Optimierung von FS9 2004

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also ich mische mich mal hier ein, als Windows 8-Benutzer, der ebenfalls wieder vom FSX (und P3D) zum FS9 zurückgekehrt ist. Wenn du dir Add-Ons für den 9er zulegst, musst du sehr gut aufpassen. Sehr viele - insbesondere komplexe Add-On-Flugzeuge funktionieren nicht ordnungsgemäß, zumindest unter Windows 8.1, das ich benutze. In Richtung Windows 10 hingegen kann es durchaus noch schmaler werden. Die LevelD 767 ist bisher das einzige komplexe Flugzeug in meinem Hangar, das makellos funktioniert. Habe ansonsten noch die iFly 737, Fokker-100 von DA, PMDG 737. ActiveSky und Add-On-Szenerien laufen soweit eigentlich alle, aber ohne Garantie. ;)
      Viele Grüße
      Felix

      Flugsimulation erleben! Natürlich auch auf Facebook !


    • Danke für den Hinweis, Felix. Allerdings werde ich mich erst mal unter den Scenerien umsehen. Ich fliege ohnehin am liebsten mit der Beech Baron.
      Ich habe, wie empfohlen, FS9 in einem separaten Ordner und nicht mehr unter Windows games installiert. Läuft ganz gut. Leider gelingt der upgrate zu FS9.1 immer noch nicht. Die ABLSCPT.DLL legt sich nach wie vor quer. Sagt mal, von wo habt Ihr die entsprechende .exe heruntergeladen?

      Gruß
      Uwe
    • Jetzt wo du fragst, sehe ich, dass die offizielle Downloadseite des Updates von Microsoft nicht mehr existiert... Von wo hast du deine Version her? Auf Flyaware scheint es sie noch zu geben. Wichtig ist, dass du die deutsche Version des Updates benötigst. Falls du sie nicht findest oder dir unsicher bei den fremden Internetseiten sein solltest, schicke mir eine PN mit deiner E-Mail, dann sende ich dir meine Datei zu, welche in meinem (wohl nie geleerten) Downloadordner liegt. Name der Datei: fs91updDEU.exe
      Viele Grüße
      Felix

      Flugsimulation erleben! Natürlich auch auf Facebook !


    • Also mein Vorgehen war bisher immer : FS9 von DVD's installieren. Danach einmal starten, Rechner neustarten und erst am Schluss den NoCD-Patch für den FS9.1, welcher zumindest bei Windows 8 für den Betrieb erforderlich ist.
      Viele Grüße
      Felix

      Flugsimulation erleben! Natürlich auch auf Facebook !


    • Sorry Leute,

      bin jetzt erst dazu gekommen, die letzte Post in diesem thread zu lesen. Ich kann mich erinnern, daß ich die CD für den FS9 mal als Kopie von einem Kollegen erhalten habe. Ich nehme an, das ist dann eine NoCD, oder? Also brauche ich mich nicht zu wundern. Peinlich, zumindest für Mikrosoft ist, daß zwar eine illegale Kopie läuft (FS9) nicht aber eine gekaufte (FSX).

      Ich werde wohl in nächster Zukunft auf Linux umsteigen. Dann sehen wir mal, ob die FLSis dann auch laufen. Linux behauptet ja, daß alle Programm, auch alte, mit Linux laufen.

      Übrigens, was haltet Ihr von flightgear.org.

      Gruß
      Uwe Ludwig
    • Na dann braucht man sich auch nicht zu wundern, geschweige denn hier nach Support fragen, wenn man sich darüber beschwert, dass eine illegale Kopie des FS9 nicht funktioniert... Hier geben sich zahlreiche User Mühe und nehmen sich Zeit um dir zu helfen... Hättest du auch gleich am Anfang sagen können! Für die paar läppischen Euro, die der FS9 kostet, fehlt mir dafür echt das Verständnis. :thumbdown:
      Viele Grüße
      Felix

      Flugsimulation erleben! Natürlich auch auf Facebook !


    • Hallo, insbesondere an Felix,

      für die Mühe und Zeit bin ich Euch ja auch dankbar. Allerdings hat dieser thread, der immerhin über 1200 Zugriffe hatte, auch sein Gutes für die Gemeinde. Auch wenn nur 1% der Leser dieses threads die gleichen Probleme wie ich haben, wissen jetzt immerhin 12 "Piloten", warum bei ihnen ein upgrate nicht funktioniert. Es outet sich eben nicht jeder gern.

      Gibt es denn eigentlich heute noch irgendwo eine FS9 DVD oder CD zu erwerben?

