Probleme mit GSX (ohne Updated)

    • FSX-ACC
    • Probleme mit GSX (ohne Updated)

      Hallo liebe Leidesgenossen,

      ich habe in GSX das Problem, dass an einigen Flughäfen die Flugzeuge entweder zu dicht am Gate (AGNIS = too far), oder viel zu weit weg platziert werden. Leider habe ich im Einstellungsmenü (customize parking position) keinen entsprechenden Eintrag gefunden, mit welchem sich das ändern ließe.



      Des weiteren kommt nach der Neuinstallation von SODE jetzt neuerdings der Hinweis von GSX: Please use the refueling system of your aircraft to refuel ... Jaaa nur hat der AS Bus sowas gar nicht. Bisher wurde das Fuel ins Loadsheet eingetragen und der Fueltruck hat brav das geliefert was er soll... Kann also den Fueltruck nicht mehr nutzen, da sich der Part nicht überspringen lässt :(

      Hinweise und Lösungsvorschläge nehme ich wie immer dankend an!
      Gruß John
      geflogene Kilometer: 213.138 ---Flugdauer: 274:09 h ---Anzahl der Flüge: 67 (ermittelt via Flugstatistik.de)
    • John Carter schrieb:

      Hallo liebe Leidesgenossen,

      ich habe in GSX das Problem, dass an einigen Flughäfen die Flugzeuge entweder zu dicht am Gate (AGNIS = too far), oder viel zu weit weg platziert werden. Leider habe ich im Einstellungsmenü (customize parking position) keinen entsprechenden Eintrag gefunden, mit welchem sich das ändern ließe.



      Des weiteren kommt nach der Neuinstallation von SODE jetzt neuerdings der Hinweis von GSX: Please use the refueling system of your aircraft to refuel ... Jaaa nur hat der AS Bus sowas gar nicht. Bisher wurde das Fuel ins Loadsheet eingetragen und der Fueltruck hat brav das geliefert was er soll... Kann also den Fueltruck nicht mehr nutzen, da sich der Part nicht überspringen lässt :(

      Hinweise und Lösungsvorschläge nehme ich wie immer dankend an!
      Gruß John
      Das erste Problem liegt nicht an GSX, sondern an einem ungenauen AFCAD, also der installierten Szenerie. GSX liest ja die AFCAD der Flughäfen aus und positioniert dann die Flugzeuge entsprechend an die Position, die im AFCAD definiert ist.

      Die zweite Meldung von GSX resultiert aus dem neu hinzugefügten Feature "Refueling". Wenn Du den Fueltruck rufst, fragt GSX je nach Einstellung, dass du das gewünschte Fuel im entsprechenden Addon (z.B. PMDG über das FMC) einstellst oder das Standard Menü des FSX/P3D verwendest. Habe das jetzt mit den AS Bussen noch nicht ausprobiert, aber wenn es so ist, wie bei den PMDG, dann musst Du das gewünschte Fuel im Loadmanager des zweiten FMC (Copilotseite) einstellen, sobald dort der Wert verändert wird, simuliert GSX den Treibstoffladevorgang in Realzeit (Standardeinstellung) und der Part "Refueling" im GSX ist dann erledigt.
    • Mir haben erst gestern ein paar Trolls mit großer Klappe geschrieben:
      Hier darf man nur etwas dazu sagen, wenn man auch selbst die genannten Addons hat. Egal ob der Fehler durch Einstellungen des Addons oder durch Installfehler im Flusi verursacht wird.
      Ich vermute hier Installfehler im Flusi wie falsche aktive AFD. Evtl. gibt es noch irgendwo weitere (doppelte) Airportdateien von diesen Airports?
      Du musst vor jeder neuen Airport-Installation erst prüfen, ob es davon schon eine Airportdatei gibt. :!: Alte Airportdateien musst Du löschen bzw. erst abmelden u. dann löschen u. evtl. außerhalb des Flusi erst mal sichern, wenn Du Dir nicht sicher über die Funktion dieser Dateien bist.
      Rolf-Uwe
    • Hallo John

      Das Problem hat nix mit GSX zu tun, das Problem liegt meist bei den Add on's, GSX ist ja nur für ein bischen mehr los am Flugzeug zuständig und Pushback ect.

      Aber wenn du den Fehler rausfindes währe ich dir für die Info dankbar, es sei dem Rolf-Uwe kann da mit den AFD weiterhelfen ?

