OpenVFR-Europe Autogen released

    • FSX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Herzlich Willkommen im neuen Forum!

    • OpenVFR-Europe Autogen released

      OpenVFR hat still und heimlich ein neues Produkt released, das auf den bereits bekannten "German Buildings" aufbaut. Dort hatten wir bekanntlich das Problem, dass durch die Autogen-Gebäude in der AS-VFR-Germany Reihe die Autogen-Bäume nicht mehr dargestellt wurden, was nicht sehr schön aussah.
      Nun gibt es, auch für alle Fotoszenerien, eine komplettes Autogen-Paket, was die "Bepflanzung" mitbringt. Ich habe das mal mit AS-VFR-Germany im Ruhrgebiet getestet und finde das Ergebnis überzeugend: Das sehr schlechte Autogen von VFR-Germany verschwindet und wird durch genau positionierte Gebäude (dank Openstreetmap) ersetzt, die exakt zu den Fotostrassen passen- auch in Kurven und "rundlichen" Siedlungen. Damit kann ich zumindest in Deutschland erstmal gut auf OrbX verzichten.....
      Einen Frameverlust habe ich nicht festgestellt. Die Baumdarstellung ist grösstenteils passend und dicht, allerdings werden an einigen Stellen auch Bäume dargestellt, wo keine sein sollten, z.B. auf Sportplätzen und durch Wald führende Autobahnen- das Problem ist aber lt. Webseite bei den Entwicklern bekannt.

      So, hier nun die Screenshots:





      Gruss Lars
      LarsA, Mitglied im FlightXPress Forum seit Sep 2007.
    • Sieht so aus.Hab mal Testflüge gemacht,wo ich mich auskenne. Die Bäume stehen schon da,wo in Realität auch welche sind.Allerdings sind Autobahnen und andere Straßen zugemüllt.Vielleicht können die Entwickler das in einem Update bereinigen.
      Dieser Fehler tritt bei open VFR auf,ebenso,wenn UTX auf der Platte ist.
      MfG
      Alf :thumbup:


      Intel i7 5930k, 6x4,0GHz
      MSI X99s Gaming 9 Board
      Kühler: Phanteks PH-TC14TE
      32 GB DDR4-Ram 2133
      Geforce 780ti mit 3GB-Speicher
      Netzteil 1300W
      WIN 7 Pro 64 bit
    • wie installiert ihr das? Rein in Addon-Szenerie und im FS anmelden ist klar. Setzt ihr das nun oberhalb der VFR Deutschland? Und was ist mit der terrain.cfg, muß man diese Einträge so setzen, wie im Manual beschrieben? Wenn ich das richtig gesehen habe, wird da etwas vorhandenes auskommentiert. Was hat das für Auswirkungen auf andere, Standardszenerien?

      mfg Kai
      Kai-Uwe Weiß, Mitglied im neuen FlightXPress Forum seit Sep 2007.
      Hardware: Gigabyte X79-UD3
      CPU: Sandy-Bridge E Core i7 3930k @4,3Ghz
      2X Zotac GTX 970 SLI
      8 GB RAM
      Windows 7 Ultimate 64
      P3Dv3
    • Ich habe das direkt über VFR-Germany und unter den Airports gesetzt. Die terrain.cfg muss m.A. nach bei alleiniger Nutzung des Autogen-Add-Ons von openvfr nicht geändert werden. So sehe ich auch keine Auswirkungen auf andere Szenerien.
      Gruss Lars
      LarsA, Mitglied im FlightXPress Forum seit Sep 2007.
    • so, ich habe mir das jetzt installiert. Gleich vorweg: die alten Sachen wie VFR objects und buildings darf man nicht parallel dazu anmelden, sonst passiert nichts. Mit der neuen openvfr autogen sieht das ganze erst mal recht gut aus. Allerdings; ich kam von Norden nach Berlin rein: je länger ich fliege, desto mehr entstehen diese Autogen-Quader. Mitten in Berlin bin ich fast nur noch von diesen umgeben. Die Quader kommen definitiv von openvfr. Das geht gar nicht! Wie kann man denn den Entwickler kontaktieren?

