Thomas Ruths DUS/EDDL

  • So, endlich ist es soweit, die Szenerie kann samt eingebautem Update bei AVSIM.com heruntergeladen werden. Der Download enth?lt die komplette Szenerie.
    Fehler/Hinweise k?nnt ihr hier posten, ich schaue die n?chsten Tage mal regelm??ig nach ;)


    Hier der Link:
    http://library.avsim.net/download.php?DLID=170444


    Hinweis:
    Dem Update lag die Version mit beweglichen Jetways zu Grunde, da ich diese immer bevorzugt habe. Daher kann es bei manchen eventuell dazu kommen, dass beim rollen des Fliegers in den Jetway Bereich ein Absturz erkannt wird. Ich empfehle die Absturzerkennung auszuschalten. Wer das nicht m?chte, sollte nach wie vor die alte Version 1.01 von Max E. (mit starren Jetways) nutzen.
    Wenn hier jemand erkl?rt, wie man das Problem beheben kann, k?nnte ich mir das vielleicht noch ansehen, um vielleicht noch eine Version mit starren Jetways zu erstellen. Das kann ich aber noch nicht sicher sagen.


    Erstmal viel Spa?, und meldet, wenn ihr Fehler findet ;)

  • Ich empfehle die Absturzerkennung auszuschalten.

    Erstmal vielen Dank f?r die investierte M?he.


    Nur als kleine Anmerkung am Rande... das Ausschalten der Absturzerkennung bring bei Fl?gen mit FS Passanger leider gar nichts. Das Tool schaltet die Kennung im Hintergrund klammheimlich wieder ein. Somit endet dann ein sauberer stundenlanger Flug nach der Landung am Gate mit dem frustrierenden Absturz 8| (Ist mir in Rom leider auch so passiert... daraus habe ich dann gelernt :rolleyes: )


    Gr??e
    Klaus

    ;( Die Summe der auf der Erde vorhandenen Intelligenz bleibt ewig gleich. Nur die Bev?lkerung w?chst st?ndig... 8|

    Diplomatie ist die Kunst den Hund so lange zu streicheln bis der Maulkorb fertig ist

  • Achso - das wusste ich nicht. Wei?t du denn, wie man das ?ndert? Dann k?nnte ich eventuell noch eine entsprechende Version machen...
    Andernfalls m?sste ich die Version von Max zur Grundlage nehmen, und da dann nochmal alle Taxiways und so umbennen - ist nat?rlich deutlich mehr Arbeit - aber kann ich ggf. auch machen - Dauert dann nur etwas...

  • Uh - klingt komplizierter - mit diesen Themen habe ich mich noch nicht auseinander gesetzt - ist das auch die Methode die Max benutzt hat?


    Ich w?rde es sehr begr??en wenn das jemand machen k?nnte, der sich damit auskennt - die BGLs hat Thomas Ruth ja ver?ffentlicht. - Also vllt Max nochmal, oder gar Thomas?
    Wenn sich niemand meldet kann ich es mir aber mal anschauen...

  • Erstmal vielen Dank f?r die investierte M?he.


    Nur als kleine Anmerkung am Rande... das Ausschalten der Absturzerkennung bring bei Fl?gen mit FS Passanger leider gar nichts. Das Tool schaltet die Kennung im Hintergrund klammheimlich wieder ein. Somit endet dann ein sauberer stundenlanger Flug nach der Landung am Gate mit dem frustrierenden Absturz 8| (Ist mir in Rom leider auch so passiert... daraus habe ich dann gelernt :rolleyes: )


    Gr??e
    Klaus

    Also ich fliege schon seit Jahren nur mit FSPassengers und hatte noch nie eine Kollision mit einem Gate oder sonst einem Geb?ude/Flieger, die zu einem Crash gef?hrt h?tte. FSP aktiviert nicht die Absturzerkennung, sondern erkennt die H?rte der Landung. Das ist ein Unterschied. Wenn du zu hart aufsetzt, gibt es einen Reifenplatzer. Ob du dann anschliessend in ein Gate oder einen anderen Flieger rast, ist dem Programm schnuppe.

    Gl?ckauf


    Matthias Kummer
    VATSIM Pilot LTU189


    Matthias Kummer, Mitglied im FlightXPress Forum seit dem 26.04.2001

  • Also ich fliege schon seit Jahren nur mit FSPassengers und hatte noch nie eine Kollision mit einem Gate oder sonst einem Geb?ude/Flieger, die zu einem Crash gef?hrt h?tte. FSP aktiviert nicht die Absturzerkennung, sondern erkennt die H?rte der Landung. Das ist ein Unterschied. Wenn du zu hart aufsetzt, gibt es einen Reifenplatzer. Ob du dann anschliessend in ein Gate oder einen anderen Flieger rast, ist dem Programm schnuppe.

