GA-Pilot sucht Dickblech

    • P3Dv3-4
    • Also ich würde jetzt nicht zu sehr auf das Routing schauen und ob jetzt alle Wegpunkte genau so passen. Wie meine Vorredner bereits gesagt haben, wenn das Routing etwas anders ist oder die Punkte anders heissen, sollte kein Thema sein.
      Wenn du natürlich ein anderes STAR fliegen musst, weil es das aus den Videos nicht mehr gibt, ist natürlich der gesamte Plan anders, anderer Anflug usw.

      Ich glaub, man sollte sich jetzt nicht zuuuu sehr an den Tutorials/Videos anhalten. Sie erklären ja nur das Grundprinzip und wie die Dash 8 entsprechend in den verschiedenen Phasen zu handhaben ist.

      Btw.: Weil du ja sagtest, dass ja dann die Beladung, Passagiere, Fuel, V-Speeds usw nicht stimmen -> du hast das ja völlig richtig erkannt, das kann passieren. Damit weisst du auch, wie du dem entgegen wirkst und kannst den Flug dennoch durchführen.
      Und ob bei V1 jetzt 122 oder 129 steht ist keine große Sache, oder ob du jetzt 2000kg FOB hast oder 1600 - das Prinzip der Handhabung ist immer das gleiche, der Anflug oder Reiseflug wird deswegen nicht großartig anders ablaufen :)
      liebe grüße,
      david
      ____________________
      Find me on Twitch! and YouTube and Twitter
    • Hallo Frank,

      danke für Deine schnelle Antwort!

      Ja, da hast Du recht. Das Downdate macht eigentlich wenig Sinn... im Moment bin ich halt auf dem Gebiet der Dash noch nicht so ganz standfest, deshalb habe ich natürlich versucht möglichst genau das Tutorial nachzuarbeiten :)
      Die besagte Route wurde im Tutorial 1 von RouteFinder erstellt:
      CYZD - dto - OO - v98 - REEDO - j586 - MSS - star - CYUL

      Die Airway v98 und der Waypoint REEDO waren weder bei der alten FMS Version noch bei der aktuellen vorhanden. Ich denke, dass rührt daher, dass die Tutorials für die Pilot Edition geschrieben wurden, die Daten bei der Pro Edition, die ein späteres Release-Datum hatte, aber neuer waren.
      Hier findest Du den Link zu besagtem Tutorial:
      majesticsoftware.com/mjc8q400/…%20CYZD-CYUL%20German.pdf

      Auf Seite 10 beginnt die FMS Programmierung :)


      Edit:
      Hallo David,

      nun gut, dann will ich mal nicht zu perfektionistisch sein :D
      Intel Core i5 4690K // ASRock Z97 Killer // MSI GTX 1060 6GB // Corsair Vengeance 8GB 1600 MHz DDR3 Ram // und so weiter :D
    • Tja, da passt mit dem AIRAC von Ende 2016 wirklich nichts mehr!
      Selbst mit März/Oktober 2013 finde ich z.B. die J586 nicht mehr. Hier würde aber die V98 über MSS führen, sprich als Eingabe ab OO dann V98 MSS (statt J586 MSS)

      Heute spielen OO und auch MSS für dieses Routing keine Rolle mehr.
      Eine SID von CYZD gibt es ja eh nicht, sprich es geht ab der vorgeschriebenen Höhe für den Initial CLB DCT zu einem Punkt deines Enroute.

      1. Möglichkeit After Takeoff DCT DAVSI T781 EPSAT DCT AVVON HABBS3
      2. Möglichkeit After Takeoff DCT YYZ DCT ART HABBS3

      Wie gesagt, ist alles ganz anders und wird zumindest diesbezüglich nicht mehr mit dem Tutorial passen. Du kannst also höchsten alle im Tutorial vorhandenen Navigationspunkte als DCT eingeben, quasi von Punkt zu Punkt.
    • Hallo Frank,

      vielen lieben Dank, dass Du die Route nocheinmal mit Deinen Daten abgeglichen hast :) Zumindest einen positiven Rückschluss kann ich daraus ziehen: Ein Benutzerfehler meinerseits lag somit nicht vor :D

      Und vielen Dank für die alternativen Routings, das werde ich gleich mal ausprobieren :)
      Intel Core i5 4690K // ASRock Z97 Killer // MSI GTX 1060 6GB // Corsair Vengeance 8GB 1600 MHz DDR3 Ram // und so weiter :D