FSFX Chase Plane - EZDOC Nachfolger...

    • P3Dv3-3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich auch nicht, auf keinen Fall. Habe vorher nix darüber gelesen, zumal es wohl dauernd online sein muss, wie ich nach den ersten Tests gesehen habe. Hab es jetzt wieder deinstalliert und hoffe auf "Rückgabe"... und das EZDok nicht auch auf den immer Onlinezug aufspringt

      @Squak
      EZDok wird sich wohl noch 1 bis 2 Tage verzögern laut Forum
      Gruß Jens

      Specs:
      i5 2500k @4,3 - GTX 1070 - 16 GB Corsair - Win7 - P3D
    • nineofseven schrieb:

      Ich auch nicht, auf keinen Fall. Habe vorher nix darüber gelesen, zumal es wohl dauernd online sein muss, wie ich nach den ersten Tests gesehen habe. Hab es jetzt wieder deinstalliert und hoffe auf "Rückgabe"... und das EZDok nicht auch auf den immer Onlinezug aufspringt

      @Squak
      EZDok wird sich wohl noch 1 bis 2 Tage verzögern laut Forum
      hmm ist man heutzutage nicht sowieso online? Versteh nicht wirklich die "allgemeine" Hysterie...

      LG
    • Danke @nineofseven wusste ich nicht aber ist kein problem.

      Naja ich hatte es schonmal umzugsbedingt das man offline ist oder wenn das Internet mal nicht funktioniert.
      Deswegen bin ich gegegen alles was "unnoetig" online geht.

      Sry Beitrag ist mit dem Handy getippt.
      Grüße Chris

      Intel I5 3570K, GTX 970, 8GB Ram
      P3D, Xplane 10
    • Ob es Hysterie ist, mag jeder selber entscheiden, der Hersteller scheint es ja zumindest zu sein ;)
      Bei mir hat es in dem Fall aber weniger damit zu tun, sondern, wenn ich fliegen will, möchte ich fliegen und mich nicht darauf verlassen müssen,
      dass dann alle Server Online sind. Wenn das Wetter nicht akuell ist, seis drum, nur bei solchen Dingen, auf die ich
      nicht "verzichten" möchte während des Fluges, und dazu gehört die Sichtsteuerung eben dazu, will ich, solange es geht, eben nicht haben.
      Gruß Jens

      Specs:
      i5 2500k @4,3 - GTX 1070 - 16 GB Corsair - Win7 - P3D
    • Dann dürften ALLE, die NICHT online sein wollen, NIEMALS bei einer virtuellen Airline per IVAO oder VATSIM fliegen - da wird doch ständig "telefoniert", weil ich da Real-Wetter haben will und ist auch z.T. ein Muss, z.Bsp. bei Touren, die nur mit Real-Wetter abgeschlossen werden können !
      Always happy Landings
      Richard

      System: Prepar3D 3.4.14 - Win10 - Intel i7 4790K 4,5 GHz - GeForce GTX 970 - 16 GB Ram - 1 TB-SSD - 40"4K Monitor - Homecockpit mit Saitek Yoke, Rudder Pedals, TMP und Switch-Panel
    • ... Und weiter?
      Kann doch jeder machen wie er es gerne möchte, Ich möchte es halt so nicht haben, fertig.

      Außerdem weiß ich bei einem Onlinenetzwerk vorab, dass ich da wohl online sein muss, auch ein WetterProgramm muss sich Daten wohl Online holen, bei diesem Tool scheint es mir vorab nicht ganz klar ;)
      Gruß Jens

      Specs:
      i5 2500k @4,3 - GTX 1070 - 16 GB Corsair - Win7 - P3D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nineofseven ()

    • Ich fliege auch Online bei Ivao sowie in einer Va.

      Trotzdem kann ich trotzdem noch mit den wichtigsten Sachen offline fliegen wenn ich ais irgendwelchen Gruenden kein Internet habe.

      Ausserdem moechte ich bestimmen welches Programm wann und vorallem was fuer Daten sendet.
      Grüße Chris

      Intel I5 3570K, GTX 970, 8GB Ram
      P3D, Xplane 10
    • nineofseven schrieb:

      Zur Info:
      Der Support hat mir zurück geschrieben, dass sie zukünftig eine Offline Version geplant haben, momentan es aber "benötigen" für den Zugriff der Community.

      Werde dem Tool dann wohl doch nochmal eine Chance geben ;)
      Hätte ich die auch vorher sagen können, kamm nur nicht dazu ;)
      Schon mal darüber nachgedacht das es sich um eine Alpha-Version handelt und nicht jeder gibt ein Fehlerprotokoll oder sonstige wichtige Infos weiter die Helfen das Produkt schnell,einfach weiterzuentwicken :kaffe:
      Grüsse Manu

    • Zebulon1957 schrieb:

      @Thimo
      nach dem letzten Update gibts noch mehr wie dieses "absacken" (ist schon dabei, kommt auf deine Einstellungen drauf an), hatte noch NIE das Gefühl richtig zu fliegen, alles bis jetzt immer so platt. Aber mit diesem Feature mit dem "Horizont verfolgen" - einfach Spitze !!
      Danke Zebulon für deine Antwort

      Mit welcher Einstellung bekommst du dieses "Absacken" hin? (ich flieg mit der PMDG 737)

      Wo ist den das Feature "Horizont verfolgen"?

