SceneryTech LC und UTX

  • hallo,


    ich wollte mal fragen, ob UTX und SceneryTech Landclass das gleiche im FSX machen, also konkurrieren oder ob sie sich sinnvoll erg?nzen? In den FTX-Global-Previews (France z.B.) nimmt JV die Scenerytech als Grundlage und das Layout sieht schon recht stimmig aus.


    mfg Kai

  • Ich finde, beide Produkte erg?nzen sich ganz gut. Mir pers?nlich sagten die urbanen Gebiete von UTX mehr zu als die von SceneryTech. Daf?r ist die Vegetation bei SceneryTech wieder etwas besser. Aus diesem Grund habe ich die SceneryTech-LC's so in der Scenery-Bibliothek angeordnet, wie auf dem Screenshot zu sehen. Aber wie immer ist das nat?rlich alles Geschmackssache und was der eine mag, muss der andere noch lange nicht annehmbar finden ...



    Gr??e,
    Gerson

  • danke dir Gerson, so werde ich es vielleicht auch machen. Eine Frage noch: da gibt es ja auch eine globale Worldlandclass. Das ist wohl von allem etwas aber nicht in der Detailtiefe so gut wie die einzelnen Teile?


    mfg Kai

  • Genauso wie Gerson handhabe ich ST auch.
    Mittlerweile schalte ich jedoch in Europa ST ab, weil es das Gebirge - im Zusammenhang mit GEX/UTEX - viel zu felsig darstellt. Fr?her gingen die Ackertexturen von GEX viel zu weit ins Gebirge hoch. Dies habe ich dann mit ST korrigiert. Mittlerweile wurde aber GEX positiv ?berarbeitet.


    Hier ein paar Vergleichsbilder
    GEX


    GEX und ST


    GEX


    GEX und ST


    GEX


    GEX und ST

  • Zitat von ?Kai-Uwe Wei? Eine Frage noch: da gibt es ja auch eine globale Worldlandclass. Das ist wohl von allem etwas aber nicht in der Detailtiefe so gut wie die einzelnen Teile?
    Das sagt mir nichts. Hast Du mal einen Link zur World-LC?


    Gr??e,
    Gerson

    Hi Leute,


    ggf. meint er XClass World von Cloud9 ?


    http://www.fsdreamteam.com/products_cloud9.html


    XClass World CD, damit fahre ich. Gute Basis f?r die Welt f?r kleines Geld.
    Nur die Season.bgl sollte in dem jeweiligen LC Ordner / Kontinent deaktiviert werden.
    Da gibt es einen Post von NickN (Der Mann hinter GEX) im Flight1 Forum.


    So nutze ich FSGlobal Ultimate mit XClass World und GEX alle Teile. Passt perfekt, meine Meinung. Dazu AS2012 Wetter mit Rex Essential Texturen.
    Gibt ein stimmiges Bild in der FSX "Standart"wrlt...wenn man davon noch reden kann ! :thumbsup:


    Gr??e
    Henrik

    IntelCoreDuo Quad 9650 @ 3,00 GHz
    Gainward GeForce GTX770 Phantom 4GB
    8GB DDR2-1066
    Creative SB Recon3D Fatal!ty professional
    Win7 prof. 64bit/ Inside FractalDesign Arc, Cooling by Noctua & beQuiet

    Details siehe Profil
    Kampfflieger( Mitglied im FlightXPress Forum seit Mai 2005.)

  • Ich habe alle Teile von SceneryTech installiert und zusammen mit GEX schaut das schon ganz gut aus...habe allerdings keinen UTX Teil...


    Hat jemand eventuell Erfahrungen mit X-Class und SceneryTech gemacht und kann sagen, welches ihm besser gefallen hat? Also ob sich eventuell ein Umstieg von ST zu X-Class lohnt?

  • Hi,


    Die Landklassen von Scenery Tech habe ich nicht installiert, daf?r aber XClass. Einen Vergleich zwischen den beiden kann ich nicht machen, allerdings kann ich sagen dass die Abbildung in Westeuropa und USA sehr genau ist sowohl in den St?dten als auch in der Landschaft. Der Nachteil ist allerdings dass in einigen osteurop?ischen L?ndern nicht genug kleinere St?dtchen abgebildet werden (z.B. Ukraine und Russland). Daf?r ist die Darstellung der Landschaft recht genau.


    Ich kann dir noch diese Seite empfehlen, wo UTX, XClass, Scenery Tech, FSX Default und P3D Landklassen verglichen werden. Die Seite ist allerdings auf Englisch:


    http://simmerhead.wordpress.co…iew-fsx-landclass-battle/

  • SceneryTech und UTX kann man nicht direkt vergleichen. Scenerytech beinhaltet ledliglich Landclass (also wo stehen H?user, wo B?ume und wo ist W?ste etc..) UTX is aber weit mehr als nur Landclass, hier werden zus?tzlich K?stenlinien, Eisenbahnnetze, Gew?sserkorrekturen, Strassennetze und div. andere Spielereien geboten. Wenns geht w?rde ich IMMER UTX gegen?ber einen Landclass-Only-Produkt vorziehen.


    In Gebieten wo allerdings kein UTX verf?gbar ist (z.b. Afrika) ist GEX, gepaart mit Scenerytech LC eine sinnvolle Angelegenheit.

    CPU: Intel i7 2600K @ 4700MHz (1.36v) | Mobo: ASUS Maximus Extreme IV-Z | RAM: 8GB Corsair Dominator @ 1600MHz CL8-8-8-24 | Graka: POV GTX 580UC | NT: Corsair HX1000W | HDDs: 1x Crucial RealSSD C300 256GB, 2x WD VelociRaptor 300GB Raid-1 | CPU-K?hler: HeatKiller 3.0 | OS: Windows 7 Ultimate 64-bit

  • SceneryTech und UTX kann man nicht direkt vergleichen. Scenerytech beinhaltet ledliglich Landclass (also wo stehen H?user, wo B?ume und wo ist W?ste etc..) UTX is aber weit mehr als nur Landclass, hier werden zus?tzlich K?stenlinien, Eisenbahnnetze, Gew?sserkorrekturen, Strassennetze und div. andere Spielereien geboten. Wenns geht w?rde ich IMMER UTX gegen?ber einen Landclass-Only-Produkt vorziehen.


    In Gebieten wo allerdings kein UTX verf?gbar ist (z.b. Afrika) ist GEX, gepaart mit Scenerytech LC eine sinnvolle Angelegenheit.

    Ja, das ist korrekt Katja. Danke f?r diese Erg?nzung.
    Selbst das kommende FTX Global wird die K?stenlinien nicht korrigieren. UTX hat zudem den Vorteil, dass sich Fl?sse und/oder Strassen nach gr?sse/breite geordnet, beliebig zu- oder abschalten lassen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!