Navdata für den FS aktualisieren (FS9 / FSX)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Navdata für den FS aktualisieren (FS9 / FSX)

      Hallo,

      Der FS9 und FSX ist ja wie wir alle wissen schon ein paar Jahre alt . Die Navdata sind ebenfalls "veraltet". Navigraph verwendet darstellen von Daten, so dass z.B. Flug Planung Tools wie FSC oder Cockpit Software wie ProSim737 sie zeigt, aber auch die veralteten Bgl-Dateien von FS liest.

      Es gibt einen Weg Euren FS zu aktualisieren.

      aero.sors.fr/index.html
      L.G. Thomas
    • Herrgott im Himmel.

      Schon wieder einer der sich denkt er hat sich da einen tollen Fang gemacht.

      Diesen Hinweis zu der Seite gibts schon mehrfach und ich habe auch schon meinen Senf dazugegeben.
      MfG
      Dr. f.s. Sandra Marion R.
      Polygon-Dompteuse

      Hurrraaaaa - es wird Morgens hell und Abends dunkel.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sandra_007 ()

    • Sandra_007 schrieb:

      Herrgott im Himmel.

      Schon wieder einer der sich denkt er hat sich da einen tollen Fang gemacht.

      Diesen Hinweis zu der Seite gibts schon mehrfach und ich habe auch schon meinen Senf dazugegeben.
      Deine Kommentare sind wie so oft unsachlich, Deine Ausdrucksweise unhöflich und arrogant. Und übrigens "Deinen Senf" lese ich sowieso nie.
      L.G. Thomas
    • Diesen Kommentar konntest du dir sparen.
      Wenn wieder und immer wieder die gleichen Themen kommen, kann es schon mal sein, dass ein wenig unwirsch (aus Sicht des Fragenden) geantwortet wird.
      Ist mir in letzter Zeit auch schon passiert und da bin ich übel beschimpft worden, und zwar mit Ausdrücken, die ich hier nicht wiederholen möchte.
      Deshalb habe ich auch den Eintrag bei meinem Bildchen hier im Forum geändert.
      Tschööö
      Wolfgang
    • Thomlein schrieb:

      Sandra_007 schrieb:

      Herrgott im Himmel.

      Schon wieder einer der sich denkt er hat sich da einen tollen Fang gemacht.

      Diesen Hinweis zu der Seite gibts schon mehrfach und ich habe auch schon meinen Senf dazugegeben.
      Deine Kommentare sind wie so oft unsachlich, Deine Ausdrucksweise unhöflich und arrogant. Und übrigens "Deinen Senf" lese ich sowieso nie.
      Und das schreibt ein Berufs-Offizier.

      Tztztztz.

      Das restliche Erledigen wir per PN. :assasin:
      MfG
      Dr. f.s. Sandra Marion R.
      Polygon-Dompteuse

      Hurrraaaaa - es wird Morgens hell und Abends dunkel.
    • Hallo,

      da ich selbst auch in treads über eine Quelle dieser NavData und MagVar- Updates hingewiesen habe, interessiert mich natürlich eine kompakte, verständliche Erklärung was mögliche Gefahren wären durch das Ausführen dieser Updates. Ich selbst habe bei mir keine Funktionsstörungen bewusst erkannt. Auch läuft mein System zu Glück ohne unerklärliche Programmfehler und Abstürze global und absolut dauerhaft stabil.

      Ich habe keinerlei fachliches Hintergrundwissen was sich hinter Datenamen verbirgt und bin um nützliche Hinweise jeglicher Art immer dankbar.
    • Nico, erstellst du deine Flugpläne mit dem default Flugplan Programm?
      Benutzt du das GPS ?

      Wenn beides nicht zutrifft, dann wirst du in den Genuß von Fehlfunktionen leider nicht kommen.
      MfG
      Dr. f.s. Sandra Marion R.
      Polygon-Dompteuse

      Hurrraaaaa - es wird Morgens hell und Abends dunkel.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sandra_007 ()

    • Sandra_007 schrieb:

      Nico, erstellst du deine Flugpläne mit dem default Flugplan Programm?
      Benutzt du das GPS ?

      Wenn beides nicht zutrifft, dann wirst du in den Genuß von Fehlfunktionen leider nicht kommen.
      Hallo,

      default Flugplan -> nein, niemals nicht ;)
      GPS -> generell nicht,aber
      Greift die "Map"- Ansicht bei A2A Flugzeugen auf die mögliche Datenbank des default GPS zurück? Wenn ja, dann nutze ich zumindest hin und wieder diese Datenbank, wenn ich mich per "aus dem Fenster guck"- Navigation den Faden verloren habe und nichtmehr weiss wo ich bin.
      Was genau ist am GPS faul und wie wäre das zu behebnen, sollte klar sein man könnte sich einen Fehler (der mir derzeit noch unbekannt ist) eingebaut haben?
    • Seltsamerweise finde ich die NavDatas nicht mehr dort auf der Seite !?!
      Gerade geschaut. :?:

      Eigentlich sollte die Map die Ansicht zeigen, so wie du es ansprichst, aber der Effekt tritt auch nur dann auf, wenn du in dieser Ansicht versuchst die Jetways und Victor Airways mit einzublenden.

      Was genau ist am GPS faul und wie wäre das zu behenen, sollte klar sein man könnte sich einen Fehler (der mir derzeit noch unbekannt ist) eingebaut haben?
      Hast du die Jetways und Victor Airways Button deaktiviert, dann passiert nichts.

      Also, erstmal folgendes, da ich ja arrogant auftrete und vorlaut bin, wollte ich mich jetzt zu dem Thema nicht weit ausschweifen lassen.
      Damit du aber verstehst was ich meine, möchte ich es dir erklärbären.

