Posts by Rene

    Hallo smub,


    wir hatten, wenn ich mich richtig erinnere, auch schon bereits "persönlichen" Kontakt. Lange ist es her!


    Die Frage "Fake or not fake" bezieht sich einfach auf Deinen Satz, der quasi impliziert, dass Ingo furloughed ist. Aber weißt Du das? Letztlich ist es für uns Simmerpiloten doch völlig egal, ob er (noch) fliegt. Der Satz hat in meinen Augen schlicht einen etwas abwertenden Beigeschmack ("Was soll man anderes machen"). Und könnte auch etwas Neid dabei sein? Aber ich will nicht ausschließen, dass Du es nicht so gemeint hast. Aber Dein Satz steht nun mal nackt/unkommentiert da und lässt somit Platz für individuelle Interpretationen. So eben auch meine.


    Und wenn er tatsächlich beurlaubt sein sollte (wäre traurig genug), könnte er seine freie Zeit ja auch ganz anders verbringen. Er macht meiner Ansicht nach (und ich bin nicht ganz alleine!) einen tollen und sehr aufwändigen Job für die A320 Simmerpiloten. Könnte man ja einfach anerkennen, so oder so.

    Gruß, René

    Danke Dir Frank, dass Du wenigstens daran gedacht hast, den Link zu setzen! Lief bei mir unterm Radarschirm durch!

    Schöne Grüße, René

    Entweder liest Du dies aus dem Task-Manager aus oder Du gibst uns an, um welchen i7 es sich handelt. Da gibt es welche mit 4 und 6 Kernen (CPUs).
    Gruss, Ren?e

    Hallo Heinz,


    danke f?r die R?ckmeldung! Diese ist leider nicht immer ?blich, so dass man in diesem Fall nicht erf?hrt, ob ein Hinweis n?tzlich war oder nicht. Dabei geht es (mir) nicht um irgendwelche Lorbeeren sondern um die Best?tigung bzw. das Verwerfen des Denkansatzes, also um einen Erfahrungszuwachs. Dass ich Dir dabei geholfen habe, ist logischerweise eine erfreuliche Nachricht - f?r beide!
    Gruss, Ren?

    Hallo Heinz,
    Du brauchst doch nur die Achsen "abzukoppeln". Dies hast Du ja scheinbar geschafft. Und ja, das "Problem" liegt wohl in der Konfigurationsdatei der Level D. Ich kenne das Flugzeug nicht, aber ich vermute, dass esauch bei diesem Addon ein Config-Tool gibt, mit dem Du Schaltvorg?nge Buttons zuordnen kannst. Einfach mal dort nachsehen und ggfs. die Zuordnung l?schen.
    Gruss, Ren?

    Laut Topcat war es nur deshalb m?glich, ?berhaupt einen Airbus ins Programm zu integrieren, weil ein realer A320-214 Kenner die notwendigen Daten zur Verf?gung stellte. AIRBUS Ind. selber h?lt sich auch diesbez?glich v?llig zugekn?pft. Soweit mein Wissensstand.


    Und was hei?t hier "unterst?tzen"??? Topcat unterst?tzt ALLE A320-214, indem das Programm scheinbar ziemlich realit?tsgetreue Performance-Daten f?r diesen einen Airbus Typ liefert. Ob ein Addon-Hersteller seinen A320-214 entsprechend realit?tsgetreu programmiert, ist eine ganz andere Frage. Wenn beim WILCO die Performance-Daten hinhauen sollten, dann hat WILCO eben gute sprich realit?tsgetreue Arbeit geleistet. Und wenn diese Daten bei anderen Airbus-Addons nicht stimmen bzw. jene von den Addons nicht "verwertet" werden k?nnen, dann liegt es nicht an der Unterst?tzung von Topcat sondern an den diesbez?glich schlecht programmierten Addons.
    Gruss, Ren?

    Danke Heinz ! Ich werde ja in B?lde sehen, ob Deine Aussage bzgl. Frameseinbr?che ev. auch f?r die Auslagerung von Gauges auf mehrere Monitore gilt - was ich nat?lich nicht hoffe :)
    Gruss, Ren?

    Hallo Heinz,


    gilt Deine Aussage, dass die Frames einbrechen grunds?tzlich oder nur, wenn darauf Sichten laufen? Plane n?mlich, an zwei Grafikkarten 3 Monitore (2 f?r die MIP und einer f?rs Overhead) anzuschlie?en. Die Darstellung der MIP Instrumente ist ja nicht so leistungsintensiv wie die Darstellung von Sichten. Hast Du diesbez?gliche Erfahrungen gesammelt?
    Gruss, Ren?

    Nochmals vielen Dank f?r Eure Einsch?tzungen.


    Da werden wohl Heinz und ich die Ersten sein, die Win8 in einem FS-Netzwerk betreiben ;) Ich habe mich n?mlich auch f?r Win8 entschieden. Im schlimmsten Fall kann man ja immer noch downgraden. Bei gleicher Architektur (laut posting von Andreas) sollte dies aber eigentlich nicht der Fall sein.
    Bin mal gespannt!
    Gruss, Ren?

