Aerosoft Diamond DA20-100 'Katana' 4X

  • Nabend,


    im Aerosoft forum wird von einigen usern eine Autopilotenanlage f?r das addon gefordert wie hier zu lesen: AS Forum


    Geht?s noch? Gesch?tzte 98% aller FS-Flugzeuge haben einen Autopiloten, aber doch bitte nicht dieses tolle Addon! Muss denn selbst dieser 100 PS- K?bel einen Automaten eingebaut haben? Das Flugzeug ist zum fliegen da und wer dem Fliegen nicht gewachsen ist soll sich andere addons kaufen oder?


    Alternative 1:
    Die Maschine vern?nftig austrimmen, dann kann man auch mal einige Minuten zwischendurch die Hand vom Stick nehmen


    Alternative 2:
    Wer nicht fliegen will und dennoch eine Katana kauft kann sich im Netz eine Anleitung suchen wie man sich einen Alt/ wing level reinprogrammiert.



    Sollte es gleichgesinnte Simmer hier im forum geben schreibt das doch bitte mal ins Forum bei AS rein. Ich bin wohl zu b?se und meine Beitr?ge schaffen es nicht bis in den thread weil die Admins das nicht zulassen. ;)

  • Naja, so langsam durch die Gegend zu gurken find ich schon auch relativ langweilig. In real kann man ja aus dem Fenster gucken aber die Umwelt sieht selbst im FSX halt doch noch recht langweilig aus. Da ist ein AP in Kombination mit Zeitraffer schon was Praktisches. :) Aber passt halt irgendwie nicht zu dem realismusorientierten Addon.


    Wenn man aus Versehen irgendwelche TAsten dr?ckt, passiert ?brigens das hier:

  • Hi phor,


    wer keine vern?nftige Hardware hat oder sich gute Szenerien leistet hat nat?rlich ein nachvollziehbares Problem. Verwaschene Gr?nt?ne am Boden zu bestaunen bringt nicht wirklich Spass, logisch. Dennoch haben einige gute Hardware und Qualit?tsprodukte in einigen addons. Ich fliege gerne nach Karten und Sicht und mein FSX erlaubt dies auch.


    Wer die Katana kauft um im 4X Zeitraffer mit Autopiloten rumballern m?chte, entschuldigung aber das kann ich nicht nachvollziehen. ;)


    Da kauft man nich lieber ein dickes Eis f?r das Geld :D

  • Dein shot sieht nach einem typischen Hardware- Einstellungsfehler oder fehlender uiautomationcore.dll / highmemfix- Fehler aus. Oder ist deine Hardware ?berfordert. Riecht schwer danach.

  • Wer die Katana kauft um im 4X Zeitraffer mit Autopiloten rumballern m?chte, entschuldigung aber das kann ich nicht nachvollziehen. ;)

    Vorallem frag ich mich was das mit fliegen zu tuen hat, aber mu? ja jeder selber wissen. F?r mich ist der Sim eine M?glichkeit dem selber fliegen und dem was dahinter steckt n?her zu sei als das was mir sonst als reiner Passagier bleibt, und mit den Sim-Jahren eignet man sich immer mehr Wissen an und der Anspruch steigt, mir kommt da die Katana genau richtig. Aber Zeitraffer? geht gar nicht :rolleyes:

    Ryzen 9 3900x, PowerColor Red Devil RX5700XT @ 32" 1920x1080 LG, 32GB Ram G.Skill Ripjaws V, Gigabyte X57 Gaming X, 512GB M.2 Patriot Viper, 1TB SSD & 256GB Samsung 860EVO SSD's, Creative X-Fi Xtreme Audio, Thermaltake Smart SE 730.
    FSX Gold Edition auf WIN 7 64Bit Home Premium ;) ^^ P3D V4.5 & MSFS 2020

  • Man kann den Sim auf viele unterschiedliche Arten nutzen und das ist das tolle. Systeme erfliegen, "extreme" erfliegen und von einer MD11 in eine Cub, von einer Jetstream in die Spitfire und dann in einen Hubschrauber steigen. Wer das real kann sind weltweit wenige. Und bei den steigenden Preisen in der heutigen Luftfahrt lasse ich reales Flugger?t gerne stehen und gehe ?ber zum FSX. Freies fliegen mit tollen Flugzeugen ohne tausender restrictions wie es vor Jahren noch war hat mit der heutigen nichts mehr zu tun, aber da habe ich wohl einige Jahre zu sp?t das Licht der Welt erblickt.

    Gruss :germany:
    [font='Comic Sans MS, sans-serif']Die Fliegerei beginnt und endet mit den basics 8)

    Edited once, last by Nico081 ().

  • Wo fliegt ihr eigentlich VFR?


