Bilder aus dem Aerofly FS

  • Hallo Martin,

    das hast Du astrein lokalisiert :-)

    Wobei das Schreckhorn strenggenommen schon gaaaanz knapp hinter mir liegen müsste:

      

    Die Immersion in Aerofly FS/FS2 ist einfach fantastisch!

    Es geht doch nichts über ein gutes Höhenmesh!


    Anbei noch Bilder vom Hore / Mont Cervin bzw. Monte Toblerone:

      


    Schönes Wochenende

    Torsten

  • Hallo Martin,

    ob ich aus der Gegend bin?


    Hmmmmh, sagen wir es mal so: ich bin mit (Fern-)Sicht auf die Alpen aufgewachsen. Da ist man natürlich zum Skifahren und Wandern in die Berge gefahren (D-A-CH-I-F).
    Dementsprechend bin ich auch schon mit der RhB und der RHB gereist (kleiner, aber feiner Unterschied ;)) und war sogar einmal in Davos zu einer Hochzeit eingeladen, wenn ich damit ein klein wenig angeben darf.


    Das hört sich aber nach mehr an, als es ist. Und deshalb würde ich nicht sagen, dass ich aus dieser Gegend bin. Also eindeutig eher der begeisterte Gast, der die virtuellen Feierabendflüge genießt.


    Das ist auch bedeutend billiger ;-)


    In diesem Sinne nochmals

    bon vols

    Torsten

  • Die RHB sehe ich von meinem Fenster hier fast

    Hast Du es gut :)


    Dann ist es nicht auszuschließen, dass wir uns vielleicht mal auf dem Witzweg https://de.wikipedia.org/wiki/Witzweg begegnet sind? ;)
    Die Welt ist ja manchmal sehr klein.


    Gehörst Du dann auch zu den Seglern auf dem Bodensee?
    Die Verwandschaft sagt, dass wäre so wunder-wunderschön. Ich war aber bisher noch nicht dabei.

    Auf der Ostsee fand ich das relativ langweilig, obwohl ich die Begeisterung meiner passionierten Segler-Kapitäne nachvollziehen konnte.
    Aber auf dem Bodensee stelle ich mir das auch sehr schön vor, vor allem da man dort auch Turns in den Sonnenuntergang hinein machen kann. Und wenn dann anschließend noch die Städtepanoramen in der einbrechenden Dunkelheit leuchten . . .


    Entschuldigung, ich schweife ab.


    Zurück zur Flugsimulation:
    bon vols
    Torsten

  • Hallo Thorsten


    Solange es keinen stört, können wir schon etwas plaudern. Ja, mir geht es gut (mal abgesehen von der Gesundheit die mich seit ein paar Jahren recht einschränkt). Meine 4 Kinder werden grösser und die älteste Tochter ist bei ihrer Mutter ausgezogen. So verändert es sich eben mit den Jahren.


    Gesegelt bin ich nur einmal im Tessin. Auf dem Lago Maggiore hat es häufig guten Wind. Auf die Dauer wäre mir das viele Wasser aber zu langweilig. Der Bodensee ist nur mässig geeignet. Meist hat es kaum Wind, so dass die Segelschiffe ohne Segel mit dem Hilfsmotor herumtuckern. Wenn mehr Wind aufkommt, ist es meist zu stark und böenartig.


    viele Grüsse Martin


    und noch was zum Thema Fliegen


    Nikon-17-4373_autoscaled.jpg

  • Hallo Martin,
    wenn Du Dir eine größere Bedeutung des FlightX-Forums erwünschst, dann sollten wir einen Bilder-Thread besser nicht zu sehr verplaudern ;)

    Stell' Dein Bild doch noch mal an passender, separater Stelle ein. Es würde mich brennend interessieren, ob das ein Modell oder RL ist.
    Beides kann fast nicht sein (Kompliment!).
    Beeindruckend auch die Schärfe der Rotoren. Du musst nicht nur ein sehr guter Fotograf sein, sondern auch eine gute Kamera mit sehr gutem Objektiv haben . . .


    Bon vols

    Torsten

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!