      mfg Kai

      Kai-Uwe Weiß, Mitglied im neuen FlightXPress Forum seit Sep 2007.
      Hardware: Gigabyte X79-UD3
      CPU: Sandy-Bridge E Core i7 3930k @4,3Ghz
      2X Zotac GTX 970 SLI
      8 GB RAM
      Windows 7 Ultimate 64
      P3Dv3
    • Kai-Uwe Weiß schrieb:

      so, ich habe mir das jetzt installiert. Gleich vorweg: die alten Sachen wie VFR objects und buildings darf man nicht parallel dazu anmelden, sonst passiert nichts. Mit der neuen openvfr autogen sieht das ganze erst mal recht gut aus. Allerdings; ich kam von Norden nach Berlin rein: je länger ich fliege, desto mehr entstehen diese Autogen-Quader. Mitten in Berlin bin ich fast nur noch von diesen umgeben. Die Quader kommen definitiv von openvfr. Das geht gar nicht! Wie kann man denn den Entwickler kontaktieren?

      mfg Kai

      Kai, ich habe das gleiche Problem. In Berlin stehen tausende davon rum zum Teil mit Bäumen drinn. Habe OVFR wieder von der Platte geschmissen, weil das geht gar nicht :thumbdown:
      krähe, Mitglied im FlightXPress Forum seit Sep 2007.

      Back to X-Plane "wir lieben fliegen, nicht tweaken "

    • der Entwickler hat mir eine Mail geschickt, dass man das Problem kennt und dran arbeitet. So lange werde ich auch verzichten. Ansonsten sieht das wirklich sehr nett aus, die Art und Weise, wie die Häuser den Straßen folgen, dass gefällt mir sehr gut.

      mfg Kai
      Kai-Uwe Weiß, Mitglied im neuen FlightXPress Forum seit Sep 2007.
      Hardware: Gigabyte X79-UD3
      CPU: Sandy-Bridge E Core i7 3930k @4,3Ghz
      2X Zotac GTX 970 SLI
      8 GB RAM
      Windows 7 Ultimate 64
      P3Dv3
    • Blöde Frage,

      habe mir openVFR Deutschland heruntergeladen. Das sind ja insgesamt 7 "Bausteine" (von 0 - 7). 0 - 6 enthalten Szenerien und Texturen, lassen sich also ganz normal in der Bibliothek anmelden. Nr.7 sind aber nur Texturen, wo packe ich die denn hin ?

      Kann mir da einer auf die Sprünge helfen oder mache ich da was verkehrt ?

      Gruß
      Bernd
      Gruß
      Bernd
      (System siehe Profil)

      "Grau ist alle Theorie - die Wahrheit is auf`m Platz" (A. Preißler dt. Fulosoph); neudeutsche Entsprechung: "When the Flag drops, the Bull($)hit stops." or "It ain`t over, till the fat Lady sings !"
      Streit = Austausch von Argumenten. Krieg = "Niederschießen" des Argumentierenden.
    • Du machst einen Ordner, den du zB Openvfr autogen nennst, dann dort zwei Unterordner "scenery" und "texture" dann verschiebst du alle bgl in scenery und die texturen in texture
      Danach meldest du den einen Ordner in FSX an und dann läufts.
      Wenn du allerdings ein Entpackungstool benutzt und foldernames aktivierst, entpackt dieses alle 7 Archive in den gleichen Ordner und du ersparst dir die Arbeit.
      Gruß
      Holi
      EDDB :thumbsup:
    • Danke Holi,

      ich habe natürlich wieder die Idiotenvariante gewählt, einzeln angemeldet und dann beim 7 ein blödes Gesicht gemacht.

      Schmeiße ich es also wieder runter (Acronis try and decide) und ändere es.

      Gruß
      Bernd
      Gruß
      Bernd
      (System siehe Profil)

      "Grau ist alle Theorie - die Wahrheit is auf`m Platz" (A. Preißler dt. Fulosoph); neudeutsche Entsprechung: "When the Flag drops, the Bull($)hit stops." or "It ain`t over, till the fat Lady sings !"
      Streit = Austausch von Argumenten. Krieg = "Niederschießen" des Argumentierenden.