Posts by oliver h.

    Wenn es nicht dringend ist w?rde ich bis Herbst (Sept./Okt.) warten, denn da kommen die Intel-Haswell i3 und i5. Bessere Grafikeinheit und sehr geringer Stromverbrauch bei Office und Surfen zeichnen diese aus. Das Sony VAIO-Pro schafft ~10h Laufzeit mit Office und surfen. Bei Bild-/Videobearbeitung immerhin noch >4h. Das nenne ich Mobil. Leider im Moment nur mit dem teuren i7 zu haben. Des weiteren w?rde ich pers?nlich kein Notebook mehr mit einer Bildschirmaufl?sung unter 1920x1080 Bildpunkten nehmen. Das alles soll es im Herbst f?r ~800EURO geben.

    Nun ja, man muss aber ehrlich auch sagen, das FSDG sehr gute Objekte (Detail Texturen) erstellt. Ich sehe das eher so, das sich beide erg?nzen. Der eine macht die Objekte, der andere im Team das Bodenlayout die Landclass und die Runway usw. Meiner Meinung nach geh?rt sich das so. Und glaubt mir, so wie ich FlyTampa kenne, wissen die schon worauf sie sich einlassen. Ich hoffe nur das weitere Flugpl?tze auch noch f?r den guten alten FS9 umgesetzt werden, woran ich aber auf Grund des mitwirken von FSDG ernste Zweifel habe.

    Ich hab es jetzt mal mit Pandorra-Recovery durchlaufen lassen. Also es hat 1,5 von ~20GB an gel?schten Daten gefunden. Davon l?sst sich auch in etwa jede zehnte nicht ?ffnen. Naja erst mal besser als nichts.
    Nachtrag: Ich sehe gerade von den ZIP und RAR sind es nur ein paar hundert MB, der Rest sind alles wieder nur Urlaubsfotos die ich eh schon habe.


    Gibt es evtl. noch andere (freeware) Programme in diese Richtung?

    Ich habe mal wieder Mist gebaut.
    Und zwar habe ich einen 64GB-USB2.0-Stick. Diesen eingesteckt und Windows-7 sagt dann, da ist ein Fehler drauf und sollte(!) repariert werden. Bisher habe ich immer auf weitermachen ohne Reparatur geklickt, das funktionierte bisher auch ohne Probleme. Eben habe ich aber warum auch immer, auf reparieren geklickt, und schwubs die Flusidateien (Freeware-Szenerien) sind weg, die Fotobilder noch da ?( Der Windows-Explorer zeigt mir 10,5GB Fotodateien, der Rest des Stick soll leer sein 8|


    Meine Frage nun, kann man die Daten noch irgendwie retten bzw. gibt es ein Programm mit dem man die Daten noch auslesen kann?

    ?( keine Ahnung woran es liegen k?nnte. Du kannst noch versuchen Youtube zu starten, Video starten, dem DLH sagen das er laden soll, wenn DLH l?dt dann das Youtube-Fenster schlie?en. Video wird im Hintergrund weitergeladen. Aber HD in 11,5Std is auch ne Menge. Hast Du "Stealthy" an? Wenn ja k?nnte das eingestellte Land Probleme machen.

    Sollte schon funktionieren, es sei den Dein Provider trennt nach 24Std, was ich mal ausschlie?e, oder Youtube h?ngt ein bischen, d.h. die Pause die Youtube einlegt ist dem downloadhelper zu lang. Immer am Anfang schauen wie viel MB die Datei haben muss, dann erkennt man im DLH gleich ob er die ganze Datei hat oder auch nicht. Am besten geht MP4, die FLV mag er nicht so, warum auch immer.

    stimmt sicher, aber wie hat das Aersoft geloest ? oder haben die Kunden dort nur Static Aircrafts ?


    Kato

    Jau, nur statische Flugzeuge.


    Es gab mal jemand der ein ((angeblich) ich habe auch darum gebeten, aber nicht bekommen und kann daher nicht sagen ob es stimmt) funktionierendes AFCAD + Ver?nderung der Szenerie f?r (FS9) AS-Helgoland. Ein Problem scheinen auch die D?nen bei den RWY zu sein, also Szenerie-Objekte. Diese wurden ebenfalls entfernt. Aber irgendwie ist das Dingens, also AFCAD und die Anleitung zum entfernen von AS-Helgoland-Szenerieobjekten, von heute auf morgen aus dem Netz verschwunden. Und AS bzw. den Szeneriedesigner juckt`s einen ....... sich um den AI-Traffic zu k?mmern, bzw. Vorrausetzungen daf?r zu schaffen das man AI-Traffic integrieren kann. Soweit mein Kenntnisstand. Falls wer etwas aktuelleres weis, darf er mich gerne verbessern.

    Bei kurzen RWY mu? man evtl. nur auf der RWY noch einen Taxipfad zum RWY-Ende parrallel zum RWY-Pfad einbauen.

    Oder an den Enden eine "Wendeschleife" einbauen, also ein Taxiway im Halbkreis.


    Nur mal so nebenbei.
    Generell wird die Startstrecke f?r die AI C208 in Helgoland nie ausreichen, es sei den Du bearbeitest die C208 aircraft.cfg derart, das die C208 Segelfliegereigenschaften besitzt. Also kurze Lande-/Startstrecke, die sie dann aber auf jedem Flugplatz hat.


    wolfgang
    AD3 ist doch das ADE eigene Speicherformat. Sollte eigentlich ge?ffnet werden k?nnen, oder er muss es nochmal als BGL speichern und Dir zusenden.

    1. Bild zu klein, kann nix richtig erkennen
    2. keine "hold short" vorhanden
    3. oben keine Verbindung zur 15 (Parkpositionen zur 15) also m?ssen sie ja zur Mitte taxeln

    Da hilft wohl nur den Flugplan zu entpacken und zu schauen welche Flugzeuge dazu geh?ren, bzw. installiert sein m?ssen. Evtl. ist der Eintrag f?r die TUIfly-Bemalungen in der Aircraft.cfg falsch.


    Auch heute noch sind relativ viele Flugpl?ne bei AVSIM (u.a.) falsch (auch von bekannten AI-Traffic Erstellern), da u.a. bei den Flugzeugeintragungen immer noch pauschal eine Geschwindigkeit von 200 eingetragen ist. Ihr m?sst euch mal die Zeit nehmen und alle Flugpl?ne dekompilieren und die Geschwindigkeitsangaben ?berpr?fen bzw. berichtigen. Ihr werdet erstaunt sein wie viel mehr an Traffic zu sehen ist. Im FS9 ist es so, das Flugstrecken die zeitlich nicht geschafft werden k?nnen auch nicht angezeigt werden. Z.B. von EDDF nach RJAA fliegt keiner mit 200 in 12Stunden. Also nicht alles pauschal runterladen und installieren, sondern auch mal die Eintragungen (Aircraft Airports Flightplan) ?berpr?fen.

    Ehrlich gesagt ich versteh nicht ganz was Du meinst. Aber alle SimmerSky-AFCAD werden ausserhalb der JA-Szenerien in einem seperaten Ordner installiert. Du musst also in der Szeneriebibliothek einen Eintrag f?r die Szenerie von JA8-Kobe haben (scenery+texture) und einen Eintrag f?r SimmerSky-AFCAD (scenery).