Aerosoft Diamond DA20-100 'Katana' 4X

  • Habs jetzt gekauft macht auch Spa? zum Fliegen allerdings:
    1.Bekomm ich den ?ldruck nicht in den Gr?nen bereich und trotzdem l?uft der Motor ohne Probleme
    2.Wie kann ich mit den Bremsen lenken kann ich daf?r im FSX tasten belegen damit ich vern?nftig um die Kurve komme ?

  • Habs jetzt gekauft macht auch Spa? zum Fliegen allerdings:
    1.Bekomm ich den ?ldruck nicht in den Gr?nen bereich und trotzdem l?uft der Motor ohne Probleme
    2.Wie kann ich mit den Bremsen lenken kann ich daf?r im FSX tasten belegen damit ich vern?nftig um die Kurve komme ?

    Hi,


    willkommen in der Welt des fliegens von Flugzeugen :thumbsup:
    In dieser Flugzeugkathegorie und dieser Qualit?t des addons macht es grund?tzlich Sinn zu begreifen was man tut und warum man etwas tut. Dies hilft St?rungen zu erkennen und logisch entgegenzuwirken. Da hilft nur Handbuch lesen und zus?tzlich etwas die Hintergr?nde begreifen, ich nehme an das willst du auch, sonst h?ttest du auch zu einer carenado greifen k?nnen und nicht das Geld in ein ein gutes addon wie die 4X gesteckt. Man will ja schliesslich eine gute Simulation nutzen, die man gekauf hat, oder? ;)


    Zu 1:
    Ursache 1
    Ein ?ldruck wird im Leerlauf be fast jedem Kolbentriebwerk ausserhalb des gr?nen bereichs sein, da die mechanische ?lpumpe vom Ger?tetr?ger des Motors angetrieben wird. Dreht dein Motor zu langsam, sinkt der F?rderdruck der ?lpumpe. Einfach gem?ss dem Handbuch die minimale Leerlaufdrehzahl am Schubhebel einjustieren. Addons dieser Liga setzen diverse Dinge um, die zuvor nie richtig simuliert waren und jeder lernwillige in die Irre gef?hrt wurde.


    Ursache 2.
    Falscher ?lstand des Motoren?ls. Die Prozedur zum korrekten ?berpr?fen und auff?llen der Schmiermittel sollte gem?ss dem Hanbuch durchgef?hrt werden. Die Luftschraube muss von Hand durchgedreht werden um das ?l des Systems zur?ck in das Reservoir zu pumpen. Ist das geschehen h?rst du das akustisch an einem Gurgelger?usch. Ist zu wenig ?l aufgef?llt ist das eine weitere Ursache eines zu niedrigen ?ldruckes.


    Weiter kann die Pumpe besch?digt sein oder du hast f?r den Winterbetrieb bei kalten Temperaturen das Sommer?l mit geringer Viskosit?t aufgef?llt. Der Motor und Motorenkomponenten werden individuelle Sch?den und Verschleisserscheinungen aufweisen, das muss nicht heissen, das dies in den n?chsten 15 Minuten passiert. In einem Steigflug deines n?chsten dreist?ndigen Fluges wirst du die Quittung daf?r bekommen, dann wenn du es nicht erwartest ;)


    Zu 2:
    Im Manual wirst du lesen k?nnen, das die Maneuvrierbarkeit am Boden bei geringem Propellerschub und geringer Forw?rtsfahrt nicht vom Seitenruder getragen werden kann.
    Die Radbremsen am Hauptfahrwerk m?ssen daher am Boden durch Einzelradabbremsung zum lenken verwendet werden. Beim Startlauf anfangs ebenfalls, dann ?bernimmt das angestr?mte Seitenruder. Das Bugrad ist nicht angelegt, es ist als Schleppfad konzipiert.


    Gruss, Nico

    Gruss :germany:
    [font='Comic Sans MS, sans-serif']Die Fliegerei beginnt und endet mit den basics 8)

    Edited 3 times, last by Nico081 ().