    Ich w?rde ja gerne in ?sterreich fliegen. Es gibt auch die Austria Pro X aber leider keine VFR Flugpl?tze :(

    CPU: Intel i7 2600K @ 4700MHz (1.36v) | Mobo: ASUS Maximus Extreme IV-Z | RAM: 8GB Corsair Dominator @ 1600MHz CL8-8-8-24 | Graka: POV GTX 580UC | NT: Corsair HX1000W | HDDs: 1x Crucial RealSSD C300 256GB, 2x WD VelociRaptor 300GB Raid-1 | CPU-K?hler: HeatKiller 3.0 | OS: Windows 7 Ultimate 64-bit

  • Wo fliegt ihr eigentlich VFR?

    Ich flieg VFR fast ausschlie?lich in den ORBX Gebieten pazifischer Nordwesten der USA und Australien.

    Ryzen 9 3900x, PowerColor Red Devil RX5700XT @ 32" 1920x1080 LG, 32GB Ram G.Skill Ripjaws V, Gigabyte X57 Gaming X, 512GB M.2 Patriot Viper, 1TB SSD & 256GB Samsung 860EVO SSD's, Creative X-Fi Xtreme Audio, Thermaltake Smart SE 730.
    FSX Gold Edition auf WIN 7 64Bit Home Premium ;) ^^ P3D V4.5 & MSFS 2020

  • Moin,


    du ich flieg auch gerne oder je nach Strecke in FSX- Standard-Szenerie. So ?bel siegt die garnicht aus! Und wenn man dazu noch UTX nutzt mit wesentlich besseren Strassen- und Flussverl?ufen verfliege ich mich recht selten. Und wenn ich mich verfliege bin ich meist selbst daran schuld und nicht falsch dargestellte Strassen. :P

  • Leider gibt es f?r den FSX selbst keine Standard-Szenerie f?r VFR Flugpl?tze in ?sterreich :((


    Oder sind diese in der Austria Pro X enthalten?

    CPU: Intel i7 2600K @ 4700MHz (1.36v) | Mobo: ASUS Maximus Extreme IV-Z | RAM: 8GB Corsair Dominator @ 1600MHz CL8-8-8-24 | Graka: POV GTX 580UC | NT: Corsair HX1000W | HDDs: 1x Crucial RealSSD C300 256GB, 2x WD VelociRaptor 300GB Raid-1 | CPU-K?hler: HeatKiller 3.0 | OS: Windows 7 Ultimate 64-bit

  • F?r mich ist sie eine ganz neue Erfahrung. In etwa das genaue Gegenst?ck zur Cessna 172 von Flight1. Und beide haben ihre Daseinsberechtigung. W?hrend die eine allerdings wie auf Schienen fliegt, habe ich bei der anderen das Gef?hl mich wirklich in der Luft zu bewegen. Da fahre ich nicht, da fliege ich. Die Leichtigkeit der Maschine inmitten von Luft - das kommt wunderbar r?ber. Hier bin ich dauernd in Action. Kurs halten, H?he halten und dabei sch?n langsam ?ber die Landschaft fliegen. Ich habe eine photo-realistische Szenerie (runtergeladen in einer ganzen Nacht - die es heute leider nicht mehr so gibt...), da ist das Vergn?gen ein anderes, als ?ber der Standard-Szenerie. Photo-realistisch und die Katana, sch?ner geht?s nicht. Ihre tollen Flugeigenschaften allein machen aber noch nicht das Erlebnis aus, mit ihr zu fliegen. Das ganze Drumherum ist einfach g...! Bei meinem zweiten Start hatte ich Motorausfall in etwa 100 feet H?he. Wop, und das war?s. Zuerst und auch noch einige Zeit sp?ter, wusste ich ?berhaupt nicht was los war: Ich hatte nach meiner ersten ?l-Inspektion vergessen, den Deckel wieder drauf zu machen... Aufgefallen war mir nur der Temperaturanstieg vom ?l und als ich Vollgas gab zitterte der Zeiger schon jenseits des gr?nen Bereichs. Mehr war nicht. Kostete mich aber eine neue Maschine. Gestern beim Preflight sehe ich eine ordin?re Fliege zwischen den Instrumenten rumkrabbeln. Nichts Gef?hrliches, aber ich habe sie platt gemacht. Ob sie jetzt da noch klebt, wei? ich nicht. Mit anderen Worten: dieses Teil ist f?r jede ?berraschung gut. Es ist einfach alles simuliert. Nicht nur die Systeme, die pingelig genau bedient werden wollen, auch das, was das reale Fliegen sonst noch erfordert, wird simuliert. Hier kann man nicht einfach losfliegen - man kann schon, aber dann in einem anderen Modus - das Ding muss richtig insipiziert werden, sie muss gewartet werden, Verschlei? hat Folgen, falsche Bedienung Konsequenzen. So dicht war ich an einer Echten noch nie dran. Etwas ?bertrieben: wer dieses Teil hat und dazu die entsprechende Szenerie, der kann sich den Kauf einer realen sparen... ;) Scherz beiseite, soviel Realit?t und Spa? gleichzeitig, das ist eine andere, eine neue Dimension! F?r mich, zumindest.

