Angepinnt Auf der Suche nach.... ? Die FS2004 Scenery Maps

    • FS9

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Robert

      Vielen Dank für den hilfreichen Tip. :thxu: Willkommen hier im Forum und danke für Deinen ersten Post hier.

      Das kommt leider immer mal vor, dass sich etwas ändert. Deshalb freue ich mich immer ganz besonders über solche Beiträge wie Deinen heute - hilft er doch ungemein, die Karten halbwegs aktuell zu halten - zum Nutzen vieler.

      Dann werde ich mich in den nächsten Tagen mal an die Aktualisierung der türkischen Karte machen...

      Dedl :flieger:


      Wer bekommt, was er mag, ist erfolgreich. - Wer mag, was er bekommt, ist glücklich. - (M. Luther)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dedl ()

    • Ziemlich auf den Tag genau 5 Jahre nachdem ich meine FS2004 Scenery Maps angefangen habe und in denen ich dort ca. 40.000 Besucher hatte, nehme ich heute meinen 1000. Post hier im Forum und erzähle Euch nun,...

      ...dass die Türkei-Karte wieder auf dem neuesten Stand ist.

      Dabei habe ich nicht nur Roberts Tipp beherzigt, sondern selbst noch viele wunderhübsche neue Versionen von türkischen Szenerien im Netz gefunden, die ich Euch hiermit ans Herz legen möchte...

      Wie immer, ein paar visuelle Eindrücke der virtuellen Schätze:


      LTBS - Mugla


      LTAC - Ankara


      LTFE - Bodrum


      LTAY - Denecli


      LTCG - Trabzon

      Sicher entdeckt Ihr noch mehr - einfach ein Klick auf die MD-11 in meiner Signatur - und die Reise kann beginnen

      Dedl :flieger:


      Wer bekommt, was er mag, ist erfolgreich. - Wer mag, was er bekommt, ist glücklich. - (M. Luther)
    • Hallo Dedl, ich bin zwar auch schon länger auf den X aufgesprungen, möchte aber dennoch für den Einsatz an der Erhaltung der Webseite danke sagen! Jede Menge an Freeware hab ich durch deine Arbeit gefunden und installiert.
      Also, Danke danke und danke!
      MSI Z87G43
      I7 4770 K
      KFA2 GeForce® GTX 1070 EXOC
      16Gig RAM
      Und Vieles mehr...
      Wind10pro
    • Hallo Dedl,

      über die Verlinkung der Szenerie DTTA konnte ich diese auf FSNabisso nicht ausfindig machen. Folgender Link erscheint mir übersichtlicher: ivao.tn/resources/scenery

      Es wäre auch noch zu erwähnen, dass in den Texturen fehlende Alpha-channels nachzutragen sind. Fehlende Alpha-channels verschlechtern nämlich die Performence.

      Erforderliche Programme dafür:
      - Alpha-Searcher - alpha-india.net/forums/index.p…ic=8581.msg92102#msg92102
      - DXTBmp - dxtbmp.software.informer.com/4.0/


      LG
      Robert
    • Hallo Robert

      vielen Dank für Deine Hilfe bei der Aktualisierung der verschiedenen Links. Ja, FSNabisso ging vor einiger Zeit leider offline und das macht sich gerade in Afrike natürlich schmerzlich bemerkbar. Das Aufspüren der dadurch verschollenen Szenerien ist leider die berühmte Suche nach der Nadel im Heuhaufen, manche scheinen sogar ganz verschwunden, außer in meinem Archiv. :)

      Das Thema Basteilanleitungen für die Szenerien habe ich entschieden, gar nicht in die Liste aufzunehmen, dann kämen wir vom 100tern ist 1000enste. Dafür haben wir das Forum.

      Dedl :flieger:


      Wer bekommt, was er mag, ist erfolgreich. - Wer mag, was er bekommt, ist glücklich. - (M. Luther)
    • Hallo Günther

      vielen herzlichen Dank für den Tip mit der ecuadorischen Seite... :blumen: Super, die kannte ich noch gar nicht!

