Ultimate Traffic Live

    • P3Dv3-4
    • AI-Flugzeuge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sunrise69 schrieb:

      Ob der Name Live was zu bedeuten hat? Für mich persönliche wäre das absolute Non plus ultra eine Integration von "echten" Flügen im Sinne von Flightradar24.
      Ja, das wäre schon topp. Aber auch so eine gute Nachricht, sofern sie den Nachteil von UT2 (kein AI fernab von Land) beheben.
      • i7-4930K, H100, 8 GB CL9, GTX580, Win 7, 40" TV, TrackIR 5
      • FSX, FSGlobal 2010 & FMX, FTX Global, Vectors, openLC EU & NA, Zinnert. UAE & WE, F1 Audio Env., DX10-Fixer & Clouds
      • iFly B737 & B744, AS A318/19/20/21, CS B722 & B703, MJC DH8D, QW RJ, XPS LJ24, RazBam SW4, divers. Carenado GA & C25A, Alabeo C172, Leonardo MD80, PMDG MD11
      • AS16 & ASCA, WoAI, AccuFeel, FSPS SPX & FA, PF3 & MCE, AES & GSX, FSCC
    • Sunrise69 schrieb:

      Ob der Name Live was zu bedeuten hat? Für mich persönliche wäre das absolute Non plus ultra eine Integration von "echten" Flügen im Sinne von Flightradar24.
      Falls dies sich bewahrheiten sollte, dann sind selbstgemachtes Flightpläne keine Notwendigkeiten mehr.
      Liebe Grüße

      HARDWARE:
      CPU: Intel i5 4670K, 4,3Ghz
      Grafikkarte: Palit GeForce GTX 1080 GameRock Aktiv 8GB
      Ram: 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
    • Das größte Problem von "Live" Traffic ist, dass sich die Lufthansa einen feuchten darum schert, dass du dich mit deinem simulierten Fliegerchen in Frankfurt ins Final einreihen willst. Deswegen werden sie sich ihre echten Maschinen auch nicht ins Holding schieben lassen :whistling: .

      Oder kurz, "Live" Traffic ist sicher schön um virtuell zu spotten, aber der konflikt ist schwer zu umgehen (oder du cullst den Traffic 10 Meilen um dich herum)
      Ob Jesus wohl im Simulator geübt hat bevor er gen Himmel aufgefahren ist... :gruebel: ?

      Intel i4930K @4,1 Ghz, , 12 GB Ram 1600, AMD R290 OC, Samsung 830 SSD 265 GB System, Samsung 830 SSD 256 GB Prepar3d v3.2
    • FlyTweety schrieb:

      Das größte Problem von "Live" Traffic ist, dass sich die Lufthansa einen feuchten darum schert, dass du dich mit deinem simulierten Fliegerchen in Frankfurt ins Final einreihen willst. Deswegen werden sie sich ihre echten Maschinen auch nicht ins Holding schieben lassen :whistling: .
      Departure times (real und mit delays) und vielleicht noch routings würden ja schon reichen. Was nach dem Abflug passiert, ist dann Sache des ATC. Business und evtl. sogar general aviation könnten auch berücksichtigt werden. "Könnten"...mal sehen.
      • i7-4930K, H100, 8 GB CL9, GTX580, Win 7, 40" TV, TrackIR 5
      • FSX, FSGlobal 2010 & FMX, FTX Global, Vectors, openLC EU & NA, Zinnert. UAE & WE, F1 Audio Env., DX10-Fixer & Clouds
      • iFly B737 & B744, AS A318/19/20/21, CS B722 & B703, MJC DH8D, QW RJ, XPS LJ24, RazBam SW4, divers. Carenado GA & C25A, Alabeo C172, Leonardo MD80, PMDG MD11
      • AS16 & ASCA, WoAI, AccuFeel, FSPS SPX & FA, PF3 & MCE, AES & GSX, FSCC