    Was Klaus geschrieben hat stimmt schon, evtl. hast Du, Matthias, bereits folgendes gemacht, das schaltet n?mlich das st?ndige Neuaktivieren der Absturzerkennung im Flusi durch FSPassengers aus, die Pr?fung der Landung findet trotzdem weiterhin statt:


    Quelle: http://www.pilotspub-phoenix.d…nger-crash-detection.html


    Gr??e
    Ralf


  • Was Klaus geschrieben hat stimmt schon, evtl. hast Du, Matthias, bereits folgendes gemacht, das schaltet n?mlich das st?ndige Neuaktivieren der Absturzerkennung im Flusi durch FSPassengers aus, die Pr?fung der Landung findet trotzdem weiterhin statt:


    Gr??e
    Ralf

    Besten Dank f?r den Tip .... das probiere ich mal aus.


    Matthias.... ich mu? Dich leider entt?uschen .... der Absturz entsteht durch FS Passanger erst direkt am Gate. Ohne diesen Tipp hier erkennt FS Passanger den Crash... und schaltet sehr wohl im Hintergrund die Crashdetektion wieder ein. Mit dem Tipp hier aber k?nnte es klappen :) .... dann w?re endlich auch die Nutzung der Freeware von LIRF f?r mich m?glich 8)


    Gr??e
    Klaus

    ;( Die Summe der auf der Erde vorhandenen Intelligenz bleibt ewig gleich. Nur die Bev?lkerung w?chst st?ndig... 8|

    Diplomatie ist die Kunst den Hund so lange zu streicheln bis der Maulkorb fertig ist

  • Ich scheine da zu einer absoluten Minderheit zu geh?ren, aber die Fehlererkennung abzuschalten ist f?r mich einfach keine - realistische - Option. Da ich nur online fliege, habe ich lediglich den Punkt "Kollisionen mit anderen Luftfahrzeugen" abgew?hlt, denn da kommt es am Boden ja immer mal zu Konflikten mit (manchmal unachtsamen) anderen Fliegern.


    Wie auch immer, ich habe bislang die EDDL Version mit den static jetways benutzt und jetzt beim Umstellen festgestellt, dass die Versionen wohl nicht 100% ?bereinzustimmen scheinen. Denn beim Laden der vorgespeicherten B11-Parksituation stehe ich nun n?mlich ein paar Meter nach Norden versetzt, fast schon auf B10. Aber damit kommt man schon klar.


    Wenn ich es richtig sehe, besteht das Crashrisiko auch nur im unmittelbaren Bereich der Jetways (markierten Fl?chen bzw. etwas dar?ber hinaus) und kommt wohl immer dann mit einiger Sicherheit zum Tragen, wenn man bis zur markierten Stopp-Position rollt. H?llt man hingegen etwa 2 - 3 Meter davor, gibt es keinen crash und der Jetway verbindet sich auch mit dem Flieger.


    Wie auch immer, ich m?chte die Gelegenheit nutzen, auch noch mal ein herzliches Danke f?r die ?berarbeitung sagen!!!


    Ein wenig schade finde ich es nur, dass die Dateibezeichnungen f?r die Szenerie und alle Patches mehr als kryptisch sind und den ein oder anderen (nicht nur Anf?nger) vermutlich davon abhalten werden, sie zu installieren. Das hat sie nicht verdient.

  • Besten Dank f?r den Tip .... das probiere ich mal aus.


    Matthias.... ich mu? Dich leider entt?uschen .... der Absturz entsteht durch FS Passanger erst direkt am Gate. Ohne diesen Tipp hier erkennt FS Passanger den Crash... und schaltet sehr wohl im Hintergrund die Crashdetektion wieder ein. Mit dem Tipp hier aber k?nnte es klappen :) .... dann w?re endlich auch die Nutzung der Freeware von LIRF f?r mich m?glich 8)


    Gr??e
    Klaus

    Ja ok, dann habe ich vergessen zu erw?hnen, dass ich die Crash-Detection in der FSP-cfg. nat?rlich schon immer deaktiviert habe... ;) Dadurch sollten bei dir jetzt auf jeden Fall auch keine Abst?rze mehr wegen irgendwelcher Kollisionen mehr vorkommen.

    Gl?ckauf


    Matthias Kummer
    VATSIM Pilot LTU189


    Matthias Kummer, Mitglied im FlightXPress Forum seit dem 26.04.2001

  • Das habe ich jetzt probiert und klappt :D


    Danke f?r die Tipps.


    Gr??e
    Klaus

    ;( Die Summe der auf der Erde vorhandenen Intelligenz bleibt ewig gleich. Nur die Bev?lkerung w?chst st?ndig... 8|

    Diplomatie ist die Kunst den Hund so lange zu streicheln bis der Maulkorb fertig ist

  • Besten Dank f?r weitere Enwicklung meines Heimflughafens!


