Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Entschuldigung, wenn ich nicht zeitnah antworte, bin opp Jück. Aber zunächst mal danke für eure Antworten. Ich verstehe, worauf ihr hinaus wollt. Allerdings muss ich eingestehen, dass ich mich mit den Innereien der Geschichte bisher eher nur rudimentär befasst habe; und bisher hat das ja auch genügt. Sprich bei allem Durcheinander meiner Installation funktioniert. Vielleicht auch weil ich ja wirklich nur jeweils das aktiviere, was ich unmittelbar nutze. irgendetwas (und ich hatte, wie gesagt, le…

  • Ich arbeite mit dem scenery config editor. Das hat bisher auch wunderbar funktioniert. Mein FSX ist ja den Weg allen irdischen FSX Entwicklungen gegangen; sprich hat sich vom default über GEX/UTX, Orbx ("alt"), bis schließlich zu den Photoszenerien entwickelt, wobei ich seit etwa zwei Jahren nur noch diese nutze und immer nur das Land/die Gegend aktiviere. Damit hat es bisher auch von Ausnahmen abgesehen (die aber auf die beschriebene Weise identifiziert werden konnten) geklappt. Jetzt scheint a…

  • Habe seit Jahresanfang ziemliches Chaos auf meinem PC (wahrsch. Folge missglückter Installation ATP HD und anschließender "Reperatur"). Größtes Problem, dass offensichtlich mit den meshes was nicht mehr passt. Sohabe ich an vielen Stellen vor der Küstenlinie in einem Abstand von wenigen Meilen wieder "Land". Aber auch einige Flughäfen haben "Probleme". Um New York z.B. schimmert zusätzlich "Land" durch die Wasserflächen von Hudson und East River (als wäre der "bebaute" Grund durch das klare Wass…

  • Es gab mal eine B 737 von OpenSky, die hatte ein FMC; bzw. man konnte eins installieren. Allerdings weiß ich nicht wie "tief" das funktioniert hat. Musst mal nach opensky suchen, es gibt da glaube ich noch ein Archiv. Google bringt das, was es kann oder nicht usw ? fsxaddons.com/addons/detail/fsx-fmc-by-honeywell/241/

  • Habe mir vor einigen Wochen Austria Prof HD (download version) direkt bei Funkwerk gekauft. Vorschriftsmäßig installiert, erfolgreiche Installation wurde bestätigt, versucht zu starten, ohne Erfolg. Nachgesehen in der FSX Bibliothek, kein Eintrag. Versucht mit Gebiet hinzufügen. Es findet sich im FSX die Datei, jedoch unvollständig und auch mit dem "Gebiet hinzufügen", nicht zu installieren. Also gelöscht und versucht neu zu installieren. Lizenz wird als falsch abgelehnt. PC runtergefahren, beim…

  • Danke für den Tip, .... gekauft ! index.php

  • Habe diesen Link gerade ugemailt bekommen. Denke, das beschreibt die unterschiedliche Philosophie von Boeing und Airbus im Hinblick auf FBW vielleicht am besten: aerospaceamerica.org/Documents…ature3_BoeingVsAirbus.pdf

  • Zitat von Skino: „Interessiert mich auch. Suche schon lange etwas ähnliches das möglichst ohne Kampf auskommt. Einfach endlos fliegen und Planeten erforschen. “ Interessiere mich für das Thema seit meinem Studium und bin mit eigenem Teleskop "unterwegs". Zum Gucken gibt es einmal die NASA Seite (siehe topics) nasa.gov/mission_pages/hubble/multimedia/index.html und ansonsten z.B. worldwidetelescope.org/ sehr empfehlenswert. edit hier der download von world wide web telescope worldwidetelescope.or…

  • Zitat von Alohatyp: „Hrrgrgrrrrrrrrnnnnnn..... Nein. Die FlightEnV richtet es nur dann wenn der Typ betrunken ist und mit dem doppelkreuz auf dem Display Alien Attack spielt. “ Ich weiß nicht, was die Simulations Airbusse umsetzen. Bin noch nie mit einem "geflogen". Aber der wesentliche Unterschied zwischen "fly by wire" von Boeing (B777) und Airbus (von der B 737 ganz zu schweigen, da bekommst du was du eingibst), ist, dass Boeing dem Piloten mehr vertraut, Airbus der Automatik. Oder in der pra…

  • Hallo Dimitris, "Klugsch... an", dass die Platzrunde (wie viele andere Anflüge usw. so gestaltet wurden, dass man links sitzend einen Vorteil hat, ist die Folge des auf der linken Seite Sitze. "K-modus aus" Also die saßen schon links und als man sich dann daran gemacht hat das Chaos in "Regeln" zu gießen, flog man Platzrunden entsprechend. Hier eine noch etwas weiter ausholende Erklärung, den Straßenverkehr betreffend. Mir scheint die "Technische" Erklärung am plausibelsten (Propellerdrehrichtun…

