AI Traffic extrem mager mit WOAI

    • P3Dv3-4
    • AI-Flugzeuge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AI Traffic extrem mager mit WOAI

      Um meine P3D Installation mal fit für's online fliegen zum machen (Stichwort: Model Matching), habe ich mir gemäß dieser Anleitung mal etliche Airlines und GA Pakete in meinen Flusi installiert. Da ich meistens in Deutschland unterwegs bin, natürlich vor allem deutsche Airlines, aber auch die Pakete für die USA, United Kingdom, Frankreich, Italien, Griechenland, das GA Paket, und, und und....

      Wenn ich jetzt P3D (3.4) starte, ist aber von der ganzen Pracht nur sehr wenig zu sehen. Bei 100% Airline- und GA-Traffic, stehen in München gerade mal drei bis vier Flieger herum, in EDDK einige UPS Frachter und eine einsame Air Berlin Maschine am Terminal 2. Irgendwie ist das doch echt mager, zumal die meisten Leute wohl so bei 20% - 30% Airliner Traffic unterwegs sind. Irgendeine Idee woran das liegen könnte? Ich meine: Generell sehe ich schon die Flieger aus den WOAI Paketen, und die bewegen sich auch teilweise, aber in viel zu geringer Dichte.
    • Wenn es der FSX wäre, würde ich sagen: Du hast etwas falsch gemacht.
      Aber vom P3D habe ich keine Ahnung. :ka:

      Ich habe in meinem FSX-Gold auch nur einige WoAI Flugpläne + Freeware + Eigenbau, aber meine Airports sind voll. Die von Dir gezeigte Anleitung ist für den FSX nicht falsch u. sollte da funktionieren. P3D = :?: .
      Allerdings ist das eine 0815-Anleitung für Otto-Normal-Flusianer. Die Langzeit-Flusianer nutzen da die weiteren Möglichkeiten des FSX besser aus u. sind mit ihren Flugplänen flexibler.

      Wenn man im FSX einige wichtige Kleinigkeiten beachtet, wie z.B. ausschließlich FSX Werkzeuge zur Erzeugung der Traffic-BGLs verwenden ist alles OK. Jede FS9-BGL verhindert im Trafficbereich den kompletten FSX-Traffic u. nur der FS9-Traffic ist sichtbar.
      Da es sehr viele FSX-Versionen u. FSX-Nachfolger gibt, können immer weniger solche Fragen beantworten.
      Rolf-Uwe
    • Schließe mich meinem Vorredern unumwunden an. Hinzu kommt noch, das viele Flugpläne der WOAI-Flieger fehlerhaft sind (zu geringe Höhen, falsche Parkpositionen, Zeitübschneidungen etc.). solche Flugpläne werden dann vom Flusi (egal ob FSX oder P3D) gar nicht erst ausgeführt.

      Ich habe einmal (zu FSX-Zeiten bei mir) 3 Monate damit verbracht die Flugpläne zu korrigieren. Würde ich mir heute nicht mehr antun, darum nutze ich MyTraffic und gut ist.
      Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
      und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.

      Manfred


    • Danke Euch beiden für Eure Antworten. Mir sind die Flugpläne der WOAI Flieger an und für sich völlig egal, da ich die AI-Flieger ja in erster Linie fürs online fliegen benötige, und dabei sowieso den AI-Traffic abschalte. Aber ab und zu fliege ich auch ganz gerne offline, und da wäre es eben praktisch wenn mal ein paar Flieger an den Gates herumstehen würden. Was sie ja auch tun, nur eben in reichlich "dünner" Anzahl.
    • Nur zur Ergänzung: falls du AIFP2 (freeware) installiert hast, kannst du einfach prüfen, ob du "störende" das heisst ungeeignete FS9 Flugplan-bgl-Dateien hast, die den AI-Flugverkehr drastisch einschränken würden.
      happy landings

      wünscht Christian 8)

      Intel Core i5-2300/2,80 GHz; 4GB DDR-RAM
      NVIDIA QuadroFX 600 1 GB GDDR3, DVI,DP
      Windows 7 64 bit FSX-Gold Acceleration
    • Schade das man hier immer alles doppelt und dreifach antworten muss.
      Deshalb gehen wir mal Schritt für Schritt vor

      Hast du die WOAI Flieger in der simobject.cfg angemeldet ?

      Schmeiße die Flugpläne weg und nutze den AI Enhancer und erstelle dir in Sekunden selber welche.

      Die .bgl der Woai Flugpläne verursachten bei fast allen Usern Abstürze.

      LG ronny
      krähe, Mitglied im FlightXPress Forum seit Sep 2007.