  • L?uft jetzt soweit alles.
    Gibt es ein Paar gute Routen f?r die Katana die man mit Freeware abdecken kann und man in 30 - 60 Minuten geflogen ist ?

    Welche Fluggesellschaft fliegt im Liniendienst die Katana? :D


    Du kannst nach freiem Gusto gem?? Sichtflugregeln fliegen. Oder suchst Du Freewarepl?tze (wo? Deutschland, in den Alpen), daf?r gibt es doch gen?gend Links.


    MfG
    Helmut

  • Ich suche halt 2 Flugpl?tze die relativ nah zusammen liegen und mit guter Freeware abgedeckt sind. Wenn m?glich auch das gebiet dazwischen.
    Nat?rlich gibt es gen?gend links f?r Freeware allerdings n?tzt es mir nicht wenn die 300nm von einander entfernt liegen. Wo ist mir eigentlich ziemlich egal
    wobei Alpen nat?rlich immer sch?n sind.

  • Hallo,


    k?nnt Ihr mir zu der Diamond DA20-100 noch ein paar Daten geben. Ich m?sste wissen welche Reichweite, Flugh?he und Crusingspeed sie im FSX erreicht.


    Ich suche f?r mein FSX einfach noch eine langsame Maschine, die sollte f?r l?ngere Strecken brauchbar sein aber z.b. auch f?r ein Rundflug in den Alpen.


    Andere hab ich mir auch schon angesehen die H36 Dimona X hat laut Wiki eine geringere Reichweite als die DA20 und ist auch von der Spanweite einige Meter gr??er. Die PZL 104 Wilga w?re auch ok, die ist ne v?llig andere Maschine.


    Ein Plus f?r die DA20 ist Instandhaltung und Wartung, das ist aufjedenfall interessant.

  • Habe eben gesehen das es die Diamond DA20-100 Katana 4X jetzt in Version 1.04 gibt, wei? nicht seit wann. Leider finde ich auch keine Infos welche ?nderungen vorgenommen wurden.
    AS Downloadkunden k?nnen die aktuelle Version aus dem Downloadshop runterladen. weitere Info

    Hallo,


    An alle RXP- user etc., EZDOK Kameraset, panel.cfg und/oder aircraft.cfg nicht vergessen zu sichern, die Version 1.04 ist eine komplettversion, die Katana muss vor dem update deinstalliert werden.
    Eine neue Bemalung ist bei der neuen v 1.04 Komplettversion der Katana 4X dabei, die D-EWAV von Westflug in Aachen.


    Zitat von Marcel Felde, Quelle aerosoft forum

  • Hi,


    Oder hier unter selbiger Quelle nochmal Infos is deutsch:

    Quote

    Ein kleines Schmuckst?ck ist die Diamond DA20-100 Katana 4X schon immer gewesen. Jetzt zeigt uns Entwickler Marcel Felde, das noch mehr in seinem Flieger steckt. Die neue Katana4X-Version 1.04 geht seit neustem eine Liaison mit dem Tool FSMap ein. Ab sofort kann FSMap als Instrument in die Katana eingebaut werden und ist dann im Cockpit als 3D Modell vorhanden und bedienbar. Entwicklerkollege Thomas Molitor stellt uns daf?r die neue FSMapDevice.gau Datei zur Verf?gung, die in unserer Support Datenbank heruntergeladen werden kann. Voraussetzung f?r die Funktionalit?t ist die bereits installierte Version 1.2.1 von FSMap.


    Die neue Katana-Version 1.04 mit zwei neuen Bemalungen, steht f?r Kunden der Downloadversion im Kundenaccount bereit. Box-Kunden erhalten V 1.04 ?ber unsere Support - Datenbank. Drum pr?fe, wer sich ewig bindet: Beide Produkte befinden sich im Open Beta Status.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!