Posts by Dirk30926

    So, nachdem ich 3 Tage lang den Sim neu heruntergeladen habe (außer die Nächte), und eine Infektion nun auch fast überstanden hab, wollte ich mir das Weltupdate England mal genauer ansehen...



    Ich muss sagen.... ganze Arbeit! :cursing:

    Muss dazu sagen, dass ich London City installiert habe. Sollte aber doch kein Problem darstellen. Liegt das wieder am Winzigweich-Server? Da kommt man beim Download von Inhalten ja immer noch nicht auf mehr als 19Mbits/s... obwohl ja eine 50er Leitung empfohlen wird.

    Das Autogen-Problem lag wahrscheinlich an meinem ORBX London City Zusatzinhalt, was ich schon ziemlich schwach finde. Man kauft für gutes Geld Zusatzinhalte, die dann nach einem "Welt-Update" nicht mehr funktionieren. Auch London City Airport von ORBX habe ich deinstalliert und den Rolling Cache gelöscht. Danach sieht es immer noch so aus:

    e0179081878ea90aa6b7fab4f1f5f8b386cfd01b_2_1035x582.jpeg


    a921a7c509ce198a0d0944e680137018b98af19b_2_1035x582.jpeg

    Hi


    Habe gerade festgestelt, daß ich KORD 2x installiert habe. Ich besitze auch die FSDreamteam-Version. Die von Asobo ist aber auch noch im Inhaltsmanager.

    Nun frage ich mich, ob ich die Asobo-Version löschen kann. Aus den vergangenen Simulatoren kannte man es ja so, daß die Drittanbieter eine Scenery komplett geliefert haben.

    Das gleiche auch mit LOWI...

    Also würde der Airport von Asobo ja eigentlich nihct mehr gebraucht. Würde mir ungerne meinen gerade erst wieder frisch installierten Sim ruinieren.

    Hi Martin


    Danke für den Hinweis. Das war mir gar nicht aufgefallen... Ich habe einen Timout eingestellt, der aber nicht stattfindet. Auch außerhalb des Insatallers, wenn ich jetzt nicht irre.

    Ist mir trotzdem ein Rätsel, warum der Installer rumzicken soll, wenn der Monitor abgeschaltet ist. Wie kann er das überhaupt mitschneiden?

    Wohlbemerkt... es ist NUR der Installer, der sich aufhängt. alles andee funktioniert.

    Wenn das Thema in der Hardware-Ecke falsch ist, bitte in die Software schieben.

    Ich habe ein seltsames Eigenleben beobachtet, welches ich Euch gerne mal mitteilen, und vielleicht auch mit Eurer Hilfe lösen möchte.


    Ich hatte ein Problem mit meinem Flight Simulator, dachte ich, und hab mich für einen Clean-Install entschieden. Das der Downloadloop am Microsoftserver, bzw. dem DNS liegt wusste ich zu dem Zeitpunkt noch nicht. Sonst hätte ich wahrscheinlich versucht das "Problem" anders zu lösen oder gewartet. Also nach Anleitung das TCP-Autotuning abgeschaltet, und das 1. Problem (Downloadloop) war gelöst. Seitdem lade ich mit nur noch 17Mbits/s... :rolleyes: Meine Leitung ist eine 50er, die auch voll da ist.

    Jetzt zum eigentlichen Thema: Das Eigenleben

    Bei einer Datenmenge von über 153GB nur für das Hauptspiel, schalte ich gerne während der Dauer der Installation den Monitor ab, wenn ich nicht gerade etwas anderes zu tun habe. Nur nicht bei Microsoft Flight Simulator... Denn der Installer hängt sich dann spätestens bei der nächsten Datei, die er anfängt herunterzuladen auf! :gruebel: (Das vermeintliche 2. Problem, das mich zum neu installieren bewogen hat)
    Ich bin kein Anfänger mit PC, aber das ist mir zu hoch. In welcher Form ist es bitte wichtig, daß der Monitor mit dem Installer interagiert? Das kann ich beliebig oft reproduzieren... Gestern habe ich den Monitor den ganzen Tag eingeschaltet gelassen und hatte keine Hänger...


    Bin gespannt auf Eure Meinungen

    Anscheinend ist der Microsoft-Server oder der DNS überfordert mit hohen Downloadgeschwindigkeiten.

    Anleitung im Microsoft-Forum:

    https://flightsimulator.zendes…-on-packages-Install-loop


    Schaltet man über die Eingabeaufforderung das TCP Autotuning ab, scheint der Download ohne Abbrüche zu laufen. Aber nichtmal mit halber Geschwindigkeit.

    Ganz schön traurig, wenn man bedenkt, daß eine 50er Leitung empfohlen wird, damit man auch während des Fluges alle Daten aus der Cloud laden kann... :clapping:

    Negativ... schon alles ausprobiert. Kommt man irgendie an den Rolling Cache ran, damit ich die Datei daraus löschen kann?
    An meiner Internetleitung liegt es definitiv nicht. Die habe ich auch schon getestet.

    Die 21GB davor hat er scheinbar auch geschluckt. Wie gesagt, bricht der Download (fs-base-cgl-0.1.49.fspatch.002) ab, und fängt dann das Paket komplett neu wieder an. Weiter als 15% ist er noch nicht gekommen.

    Wäre schön, wenn eine Art Downloadmanager integriert wäre.

    Mein Sim ist jetzt wohl hin...

    Bei den letzten 2,8GB vom Update bricht das Paket in Dauerschleife ab und beginnt den Download von vorne. :cursing:

    Und ich hab schon die Firewallregeln gelöscht... :pinch:

    Hoffe, die werden wieder automatisch erstellt, wenn der Server wieder online ist.