    Hallo ihr Beiden,
    vielen Dank f?r Eure Einsch?tzungen. Da ich auf meinem Notebook Win8 installiert habe, wei? ich um die (anf?ngliche) Un?bersichtlichkeit. Als xp User muss man sich schon etwas umgew?hnen, wobei dieser Prozess schneller ging, als gedacht. Vom "handling" her gesehen w?re Win8 f?r mich nun kein no go. Mir geht es wie gesagt nur um die Zuverl?ssigkeit der beiden Betriebssysteme in einem Cockpit-Netzwerk (mit jeehell/FSX). Dass Win7 wahrscheinlich ausgereifter ist, w?re letztlich ein entscheidender Gesichtspunkt.
    @ alle mitlesenden Cockpitbauer
    Hat jemand von euch Win8 im Einsatz? Wenn nein, er?brigt sich mein Abw?gen.
    Gruss, Ren?

    Hat jemand von euch schon Erfahrungen, welches der beiden Betriebssystem man f?r ein Homecockpit-Netzwerk mit 2 Rechnern vorziehen sollte? Bin gerade dabei meine beiden Rechner entsprechend auf- bzw. auszur?sten. Mir geht es nur ums "Technische", d.h. welches OS besser mit der komplexen Cockpitsoft- und hardware umgehen kann.
    Gruss, Ren?

    Hallo Reinhard,
    wenn man es so interpretiert wie Du es tust, stimmt die Aussage nat?rlich. Wobei man einschr?nkend sagen k?nnte, dass die monatlichen ?nderungen selten wirklich massiv sind und deshalb ein geordnetes Onlinefliegen auch mit nur "navigraph-aktuellen" Karten in den meisten F?llen problemlos m?glich ist. Wie gesagt, man bezahlt bei navigraph nicht f?r die Aktualit?t, sondern f?r die eigene Bequemlichkeit - wenn man denn will. :)
    Gruss, Ren?

    Ich habe keine Kreditkarte und kann nur per Paypal bezahlen. Da hei?t es dann "PayPal is only available for payments of EUR 3.00 or more.".

    Das wird wohl so sein, wenn man ?ber paypal zahlt, jedoch nicht mit "hinterlegter" Kreditkarte sondern Geld auf sein paypal-Konto ?berweist. Mit hinterlegter Karte gibt es tats?chlich keinen Mindestbetrag, zumindest nicht f?r den Bezahler! Beim Empf?nger sieht es wohl anders aus. Aber dies ist dann wieder das "Problem" von Navigraph.


    superspecial
    Man bezahlt bei navigraph f?r die Charts prim?r f?r die Bequemlichkeit. Der eine macht daf?r Geld locker, der andere halt nicht. Dieser Vorteil schwindet nat?rlich etwas, wenn man nur Karten von deutschen Flugh?fen braucht.


    Quote from Sandra

    was n?tzt dir eine aktuelle Chart von Navigraph wenn diese nicht auch von Ivao benutzt wird.

    Sorry Sandra, aber diese Aussage ist totaler Mumpitz! Ein aktueller Chart ist ein aktueller Chart, egal wer ihn herausgibt und egal von welcher Organisation er verwendet wird. Es w?re ja sehr hinterw?ldlerisch und fern jeder Realit?t, wenn die Charts von IVAO nicht den Originalen entsprechen w?rde. Die Daten sind ?berall gleich, wenn sie aktuell sind, nur das Layout ist je nach Herausgeber (DFS, Navigraph, EAD, Jeppesen u.a.) etwas anders gestaltet. IVAO hat ?brigens auch nicht ihre eigenen Karten sondern diese werden von der DFS zur Verf?gung gestellt! ;)
    Gruss, Ren?

    Und da ich nicht mehr editieren darf......


    Die Limite gilt nat?rlich nicht f?r einen Kauf sondern f?r die Summe aller K?ufe innerhalb eines Monats!


    Und ob auch die kleinste Summe abgebucht wird oder ob eine Art Sammelabbuchung f?r Kleinstbetr?ge stattfindet, entgeht meiner Kenntnis, da ich dies bis jetzt noch nicht im Cent-Bereich downgeloadet habe. Spielt aber f?r uns Kunden eh keine Rolle, solange man keine Mindestgeb?hren f?rs Kreditkartengesch?ft bezahlen muss.


    Gruss, Ren?

    Klingt schwieriger als es ist.


    1) In dem von Frank verlinkten Thread stehen die neuen Preise. Da musst Du Dir halt aussuchen, was f?r Dich passt.


    2) Wenn Du noch Credits hast, werden die erstmal weiterhin abgebucht. Es gibt aber ein Enddatum!


    3) Sobald das Creditkonto auf Null steht bzw. nicht mehr gen?gend Credits f?r einen Kauf vorhanden sind, wirst Du f?r den Restbetrag gefragt, wie Du bezahlen m?chtest. Es gibt nur ein Entweder-Oder.
    Du loggst Dich auf Dein Account ein und gehst auf PAYMENT SETTINGS, w?hlst entweder Zahlung ?ber Kreditkarte oder Zahlung ?ber paypal aus. Bei beiden Bezahlvarianten kannst Du, wenn Du willst, eingeben, wie hoch die maximale monatliche Abbuchung betragen darf. ?berschreitet ein Kauf diese Limite, wirst Du per email dar?ber informiert.


    Gruss, Ren?