      FSX "fliegst du schon, oder tweakst du noch"



    • krähe schrieb:

      Die .bgl der Woai Flugpläne verursachten bei fast allen Usern Abstürze.
      Na, na, so schlimm ist es nun auch wieder nicht. Bei mir ist noch kein einziger Absturz auf meine vielen WOAI-Pläne zurückzuführen gewesen ;) . Was aber oft übersehen wird, ist die Notwendigkeit die Pläne für FSX (und wohl auch für dessen Nachfolger) anzupassen. Dazu gibt es Programme. Bei der WOAI-Installation FSX anzugeben genügt leider nicht, die Pläne bleiben FS9 bgl's.
      Ich gebe dir aber recht, dass diese Fragen inclusive Problemlösungshilfen im 14 Tage Rythmus hier auftauchen. Mit der Verwendung der Suchfunktion könnte man sich das wohl ersparen (Kopfschüttel!)
      happy landings

      wünscht Christian 8)

      Intel Core i5-2300/2,80 GHz; 4GB DDR-RAM
      NVIDIA QuadroFX 600 1 GB GDDR3, DVI,DP
      Windows 7 64 bit FSX-Gold Acceleration
    • krähe schrieb:

      Hast du die WOAI Flieger in der simobject.cfg angemeldet ?
      Nein, davon stand auch nichts in der oben von mir verlinkten Anleitung.

      Ich habe mir jetzt mal AIFP2 besorgt, und damit einige Traffic Files untersucht, die mir der WOAI Installer generiert hatte. Dabei wurden etliche Flieger in AIFP "rot" angezeigt, waren also nicht vorhanden (obwohl ich zuvor alles aus den entsprechenden "aircraft" Ordnern der WOAI Ordner "zur manuellen Installation" nach P3D kopiert hatte) . Also habe ich den WOAI Installer noch einmal angeworfen, und dieses Mal neben "Extract Files for manual installation" auch die Option "Decompile Flightplan" angehakt. Nachdem ich die neu generierten AI Flieger unter /simobjects/airplanes abgelegt hatte, habe ich als Versuch mal die Flugpläne der Lufthansa als *.txt Datei in AIFP2 geladen, und mit den entsprechenden "Compile Parameters" und "Target Version" für P3D V3 neu compiliert. Dieses Mal wurden mir in AIFP2 keine fehlenden Flieger angezeigt. Das Ergebnis wurde auch fein im Scenery Ordner meiner P3D Installation abgelegt.

      Dann habe ich mich schnell mal an's Terminal 2 in München gestellt, wo es von Lufthansa Fliegern ja nur so wimmeln sollte. Ergebnis: Eine einzige South African Maschine am Terminal, kein einziger LH Flieger in Sicht :(

      Selbst WENN ich den Fehler noch herausfinden sollte, graust es mir vor der manuellen Fummelei die Prozedur für jede Fluggesellschaft einzeln vorzunehmen. Ich glaub' ich investiere doch lieber die paar Euros in MyTraffic 3.
    • Wenn du AIFP hast, dann versuche doch mal unter dem Menu "Bulk Traffic" >Find FS9 Traffic Files zu suchen!
      Da müsstest du fündig werden (wenn das der Fehler für mangelnden AI Verkehr ist). Allfällig gefundene Bgl-Dateien dann beim nächsten Unterpunkt "Convert FS9 Traffic Files to FSX".
      Manuell rumfummeln ist da nicht nötig. Auch das manuelle Extrahieren ist da nicht unbedingt nötig. Ich mache es, weil ich nicht den ganzen Traffic-Wust unter World haben will ;)
      (Habe ich - und andere- im übrigen vor ein Paar Wochen hier einem anderen Flusikollegen ausführlich erklärt - siehe oben!).
      Trotzdem viel Spaß mit WOAI :D
      happy landings

      wünscht Christian 8)

      Intel Core i5-2300/2,80 GHz; 4GB DDR-RAM
      NVIDIA QuadroFX 600 1 GB GDDR3, DVI,DP
      Windows 7 64 bit FSX-Gold Acceleration
    • Wie zu erwarten hat AIFP jede Menge FS9 Flugpläne gefunden, bis auf die Lufthansa Pläne, die ich ja bereits separat neu kompiliert hatte. In meinem ".../scenery/world/scenery" Ordner findet sich jetzt neben jeder WOAI Datei (z.B. Traffic_000_WoA_KLM Cityhopper_Wi15.bgl) auch eine Datei mit angehängten "FSX" (z.B. Traffic_000_WoA_KLM Cityhopper_Wi15_FSX.bgl).

      Dennoch: Völlig tote Hose am Gate bei 100% Airline Traffic im P3D.
    • krähe schrieb:

      Schade das man hier immer alles doppelt und dreifach antworten muss.
      Deshalb gehen wir mal Schritt für Schritt vor

      Hast du die WOAI Flieger in der simobject.cfg angemeldet ?

      Schmeiße die Flugpläne weg und nutze den AI Enhancer und erstelle dir in Sekunden selber welche.

      Die .bgl der Woai Flugpläne verursachten bei fast allen Usern Abstürze.

      LG ronny
      hi

      ich habe die traffic files alle gelöscht und mein scenary/world ordner ist leer. Hab mit AI Enhancer testweise für EDDF traffic generiert. Es sollten 24 Maschinen dort stehen...
      In der simobject.cfg sind meine WOAI Flieger angemeldet, aber nicht explizit sondern unter simobjects/airplanes... so ok?

      Hab aber trotzdem 0! traffic in eddf... wo könnte der fehler sein?

      LG Andre
    • naja ich hab gelesen das WOAI keine guten bzw. fehlerhafte Pläne hat, daher hab ich alle traffic.bgls gelöscht. Die Flugzeuge in den Simobject Ordner kopiert und dann mit AI Enhancer erstellt. Die Datei liegt im richtigen Ordner...

      Was hab ich also vergessen? bzw. falsch gemacht?!
      LG