TFDI Design Boeing 717-200

    • FSX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wieso sieht das aus wie in der MD11?

      Hat sich erledigt. Ist ne MD Produktion von Boing übernommen
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
    • Jo hatte ja geschrieben das ich das selber ergoogelt habe... trotzdem danke für die Info
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
    • Weitere Details wie bspw. der Preis wurden im TFDi-Forum veröffentlicht:

      Price: $59.99 one time, no re-purchasing for each of the launch platforms. Release Date: Before the end of 2016.
      Supported Platforms at Launch: FSX, FSX:SE, P3Dv2, P3Dv3.
      Fidelity: This will be a thorough and complete simulation of all 717 systems.
      Paintkit: A paintkit will be available for download with the airplane.
      Liveries: It is our goal to have as many liveries as possible available at release.
      Purchasing: The TFDi Design 717 will be available for purchase at the TFDi Design web store initially after the release.
      Performance: The TFDi Design 717 has been specifically designed to lower performance impact on the sim.
      Wing Flex: Wing flex will be included in the aircraft for release.
      Airplane Management: There will be a tool that will allow you to modify the load, liveries, and other aircraft options.
      Connected Flightdeck: The aircraft comes loaded with a connected flight deck system to allow you to fly the airplane with a friend.
      Support: The airplane will have support provided through a dedicated ticket system for our products as well as a community forum hosted by TFDi Design.

      Link

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von airlinetycoon ()

    • Release in 19 Stunden (00:00 Uhr).

      blog.tfdidesign.com/2016/12/21/release/

      Nettes Weihnachtsgeschenk.

      @airlinetycoon Klar, natürlich keine MD-11 und deutlich kleiner. Sollte aber denke ich ausreichen, um von den Deviation-Problemen ablenken zu können :thumbup:
      Viele Grüße,
      Robert
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hardware: i7-2600k@4.5 GHz, 16 GB DDR3 RAM, GeForce GTX 680, Samsung SSD 850 Evo 500GB, Thrustmaster T-HOTAS

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von roesti ()



    • So startet ihr sie. Schon erstaunlich, was die Jungs in relativ kurzer Zeit auf die Beine gestellt haben. Ich hoffe inständig, da kommt noch mehr (E-Jets...).

      Website ist übrigens schon nicht mehr erreichbar :D Gehört zu jedem guten FS release.
      Gruß,
      Marius
    • Grafisch gesehen sieht der Flieger schon einmal gar nicht so schlecht aus, stellt sich natürlich die Frage, wie die Performance ist
      Beste Grüße

      Daniel

      Intel(R) Core(TM) i7-6700HQ CPU @ 2.60GHz - NVIDIA GeForce GTX 1070 - 16GB RAM - Windows 10 Home 64-Bit - OMEN by HP Laptop
      ORBX Global - ORBX Vector - ORBX EuropeLC - Active Sky 16 + ASCA
    • Moin zusammen,
      habe mir die 717 ebenfalls zugelegt und gerade mal eine kleine Platzrunde gedreht @EDDL.
      TFDi hat da was ganz feines produziert, das jetzt nach und nach endeckt werden will. :ok:

      Performance ist gut, wobei ich gerade keine Zahlen zur Hand habe.

      Btw. die CRJ200 werde ich mir nun nicht mehr holen, die 717 ist hier sicherlich interessanter. :duw:
      CPU: Intel i5 4670 @ 4500MHz | MB: ASUS Z87-Pro | RAM: 24GB Corsair 1600MHz | GPU: MSI GTX 1080 | TrackIR 5 | OS: Windows 10 64-bit
    • Goose schrieb:

      Moin zusammen,
      habe mir die 717 ebenfalls zugelegt und gerade mal eine kleine Platzrunde gedreht @EDDL.
      TFDi hat da was ganz feines produziert, das jetzt nach und nach endeckt werden will. :ok:

      Performance ist gut, wobei ich gerade keine Zahlen zur Hand habe.

      Btw. die CRJ200 werde ich mir nun nicht mehr holen, die 717 ist hier sicherlich interessanter. :duw:
      Die kommende DA CRJ ist keine 200 sondern die größere 700 und 900. Die 717 ist technisch interessant, nur fliegt die fast keine reale Airline. Selbst Volotea flottet die 717 aus, da Delta gute Kurse für die Exoten zahlt. Nette Maschine aber für mich genauso uninteressant wie die PMDG DC-6.
      .: Hardware :.
      • CPU: Core i5-2500K @ 4.2 Ghz
      • RAM: Corsair XMS 2133 - 16GB
      • GPU: Asus GTX 1060 DUAL OC - 6 GB VRAM
      • HDD: 90 GB OCZ SDD + 1 TB Seagate Baracuda
      • OS: Windows 7 pro 64bit
      • Sim: FSX + ACC, X-Plane 10 64bit
    • Hat schon jemand zugeschlagen? Bei Avsim berichten einige von großen Performance Einbrüchen? Meine Kreditkarte rappelt ja eigentlich schon und will rausgelassen werden.

      Edit. Habe den Beitrag von Goose übersehen. Gibt es aber noch andere Meinungen?
      lg
      Julian

      Im Namen der Toleranz sollten wir das Recht beanspruchen, die Intoleranz nicht zu tolerieren.
      Karl Raimund Popper
    • Ich hab sie auch gekauft, bin bis jetzt allerdings nur zu einer kurzen Platzrunde gekommen. Die Performance (im P3D) war gut (FPS 30+ und flüssiges Bild). Was mir aufgefallen ist, ist das die Displays im Cockpit zeitweise ein bisschen hinterherhinken.
      Diese "Problematik" liest man im TFDI Forum einige male, ich stelle den Effekt aber nur ganz schwach fest.

      Woran ich noch ein wenig schrauben muss ist an meinen Soundeinstellungen. Die Callouts und einige Cockpit Sounds (Flaps, Parkingbrake usw.) finde ich extrem laut im sonst stimmigen Soundset.

      Sieht aber nach dem ersten kurzen Test nach einem tollen Flieger aus :)
      Gruss
      Dominik