    Stellte aber fest, dass alle Maschinen stehen immer noch wie in Maxs Version nicht an den Gates, was beim Thomas nicht der Fall war.
    Gru?
    Wladimir

    Intel Core i5-2500k CPU 3,3 GHz bis 3,7GHz
    RAM 8,00 GB
    GeForce GTX-250 1,00 GB
    Windows 7 Professional 64 Bit
    FSX SP2, PMDG 747-400x, PMDG MD11, PMDG 737 NGX, Wilco Airbus Evolution Vol.1 & Vol.2, FS2Crew

  • Besten Dank f?r weitere Enwicklung meines Heimflughafens!


    Stellte aber fest, dass alle Maschinen stehen immer noch wie in Maxs Version nicht an den Gates, was beim Thomas nicht der Fall war.
    Gru?
    Wladimir

    ...und ich werde nach den Landungen weiter wie beim Max von ATC zu den Gates mit "V" weggeschickt X( . Beim Thomas wars aber nicht der Fall.
    Kann jemand helfen?
    Oder soll ich wieder auf die ursprungliche Version von Thomas zur?ck wechseln, was Schade w?re.
    Danke und Gr??e aus D?sseldorf
    Wladimir

    Intel Core i5-2500k CPU 3,3 GHz bis 3,7GHz
    RAM 8,00 GB
    GeForce GTX-250 1,00 GB
    Windows 7 Professional 64 Bit
    FSX SP2, PMDG 747-400x, PMDG MD11, PMDG 737 NGX, Wilco Airbus Evolution Vol.1 & Vol.2, FS2Crew

  • Update V1.02 by Mathias Mueller for Thomas Ruth's and Max Epperlein's EDDL Scenery


    Eigentlich gibt es nichts zu meckern. Der Flugplatz ist voller AI's. Alle WoAI-Fluggesellschaften u.a. stehen ordentlich sortiert an den Gates. Erst wenn der Platz nicht reicht, werden andere Stellpl?tze benutzt, ist also OK. Alle Flugzeuge, au?er die ohne Exit-Eintr?ge, docken an.


    Ein paar Kleinigkeiten:
    Hier ist es etwas eng.


    Hier sieht man noch den default Stra?enverkehr.

  • @ rolfuwe

    Alle Flugzeuge, au?er die ohne Exit-Eintr?ge, docken an

    ok.... und was ist " EXIT-Eintr?ge"?
    Bei mir geht es um default FSX Aircraft. Die sind aber nicht angedockt. Kann man das irgendwo in "cfg" ?ndern?



    Gru?
    Wladimir

    Intel Core i5-2500k CPU 3,3 GHz bis 3,7GHz
    RAM 8,00 GB
    GeForce GTX-250 1,00 GB
    Windows 7 Professional 64 Bit
    FSX SP2, PMDG 747-400x, PMDG MD11, PMDG 737 NGX, Wilco Airbus Evolution Vol.1 & Vol.2, FS2Crew

  • ok.... und was ist " EXIT-Eintr?ge"?
    Bei mir geht es um default FSX Aircraft. Die sind aber nicht angedockt. Kann man das irgendwo in "cfg" ?ndern?

    Die default FSX Aircraft haben nat?rlich diese Eintr?ge, da mu? es funktionieren. Wenn die bei Dir nicht funktionieren, hast Du entweder irgend einen Fehler im Flusi oder das falsche AFD ist aktiv.

  • Die default FSX Aircraft haben nat?rlich diese Eintr?ge, da mu? es funktionieren. Wenn die bei Dir nicht funktionieren, hast Du entweder irgend einen Fehler im Flusi oder das falsche AFD ist aktiv.

    @ rolfuwe
    Am Flusi kann nicht liegen. Ich habe schon mehrmals neuinstalliert - das problem bleibt bestehen. Was AFD ist und wie ich das ?ndern kann - habe keine Ahnung. Und wie ich das richtige AFD aktiviere?


    Ich habe ganz normal wie beschrieben EDDL von Max bzw. Mathias Mueller installiert (schon mehrmals) - keine ?nderung. Wie gesagt - es funktioniert nur in der Thomas Version einwandfrei.
    Wenn m?glich ist in "cfg." was ?ndern - mache ich, aber "AFD" und weiteren Begriffe leider sind fremd f?r mich.


    Danke und Gru?
    Wladimir

    Intel Core i5-2500k CPU 3,3 GHz bis 3,7GHz
    RAM 8,00 GB
    GeForce GTX-250 1,00 GB
    Windows 7 Professional 64 Bit
    FSX SP2, PMDG 747-400x, PMDG MD11, PMDG 737 NGX, Wilco Airbus Evolution Vol.1 & Vol.2, FS2Crew

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!