      Die Jetways und Viktor Airways sind im FS hardgecodet, das heißt, ohne große Änderungen der entsprechenden bgls ist es gefährlich einzelne ISECS aus einem dieser J oder V Airways zu löschen oder zu verändern.
      Da ja die Map und das GPS auf diese Daten zugreift und wenn es zu einem unerwarteten Bruch in einem dieser J oder V ways kommt, dann quitiert dir das der FS mit einem CTD ohne große Hinweise warum und weshalb.
      Wenn du diese geänderten bgls nun einsetzt und meinetwegen die MAP und das GPS nicht gleich benutzt, wirst du diesen *Fehler* nicht sogleich mitbekommen.
      Solltest du aber, 1 oder 2 Wochen später zum Bleistift, diese mal nutzen und die Konstellation tritt auf, gibt es wie geschrieben einen CTD und.........
      du weißt nicht warum und schiebst es noch nicht mal auf die geänderten NavDaten, weil die letzten Starts des FS haben ja ohne Probleme funktioniert.

      Dann kommst du ins Forum und erzählst von unerklärlichen Abstürzen vielleicht und wir haben nicht mal die Kenntniss davon, das du die Navdaten ausgetauscht hast.

      Ich wollte ja nicht die eigentliche Meldung des Thomilein ;) bemängeln, sondern eher die Unterdrückung der Hinweise das solche unschönen Nebeneffekte auftreten könnten.

      Kommt ein Neuling des FS daher, trappt er unwiderruflich in die Falle.
      MfG
      Dr. f.s. Sandra Marion R.
      Polygon-Dompteuse

      Hurrraaaaa - es wird Morgens hell und Abends dunkel.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sandra_007 ()

    • Sandra_007 schrieb:

      Seltsamerweise finde ich die NavDatas nicht mehr dort auf der Seite !?!
      Gerade geschaut. :?:

      Eigentlich sollte die Map die Ansicht zeigen, so wie du es ansprichst, aber der Effekt tritt auch nur dann auf,
      wenn du in dieser Ansicht versuchst die Jetways und Victor Airways mit einzublenden.

      Was genau ist am GPS faul und wie wäre das zu behenen, sollte klar sein man könnte sich einen Fehler (der mir derzeit noch unbekannt ist) eingebaut haben?
      Hast du die Jetways und Victor Airways Button deaktiviert, dann passiert nichts.
      Im default GPS werden wenn ich mich richtig erinnere in der Standard- Konfiguration (C172) keine Luftstrassen des oberen- und unteren Luftraumes angezeigt. In der A2A- Map habe ich die Möglichkeit per Bedienfeld nebst der Map, die Anzeige beider Luftstrassenkathegorien anzeigen zu lassen oder nicht.
      Das Problem scheinen also ausschliesslich die optische Anzeige ausschliesslich von Luftstrassen zu sein, die sich der FSX Datenbank bedienen ?

      EDIT: Ich sehe du hast nochmal nacheditiert und ich habe es soweit verstanden, merci. :thumbsup:
      Mich tangiert das Problem also nicht, prima.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von PIO ()

    • Lese mal das was ich oben noch geschrieben habe.

      Das GPS greift auf die gleichen Datensätze zu, sind da Brüche in den J und V Ways crasht auch das GPS.

      Das einzige was es gibt um diesem Umstand aus dem Wege zu gehen, ist die richtige und komplette Änderung der J und V Ways. Von Punkt A des J Ways bis zum End Punkt des Jetways oder Viktor Ways. Dazu ist aber erstmal die genaue Lage der einzelnen ISECS in den bgl´s zu erforschen und diese dann abzuändern.

      Bestes Beispiel ist Are Östersund, da ist ein VOR das ein Wegpunkt eines dieser Ways ist. Das alte VOR gibt es nicht mehr, dazu haben sie ein neues in Apronnähe hingestellt und dieses neue ist jetzt Teil der Luftstraße. Das muß aber in den bgls abgeändert werden, da ja das alte VOR nicht mehr da ist.
      MfG
      Dr. f.s. Sandra Marion R.
      Polygon-Dompteuse

      Hurrraaaaa - es wird Morgens hell und Abends dunkel.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sandra_007 ()

    • Ja das wäre voll okay, aber das Problem ist folgendes:

      Das Copyright und die TOS (Terms of Service).

      Sie verbieten die Weitergabe der bgls.

      Auf dem eigenen Rechner ist das bearbeiten und nutzen keinen Einschränkungen unterzogen.
      MfG
      Dr. f.s. Sandra Marion R.
      Polygon-Dompteuse

      Hurrraaaaa - es wird Morgens hell und Abends dunkel.
    • Sandra_007 schrieb:

      Herrgott im Himmel.

      Schon wieder einer der sich denkt er hat sich da einen tollen Fang gemacht.

      Diesen Hinweis zu der Seite gibts schon mehrfach und ich habe auch schon meinen Senf dazugegeben.
      Hallo Sandra,

      so ist es! Thomas hat etwas gefunden, dass er noch nicht kannte und dies uns mitgeteilt.

      Du machst natürlich in diesem Falle erst eine umfangreiche Internet- und Forumrecherche, ob zu diesem Thema schon Beiträge existieren. :D

      MfG
      Helmut
      skyline-va.de/pic/Sig.jpg
      Flyinghorse, Mitglied im FlightXPress Forum seit Mai 2003.
    • Korrekt Helmut.

      Zumindest sollte man auf die Gefahren hinweisen.

      Und wie ich schon mal schrieb, die Daten sind ja nicht mehr auf der Seite zu finden.

      Seltsam das Ganze.
      MfG
      Dr. f.s. Sandra Marion R.
      Polygon-Dompteuse

      Hurrraaaaa - es wird Morgens hell und Abends dunkel.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sandra_007 ()