      Danke Euch
      Gruß Thimo
    • mokja schrieb:

      Zebulon1957 schrieb:

      @Thimo
      nach dem letzten Update gibts noch mehr wie dieses "absacken" (ist schon dabei, kommt auf deine Einstellungen drauf an), hatte noch NIE das Gefühl richtig zu fliegen, alles bis jetzt immer so platt. Aber mit diesem Feature mit dem "Horizont verfolgen" - einfach Spitze !!
      Danke Zebulon für deine Antwort
      Mit welcher Einstellung bekommst du dieses "Absacken" hin? (ich flieg mit der PMDG 737)

      Wo ist den das Feature "Horizont verfolgen"?

      Danke Euch
      Gruß Thimo
      Habe die Einstellung selber noch nicht vorgenommen, das Durchsacken sollte mit den Turbulence Einstellungen "Anticipation" und/oder "Acceleration" darstellbar sein. Einfach experimentieren.

      "Horizont verfolgen" ist mit dem neuen Feature "Gimbal" möglich, laut Support Forum macht dies aber wohl noch Probleme bei einigen (Freeze von Chaseplane).

      Grüße

      Felix
    • Also :
      • Reiter "Advanced" -> General Options den ersten Knopf einschalten : "Track Aircraft"
      • "Gimbal" ist bei mir off !
      • Reiter "Turbulence" -> Human -> Anticipation "Tune" Knopf drücken -> "Follow Horizon"
      • Beispiel : du stehst im 90° Winkel zur Startbahn auf dem Taxiway. Wenn du jetzt in die Startbahn einschwenkst, richtet sich dein Blick in die Richtung, die du einschlägst, du guckst quasi in die Kurve rein, steuerst aber den Flieger mit dem eingschlagenen Radius weiter. Je weiter du das Rudder drückst, umso weiter guckst du in die Kurve rein.
      Man kann auch während des Fluges bzw. taxeln die Effekte in Echtzeit einpegeln und ausprobieren, wie es einem selbst am besten passt.

      Das "durchsacken" konnte ich nicht extra einstellen, aber meine PMDG 737 macht das, vielleicht hängt das mit´m Flieger zusammen, meine A2A Cessna macht das nicht mit gleichen Einstellungen.
      Always happy Landings
      Richard

      System: Prepar3D 3.4.14 - Win10 - Intel i7 4790K 4,5 GHz - GeForce GTX 970 - 16 GB Ram - 1 TB-SSD - 40"4K Monitor - Homecockpit mit Saitek Yoke, Rudder Pedals, TMP und Switch-Panel
    • Zebulon1957 schrieb:

      Also :

      Das "durchsacken" konnte ich nicht extra einstellen, aber meine PMDG 737 macht das, vielleicht hängt das mit´m Flieger zusammen, meine A2A Cessna macht das nicht mit gleichen Einstellungen.
      Wenn Gimbal "on" ist, funktioniert es bei mir auch mit den Standardmaschinen (z.B. F22)

      Erscheint bei Euch beim Start von ChasePlane auch eine Fehlermeldung, dass die Config von P3D v2 nicht gefunden werden kann ?
      Seltsamerweise habe ich v2 noch nie installiert gehabt...in der Registry ist auch kein Eintrag von v2 vorhanden.
      Gruß Jens

      Specs:
      i5 2500k @4,3 - GTX 1070 - 16 GB Corsair - Win7 - P3D
    • Moinsen zusammen,
      ich habe mir jetzt Chase Plane auch besorgt. Installation um umstellung auf die experimtal version kein Problem.
      Problem besteht nur in Verbindung mit TrackIR. Aktiviert ist es in Chase natürlich. Starte ich TrackIR, flackert das Bild und es wird keine Kopfbewegung registriert. Das Bild ist starr und flackert nur.
      Ich kann mich dunkel daran erinnern, das dieses gleiche Problem bei EZDOC auch auf einmal auftrat. Konnte es aber nie lösen und deshalb EZDOC von der Platte verschwand.
      Nun bin ich neugierig auf Chase geworden. Meinen FSX habe ich seither nicht neu installiert. Es besteht kein Grund, weil der stabil läuft.
      Hat von Euch vielleicht jemand eine Idee, woran es liegen kann? Einzustellen gibt es da diesbezüglich kaum was.

      Viele Grüße Stev
      CPU: Intel i7 2700K @ 4800MHz | MB: ASUS P8Z68 Deluxe/GEN3 | RAM: 8GB Corsair @ 1600MHz CL9-9-9-24 | GPU: Gainward GTX 780 Ti Phantom | NT: 850 Watt Enermax Platimax | TrackIR 5 | OS: Windows 7 Ultimate 64-bit