      Da weiß ich ja nun, was ich nächste Woche zur Entspannung tue. Der FS9.1 macht eben immer Spaß!

      Dedl :flieger:

      P.S. Danke an die Moderatoren für's Verschieben - hier passt Günthers Beitrag doch viel besser...


      Wer bekommt, was er mag, ist erfolgreich. - Wer mag, was er bekommt, ist glücklich. - (M. Luther)
    • Peruanische Szenerien

      Hallo Dedl,

      zunächst einmal ein riesengroßes Lob für deinen unermüdlichen Einsatz für den unverwüstlichen FS9 :thumbsup:
      Deine virtuellen Reiseberichte und Deine FS2004 Scenery Maps sind einfach.....naja unbeschreiblich - eben Extraklasse. 8)
      Vielen Dank dafür.

      Und neben der ganzen Lobhudelei :rolleyes: hab ich auch was Konstruktives beizusteuern.
      Beim Betrachten der Karte in Südamerika ist mir sofort aufgefallen, dass Peru ein wenig sagen wir mal "unterrepräsentiert" ist.
      Dem kann abgeholfen werden.
      Auf der Seite firlima.pe/escenarios.html findet man eine ganze Reihe brauchbarer bis sehenswerter Szenerien für dieses wirklich interessante Land in Südamerika.
      Ich werde jetzt mal systematisch meine Linksammlung überprüfen und mit Deiner Karte abgleichen.
      Vielleicht finde ich ja noch mehr :)

      Grüße und Skal aus Düsseldorf nach Schweden(?!?) :beer:
      Claus-Peter

      PS:
      Hier direkt mal was ganz "Exotisches".

      Eine sehr nett gemachte Szenerie der französischen Inselgruppe "Saint Pierre et Miquelon" ein französisches Überseegebiet zwischen Neufundland und Nova Scotia in Kanada mit den Flughäfen LFVP und LFVM.
      FS2002 - Der Alte war einfach nur gut!
      FS2004 - Der Bessere ist des Guten Feind!! :D
      FSX - Das wird wohl nix (mehr) :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von cpsassen ()

    • Hallo Ihr Lieben

      ja erstmal herzlichen Dank für vielen lobenden Worte und die wertvollen Tipps.

      Ich wollte gerade anfangen, die ecuadorianische Seite upzudaten und da musste ich voll Graus feststellen, dass Google Maps bei mir jetzt auf MyMaps umgestellt hat und nichts mehr so ist wie vorher. Alle Links werden nicht mehr im RTF Format angezeigt sondern ausgeschrieben und die ganzen Feinheiten der Verlinkung sehen einfach nur schrecklich aus.

      Wie sieht es für Euch aus und wie empfindet Ihr die Veränderungen? Über Feedback würde ich mich sehr freuen. Oder wisst Ihr, wie man das alte Design der Maps wieder herstellen kann. Eine halbe Stunde probieren bei mir hat leider zu keinem Ergebnis geführt

      Dedl ;(


      Wer bekommt, was er mag, ist erfolgreich. - Wer mag, was er bekommt, ist glücklich. - (M. Luther)
    • Nun ja, sieht etwas merkwürdig aus mit den elendlangen Links. Aber man kann damit sicher leben. Was zählt ist ja die Qualität hinter den Links

      Claus-Peter

      Hier noch ein Link für Paraguay: firasuncion.org/descargas.htm
      FS2002 - Der Alte war einfach nur gut!
      FS2004 - Der Bessere ist des Guten Feind!! :D
      FSX - Das wird wohl nix (mehr) :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cpsassen ()

    • Hallo Claus-Peter

      nochmals vielen Dank für Deine Mithilfe. Du ahnst gar nicht, welchen großen Gefallen Du mir mit Deinen Beiträgen gemacht hast.