      Ich hatte wie immer P3D nagelneu instaliert, dann Diverse Airport Addd on's (sagen wir mal Frankfurt) also kann ja schomal keine Doppelte AFD (musste aber sein zumindest vom Stock EDDF, fals der nicht vom Add'on überschrieben wird) vorhanden sein
      (falls das mit dem Airport Scanner gemeint ist, zumindest findet er nur einmal Frankfurt) aber es passt nix, der Flusi parkt mich nicht dahin wo eine 737 hingehört, entweder zu nach oder zu weit weg, und nach dem Einweiser gehe ich eh nicht solange ich ein AGNIS ect, habe

      Aber vieleicht kann Rolf-Uwe ja Licht ins dunkle bringen, lebe mit dem Fehler schon X Jahre und stören tut es mich ehrlich gesagt nicht, oder doch jetzt wieder X/
      Grüsse Manu

    • Mr.Boeing7x schrieb:

      Aber vieleicht kann Rolf-Uwe ja Licht ins dunkle bringen,
      dazu muss man vor Deinem PC sitzen.
      Du hast doch in jedem Betriebssystem einen Dateimanager mit einer Suchfunktion. Da sollte man die Optionen so einstellen, dass man auch den Dateinamen u. die Erweiterung sieht.
      Damit mußt Du alle Bereiche wo Du oder irgendwelche Installer Airports installiert haben, mal absuchen. Man könnte den Airportnamen oder die Kennung des Airportseingeben u. nach BGLs mit AF2, AFD, AFX, ADE,... suchen. Das muss man vor jeder neuen Airport Installation machen.
      Vermutlich hast Du irgendwelches Payware Zeugs, weil die sich weniger an rationelle Spielregeln halten u. mit Installern oder Kopierschutz arbeiten u. damit oft für ein unüberschaubares Chaos sorgen.
      Lesen kann man hier öfters etwas über Installmethoden von Aerosoft u. Traffic-Programmen in AF2-Ordnern unabhängig u. ohne Zuordnung zu Scenery Addons. Dieses ganze Zeugs hat man dann bei weiteren neuen Installs doppelt, sofern die Priorität, dann diese Airports aktiviert.
      Ich kann meine Addons unabhängig von Prioritäten z.B. alphabetisch anordnen, aber das geht eben nur wenn man keine Installer benutzt u. sich selber ein Ordnungssystem ausdenkt, um solche Fehler, wie hier diskutiert, möglichst zu vermeiden.
      Alternativ gibt es auch Tools wie AirportScanner (scruffyduck.org).

      Anmerkung:
      Die Aircraftmodels werden nach ihrem Koordinatensysten positioniert.
      Der FSX verkraftet mit seinem Systemen (Jetways, Bodenfahrzeuge) großzügig die unterschiedlichen Positionen der Aircraft-Koordinatensysteme.
      Evtl. haben die GSX Optionen dafür andere Grenzen?
      Rolf-Uwe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rolfuwe ()

    • Probleme mit GSX (ohne Updated)

      John Carter schrieb:

      Danke! Dann müssen aber ziemlich viele AFCADs ungenau sein, bei Payware schon ärgerlich!
      Ist leider fast Standard. Die wenigsten AddOns werden mit 100%ig funktionierenden AFCADs abgeliefert. Selbst die großen und qualitativ hochwertigen Schmieden, beachten die nötigen Feinheiten dafür zu wenig.
    • Ob die Afcad richtig ist oder nicht, wichtig ist doch was GSX ausliest. Und da gibt es, wie in einem anderen Thread schon beschrieben 2 Probleme.
      1. Es gibt mehr als eine Afcad. Und
      2. Liest GSX nur Afcad bis zu einer bestimmten Größe aus. Diese kann man selbst einstellen. Wenn die zu klein ist wird der Stock Airport ausgelesen. Das führt dann allermeistens dazu dass GSX dich nicht erkennt.
      Da ich gerade unterwegs bin schau ich nachher mal nach dem Thread.
      LG aus ETSI
    • Vielen Dank für die vielen Hinweise. Sollte in der Couatl.ini (C:\Users\Name\AppData\Roaming\Virtuali\Couatl.ini) noch etwas anderes stehen? Bei mir gibt es nur einen einzigen Eintrag:

      logFile=""
      geflogene Kilometer: 213.138 ---Flugdauer: 274:09 h ---Anzahl der Flüge: 67 (ermittelt via Flugstatistik.de)