    Neues Update??

    Ein neues Update und wieder ein Fehler mehr... Mein Sim bekommt keine Verbindung mehr zum Gameserver. :irefull:

    Internet ist logischerweise da, sonst könnte ich hier nicht schreiben.

    Flughäfen sind in der Standard-Welt auch größtenteils aus der Cloud generiert. Also verbesserungswürdig... Einzelne Handgearbeitete Airports kommen mit der Software schon mit. Die entwickler sollen ja auch noch etwas zu tun bekommen. So kann man von Drittanbietern wie gewohnt seine Lieblingsflughäfen auf möglichst realen Stand bringen. Wie gehabt also... Nur mit dem Unterschied, daß man für die Welt-Scenerie kein Addon mehr benötigt.

    Die Addon-Flieger werden noch etwas brauchen. Spätestens dann ist er Perfekt!
    Zu der Landung in Lukla... das liegt nicht an den Stockplanes. Eher an den Windverhältnissen, die jetzt um gut 1000% realistischer sind, als noch im Vorgänger. Es werden bis zu 12 Luftschichten simuliert, wenn ich mich richtig erinnere. Angriffspunkte am Flugzeug sind auch deutlich mehr geworden. Der Wind reagiert auf das Gelände, was gerade in Lukla schon mal spürbar sein wird.

    Aus gegebenen Anlass würde ich mich über eine kleine Anleitung freuen, wie man besagte Dateien anzeigen und bearbeiten kann.

    Ich würde mir speziell die BGL von GAYA LOWW gerne mal anschauen, weil die meinem Verständnis nach für Schwierigkeiten auf dem Airport im Sim verantwortlich ist.

    Die 1. Frage ist schon, welches Programm ich dafür benötige. Zuletzt habe ich sowas beim FS9 benutzt.


    Ich würde da ein externes Programm vorziehen. Mit dem SDK komme ich noch nicht so zurecht. Vorab... ich bin kein Designer oder Grafiker...

    Danke für´s zuhören. :thxu:

    Leider habe ich den Fehler gemacht, LOWW von ausserhalb zu kaufen.
    Kann mir jemand sagen, ob (und wenn, wie) man den Airport aus dem Community-Ordner in das Hauptverzeichnis verschieben kann, damit er auch als im Besitz markiert wird? Extern und im Marketplace kommt der ja vom gleichen Anbieter...

    Aussderm habe ich inzwischen festgestellt, daß die BGL scheinbar Schrott ist. Fragt man nach einem Rollweg, bekommt man nur die Startbahn bzw. das Gate, aber ohne Rollwege zugewiesen. Nun kann man ja auf Kartenmaterial nachsehen wo man wohin kommt. Aber von einem Addon erwarte ich schon ein bisschen mehr... Auch das Fahrzeuge einfach so auf Taxiways rumstehen oder fahren finde ich etwas störend.

    Der FS bietet ja auch nun an, das man seinen Copiloten das Taxeln oder Fliegen überlassen kann. In solchen Fällen schaltet der aber stur nur die Parkbremse ein und streikt.

    Das automatisch ins Menü gewechselt wird bevor man am Gate steht und die Triebwerke abgeschaltet hat ist auch nicht schön. Man kann auf "Weiter" klicken. Aber dann steht man plötzlich mit abgeschalteten Triebwerken auf dem Taxiway. Generell sollte das automatische Menü weg. Reicht wenn es bei den Aufgaben und Wildnisflügen automatisch kommt.


    So, das war´s... glaube ich..... :gruebel:

    Hi


    Ja, das würde ich auch begrüßen. Ich bin auch seit lange vor dem Ausfall dabei, und weiß wovon ihr sprecht.

    Der Marktplatz war immer interessant und bei Problemen oder Fragen wurde einem immer sehr schnell geholfen.

    Ich hoffe, daß die Gemeinschaft noch/wieder zu alter Größe heranwächst. Und natürlich auch, daß ein solcher Absturz nicht nochmal passiert; jedenfalls nicht unvorbereitet...

    Hi Gerson


    Das habe ich schon versucht. Trotzdem keine Anzeige... :/

    Der Flugplan wird ganz normal auf der Map angezeigt. Aber der FMC ist tot.


    Fehler gefunden...

    Ich habe auch den MOD für den A320 installiert. Der beinhaltet Fonts, die den FMC der Queen aus welchem Grund auch immer lahmlegt. :clapping:

    Also heißt es wohl den Mod immer aus dem Community-Ordner raus, wenn ich die 747 fliegen will bis das vielleicht mal behoben wurde.

    Hi Leute


    Zuerst einmal wünsche ich allen ein frohes, neues Jahr! :silvester:


    Nun zu meiner Problematik...

    Gestern habe ich die 747 geschnappt und habe meinen ersten Flug über den großen Teich mit dem neuen FS gemacht.

    Leider habe ich das Problem, das die FMC dunkel bleibt. Die Tasten leuchten, man kann auch alles anklicken. Aber es gibt keine Anzeige. :|

    Ich habe den Fliger inzwischen über den Inhaltsmanager neu geladen. Das Problem aber ist geblieben. Ich weiß aber, daß die eigentlich (mehr schlecht als recht) funktionieren müsste...


    Ich hab mich dadurch zwar nicht von meinem Vorhaben abbringen lassen. Wäre trotzdem realitätsnäher, wenn sie auch zumindest die wichtigsten Dinge anzeigt.