      Raúl Terraz, war es im FS2000 oder im FS2002? Seine Argentinien-Szenerien habe ich damals geliebt! Welch Fernweh... Und ich wußte auch, dass er SGAS - Asunción gemacht hat. War vor Jahren schon mal drauf und dran, bei ihm in Argentinien mir die CD mit seinen Szenerien zu kaufen - aber dann geriet er für mich in Vergessenheit... bis zu Deinem Post. Danke.



      Und dann Dein "Geheimtipp" der französischen Inselgruppe "Saint Pierre et Miquelon"... Ich habe mich schon beim Erstellen meiner Kanada-Karte geärgert, dass es diese Szenerie nur für den FSX zu geben schien. Du glaubst gar nicht, wie häufig ich schon versucht habe, mit FSX2FS9 die FSX-Szenerie in meinen Flusi zu portieren - leider ohne Erfolg - genau wie CYQB - Quebec. Ganz herzlichen Dank für Dein PS.



      Das Einpflegen der Szenerien in meine Scenery Maps erfolgt, wenn ich die Alternativen zu GoogleMaps eruiert habe.... (Für sachdienliche Hinweise bin ich übrigens immer noch sehr dankbar...)

      Dedl :flieger:


      Wer bekommt, was er mag, ist erfolgreich. - Wer mag, was er bekommt, ist glücklich. - (M. Luther)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dedl ()

    • Grüß Dich Robert

      Wow, das sieht aber gut aus! Werde ich gleich mal testen, sobald ich ein wenig Zeit habe.

      SABE - Aeroparque Jorge Newbery - seit Raúl Terraz FS2000 Zeiten keine Umsetzung mehr von diesem wichtigen argentinischen Airport - und nun kommst Du mit diesem wunderbaren Tipp. Toll. Ganz herzlichen Dank.

      Dedl :thxu:


      Wer bekommt, was er mag, ist erfolgreich. - Wer mag, was er bekommt, ist glücklich. - (M. Luther)
    • Hallo Robert,

      Ja, da hast Du ja wirklich einen Schatz entdeckt:







      Ich freue mich übrigens riesig, wenn jemand hier so unverhofft - wie nun Robert - seine Szenerie-Entdeckungen für den FS9 preisgibt :blumen: - Denn alles kann ich gar nicht selber finden.

      Dedl :flieger:


      Wer bekommt, was er mag, ist erfolgreich. - Wer mag, was er bekommt, ist glücklich. - (M. Luther)
    • Wenn auch seit dem neuen Erscheinungsbild die Darstellung meiner FS2004 Scenery Maps nicht mehr so optimal ist, wie ich es mir wünsche, so hat doch der FS2004 an seiner Attraktivität dadurch glücklicherweise gar nichts verloren.

      Doch jede Veränderung bringt ja im besten Fall sogar auch einige Vorteile mit sich und ein Positives bei der Umstellung bei Google Maps ist, dass nun mehr als 200 Links pro Karte gesetzt werden können. Und dieses wiederum bedeutet, dass meine Asien Karte nicht mehr an ihrer Kapazitätsgrenze ist und ich deshalb nun endlich die zahlreichen und oft wundervollen japanischen zivilen Freeware-Szenerien einpflegen konnte.

      Kapp 50 neue Links auf die noch verfügbaren japanischen Freeware-Airports des FS2004 (neben all den anderen) warten hier auf Euch, entdeckt, bzw. wiederentdeckt zu werden:



      Und wie immer, hier noch ein paar ausgewählte "Teaser":


      RJNK - Komatsu


      RJER - Rishiri


      RJFO - OITA


      RJBB - Osaka Kansai


      RJNW - Noto

      Abschließend noch mal der Link direkt auf die Asien Karte: Klick! und der Link auf die Anfangsseite der FS2004 Scenery Maps erscheint (wie immer) durch Anklicken der Finnair MD-11 in meiner Signatur.

      Viel Spaß im virtuellen Japan wünscht

      Dedl :flieger:


      Wer bekommt, was er mag, ist erfolgreich. - Wer mag, was er bekommt, ist glücklich. - (M. Luther)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dedl ()