PMDG MD11 ILS Autotuneproblem

  • hallo,


    ich habe seit langem mal wieder die PMDG MD11 rausgekramt. Nun habe ich bei zwei Legs festgestellt, dass im FMC keine ILS-Frequenzen und Landekurs der gew?nschten und im Flugplan hinterlegten Runway eingetragen werden. Ich muss mir also vorher das aufschreiben und dann per Hand eintragen. Ist nicht das Ding, aber laut Tutorial sollte das halt automatisch passieren und ich glaube, das war auch bei mir mal so gewesen. Ich finde aber keine M?glichkeit, das zu konfigurieren. Kann mir jemand bitte weiterhelfen? :xmas:


    mfg Kai

  • Hallo Kai,


    ich w?rde mal checken. ob die ILS-Angaben (Kurs und Frequenz) in den Nav-Daten des Fliegers mit den Angaben in den AFCAD-Daten ?bereinstimmen.


    Gr??e
    Frank

  • hallo Frank,


    die PMDG-Navdaten sind aktuell. Und den Flughafen, KJFK, habe ich mit anderen Maschinen bereits angeflogen. In der Rad/Nav-Page ist bei ILS/Course gar nichts eingetragen; die ganze Seite ist leer. W?hrend die VOR's, die unterwegs abgeflogen wurden, sehr wohl unter VOR 1 zu finden waren. Wenn ich die Frequenz und den Kurs per Hand eingebe und den APPR-Button dr?cke, erscheint auch sofort der typische LOC/GS-Kram im PFD und der ILS-gesteuerte Anflug klappt auch perfekt. Aber es gibt kein Autotuning, was es eigentlich geben sollte.


    mfg Kai

  • Hallo Kai,


    das muss automatisch ca. 25 NM vor Zielflughafen erfolgen.


    Gru?
    Ralf

    Hardware: Intel Core i7-3770K 4x3,5GHz * 16 GB RAM * Gainward GF GTX560 1042MB * SSD * WIN 7
    Software: FSX, PMDG B747-400/8i, PMDG MD-11, PMDG 737NGX, Level-D B767, Airbus X EXT, diverse Airports, FSC9, ActiveSky2012, FEX, GEX, MyTraffic2010, Topcat

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!