  • Gestern beim Preflight sehe ich eine ordin?re Fliege zwischen den Instrumenten rumkrabbeln. Nichts Gef?hrliches, aber ich habe sie platt gemacht.

    8o Wie jetzt? Echt? Kann man in der Katana Fliegen mit dem Cursor platt machen? Oder war das jetzt nur ne Art Metapher um den Realit?tsgrad darzustellen. Mist das ich im Moment so viel zu tuen hab, ich glaub ich mu? meine Planungen ?ndern und endlich die Karte z?cken.

    Ryzen 9 3900x, PowerColor Red Devil RX5700XT @ 32" 1920x1080 LG, 32GB Ram G.Skill Ripjaws V, Gigabyte X57 Gaming X, 512GB M.2 Patriot Viper, 1TB SSD & 256GB Samsung 860EVO SSD's, Creative X-Fi Xtreme Audio, Thermaltake Smart SE 730.
    FSX Gold Edition auf WIN 7 64Bit Home Premium ;) ^^ P3D V4.5 & MSFS 2020

  • War echt! Hatte auch keine andere Wahl als sie platt zu machen. Sie klebte dann etaws unf?rmig, mit abgepreizten Beinen am Armaturenbrett. In einem anderen Forum (Aerosoft) bekam ich gerade den Tipp, den mitgelieferten Staubsauger zu verwenden... Beim n?chsten Flug! Sauberkeit muss sein.

  • ...das ist mir soeben bewusst geworden als ich den PC runterfahren und damit f?r eine Urlaubswoche Abschied von der Katana (ihre Fans nennen sie liebevoll Katie) nehmen musste. Mein Hangar ist ?bervoll, aber mich nach einer intensiven Woche mit ihr von Katie zu verabschieden, das f?llt mir doch ein bisschen schwer... Dabei fiel mir ein, dass es mal ein ?hnliches Ph?nomen in den 90ern gab. Damals gab es ein kleines elektronische Ei, das alle hatten, die gern mal etwas Gaga waren: das Tamagotchi. Hier ein Zitat aus Wikipedia: "Das Tamagotchi stellt ein virtuelles K?ken dar, um das man sich vom Zeitpunkt des Schl?pfens an wie um ein echtes Haustier k?mmern muss. Es hat Bed?rfnisse wie Schlafen, Essen, Trinken, Zuneigung und entwickelt auch eine eigene Pers?nlichkeit. Zu unterschiedlichen Zeitpunkten meldet sich das Tamagotchi und verlangt nach der Zuwendung des Herrchens. Sollte man es vernachl?ssigen, stirbt es, kann jedoch durch Dr?cken eines Reset-Schalters wiederbelebt werden, und das Spiel geht von vorne los. Dies ist in allen Versionen m?glich, auch wenn es Ger?chte gab, dass die japanische Version des Tamagotchi nur einen einzigen Lebenszyklus zulassen w?rde."
    Bin ich jetzt Gaga oder was? :love:

  • Ich ?berleg mir auch ganz stark, die Katana zu kaufen. Ein anst?ndiger VFR Flieger fehlt mir n?mlich noch in meiner Sammlung.

    CPU: Intel i7 2600K @ 4700MHz (1.36v) | Mobo: ASUS Maximus Extreme IV-Z | RAM: 8GB Corsair Dominator @ 1600MHz CL8-8-8-24 | Graka: POV GTX 580UC | NT: Corsair HX1000W | HDDs: 1x Crucial RealSSD C300 256GB, 2x WD VelociRaptor 300GB Raid-1 | CPU-K?hler: HeatKiller 3.0 | OS: Windows 7 Ultimate 64-bit

  • War echt! Hatte auch keine andere Wahl als sie platt zu machen. Sie klebte dann etaws unf?rmig, mit abgepreizten Beinen am Armaturenbrett. In einem anderen Forum (Aerosoft) bekam ich gerade den Tipp, den mitgelieferten Staubsauger zu verwenden... Beim n?chsten Flug! Sauberkeit muss sein.

    :laugh:
    ich schmeiss mich weg...

  • Und Kr?mel im Cockpit. Mit simulierten Staubsauger weg zu bekommen. Marcel ist da doch ein Witzbold ;) Ist schon ein geiles Teil, das beste GA Flugzeug was es zur Zeit gibt. Da ?berzeugt mich alles. Ich flieg das Teil nach dem Orginal Handbuch.

  • Hi Leute :)
    k?nnte bitte jemand einen Screenshot von der Panelbeleuchtung reinstellen? Mit kommt die viel zu dunkel vor. Ich kann in der Nacht nicht mal die Instrumente entziffern :O
    Bin leider nicht in Reichweite meines PCs^^
    Danke im voraus :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!