      Gruß
      Uwe
    • Hallo Uwe,

      Ehrlich gesagt, bin ich kein Freund von Benutzern, welche Software illegal benutzen und sich dann über Probleme beschweren, aber immerhin zeugt deine Ehrlichkeit von Charakter, während andere sich ruckzuck einen neuen Usernamen erstellen, das rechne ich dir sogar sehr hoch an! Wenn man aber ein illegales Produkt benutzt und man Probleme mit Updates bekommt, sollte man sich eigentlich nicht darüber wundern. Ob es noch andere betrifft, ist mir (ganz ehrlich gesagt) nicht nur egal, sondern es freut mich auch. Wäre ja auch zu schön, wenn man alles umsonst kriegt und dann auch noch tadellos funktioniert, gerade bei älterer Software scheint man ja leicht in Versuchung zu geraten. Man kann es in meinen Augen hinbiegen, wie man möchte, das ist nun mal meine persönliche Meinung.
      Wie dem auch sei, lege dir die Original-FS9-Version zu, gebraucht sind sie ganz günstig und dann sollte sich dein Problem erledigt haben. Das soll es nun auch von mir zu dem Thema gewesen sein, möchte nicht unnötig weiter rumstockern... Dann gibt's auch von mir ein "Willkommen im Altersheim FS9".
      Viele Grüße
      Felix

      Flugsimulation erleben! Natürlich auch auf Facebook !


    • Ich kann es nicht lassen, mich aus dem Altersheim zu melden! Es ist ein offene Geheimnis, dass es die NoCd FS9.exe Datei gibt und diese auch findet, wen man sie sucht. Was soll das ganze Theater bezüglich Illegalität. Das interessiert doch heute kein Hund mehr in Redmond. Ich verwende diese Datei seit Jahren und hatte nie Probleme mit Addons. Offensichtlich wird hier erneut FS9.1 update und NoCD FS9.exe verwechselt. Aber eben, dass wissen nur jene, die bereits im Altersheim sind ...
    • Felix schrieb:

      Willkommen im Altersheim
      Felix, ich glaube, Du meinst die "Klassiker der Flugsimulanten" und nicht das "Altersheim"... Wenn wir uns schon auf den Arm nehmen, dann wenigstens richtig.

      Um dem Disput um die Illegalität nun die Dramatik zu nehmen, so hat Uwe laut eigener Aussage von einer "Kopie von einem Kollegen" geredet. Das ist wohl nicht das gleiche, wie der NoCD-Patch, wenn ich das richtig verstehe. Der NoCD-Patch macht ja eh nur Sinn, wenn man auch die anderen 3 CD's rechtmäßig erworben hat, dient er doch lediglich dazu, die CD4 zu schonen. Oder sehe ich das falsch?

      Nichtsdestotrotz, nach dem öffentlichem Eingeständnis seines Fehlers und dem nun hoffentlich rechtmäßigen Kauf des FS2004 spricht für mich nichts dagegen, Uwe in unserer Mitte willkommen zu heißen, da haben wohl auch die "Redmonder" nix dagegen... (und unsere Forenleitung bisher auch nicht).

      Dedl :flieger:


      Wer bekommt, was er mag, ist erfolgreich. - Wer mag, was er bekommt, ist glücklich. - (M. Luther)
    • Ich dachte schon, ich habe es kapiert - aber Pustekuchen. Also ist der NoCD-Patch nicht mit einer kopierten CD des FS9 gleichzusetzen sondern die upgrate.exe. Wieso 3 andere CD's? gibt es da neben der FS9CD, die ich mir nun, danke des links von Dedl, legal besorgen werde, noch andere CD's für diesen FLUSI? Klärt mich mal entsprechend auf. Wie bereits gesagt, habe ich erst auf Grund meiner Probleme mit Win10 dieses Forum gefunden, worüber ich froh bin. Deshalb ist vieles des Gemeinwissens der langerfristigen Forumsmitglieder für mich Neuland.

      @Felix, Du hast oben mal angeboten, mir die Orginal FS9.1exe zu senden. Wenn Dein Angebot noch gilt bitte an uweldwgw@aol.com senden. Ich hatte meine Version von Flyaway heruntergeladen.

      Ich hatte mich vorher nicht so intensiv mit FS9 befaßt, da ich mir zeitnah den FSX gekauft hatte, der aber nun nicht funktioniert. Nun habe ich mich mal mit den Flügen des FS9 befaßt und muß sagen, daß z.B. der Rundflug um den McKinley prima war. Also sooo schlecht und alt ist FS9 gewiß nicht.

      Gruß
      Uwe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Uwe Ludwig ()

    • Als ich seinerzeit meinen FS2004 gekauft habe, waren in der Packung 4 CD's (FS9.0). Und die original CD4 musste immer im Laufwerk sein (als Kopierschutz). Das galt so lange, bis der NoCD-patch erschien. Ich habe mir über die Rechtmäßigkeit dieses Patches nie Gedanken gemacht, da ich ja über eine offiziele gekaufte Version verfüge.

      Sobald Du Uwe auch übersowas verfügst, brauchst Du auch Felix nicht nach einer FS9.1.exe zu fragen. Das Update zum FS9.1 ist überall offiziell downloadbar (Google ist dein Freund)...

      Dedl :flieger:


      Wer bekommt, was er mag, ist erfolgreich. - Wer mag, was er bekommt, ist glücklich. - (M. Luther)
    • Da es ja hier im Kern um die Optimierung des FS9 geht, hier mal eine Querfrage an die Fs9-Genießer, inwieweit lohnt sich die Anschaffung von FSUIPC, wenn man dieses Programm nur für die bessere Nutzbarkeit des Joystick nutzen würde? Ist der Nutzen gerade im Bereich Schubhebelachse hoch oder eher doch nicht? Ich wüsste sonst nicht wofür ich dieses Tool benötigen würde.
      MfG Andreas

      Meine Flickr-Seite