  • Ich denke, die Frage wird dir so niemand ernsthaft allgemeingültig beantworten können ? Denn was du suchst, ist die eierlegende Wollmilchsau, die auch noch "fliegen" soll. Auch dass du ein Cockpit bauen willst, musst du schon etwas präzisieren. Oder meinst du damit, dass du meinetwegen einen Aerosoft A 320 nimmst und willst den nicht mit Tastatur und Maus bedienen, sondern Instrumenten, die mit Knöpfen; Schaltern usw, Funktionen steuern ? Falls das das ist was dir vorschwebt, dann bist du mit Go…

  • Habe mich immer gefragt, warum ich mich mit Airbus nicht so recht anfreunden kann ? Weil ich da mit links den Stick rühren muss. Obwohl da der Pilot ja nicht so viel Gefühl braucht. Der kann ja grobmotorig eingeben und der Airbus richtet es dann. Wahrscheinlich war das Links Sitzen auch der Grund, weshalb es so lange dauerte, bis Frauen Verkehrspilotinnen wurden ? Der Mann geht links (!) und jetzt stelle man sich vor, da sitzt eine Kapitänin links und rechts der männliche Co. ? Geht ja gar nicht…

  • Zufall ? (und falls nicht im Buch behandelt): Gestern kam hier in einer Runde mit Seglern die Frage auf, warum in Flugzeugen der Captain eigentlich links sitzt, während bei der Seeschifffahrt z.B. die Unterkunft des Kapitäns regelmäßig an Steuerbord (rechts) ist ? Bei der Seefahrt hat es damit zu tun, dass da grundsätzlich rechts Vorfahrt vor links hat. Ist der Kapitän selbst nicht auf der Brücke, so kann er sich auch von seiner Unterkunft aus, jederzeit mit einem kurzen Blick aus dem Fenster, ü…

  • Zitat von B737: „Okay ja gut ihr habt recht. Ich dachte die ermittlungen und untersuchungen fangen immer erst dann an wen es Tote oder Verletzte gibt “ Mach dir nichts daraus; einigen gibt der Herr die Weisheit, wir Dummies lernen dazu ! Hier ist alles geregelt, was in Anlehnung an die internationalen Vorschriften in der EU gilt: europarl.europa.eu/RegData/etu…RAN_ET(2010)438605_DE.pdf Dir schwebte bei deinen Überlegungen sicher vor, wann im "normalen" Leben, die Staatsanwaltschaft bei Unfällen …

  • Trump!!!

    wolkenschieber - - Meinungen, Tratsch & Sonstiges

    Beitrag

    Ja das ist, was ihn auszeichnet. Ohne Rücksicht auf die Anfeindungen seiner Gegner das in Angriff zu nehmen, was er als Wahlkämpfer versprochen hat. Und das verbinden wir mit seinem Slogan "Amerika first". Völlig unabhängig, ob all diese Maßnahmen tatsächlich "sinnvoll" sind (verkürzt), stellt sich aber die Frage, ob es Teil eines Drehbuches ist, das einen ganz anderen Plot zum Thema hat. Donald Trump ist/war ganz offensichtlich, in vieler Hinsicht ziemlich unerfahren. Jetzt wieder verkürzt, ste…

  • Kann die Aufregung über die Wiederbelebung des Themas auch nur bedingt nachvollziehen. ist aber keine Kritik, sondern nur eine (nötige?) Feststellung. Denn über die bisherige Diskussion hinaus, erwächst in der Region ein bisher nur latent lauerndes Problem zum Faktum. Der irakische Kurdenführer Barzani will in den Kurdengebieten eine Volksbefragung über die Abtrennung "Kurdistans" vom Irak abzuhalten. Und wer die Landkarte mit den von "uns" willkürlich, ohne Rücksicht auf die ethnischen Gegebenh…

  • Schau mal hier, ob da dein Problem genannt wird: flight1.com/view.asp?page=service

  • gehört noch zu #37 Einkäufe werden nicht selbst transportiert, sondern durch einen Lieferdienst, der nach Absprache liefert. Also logisch dann, wenn man zuhause ist, was für die Mehrzahl der Bewohner die Abendstunden sind und so den Lieferverkehr aus dem Tagesverkehr nimmt. Bei einem solchen Angebot fährt man freiwillig ohnehin nicht mehr mit dem Auto in die Stadt und verbindet den Einkauf vielleicht mit einem Restaurantbesuch (Alkohol) oder was man sonst noch anbieten könnte (z.B. die kostenlos…

  • Die Frage ist ja auch, in wie weit wir selbst bereit sind, auf das was wir als Bequemlichkeit verstehen, zu verzichten. Und es wäre natürlich Aufgabe der Sädte- und Verkehrsplanung, da bessere Angebote zu machen. Die bereits angeschnitten Themen, Verödung der Innenstädte, Online Handel, Autoverkehr, sind ja zumindest in Teilen in Großstädten auf dieser Welt umgesetzt. Tokyo z.B. hat einen vorbildlichen ÖPNV, den man versteht, auch wenn man kein Wort Japanisch spricht und wo man nicht rätselt (wi…

  • Trump!!!

    wolkenschieber - - Meinungen, Tratsch & Sonstiges

    Beitrag

    Netter versuch Dimi ! Aber um dir zu zeigen, dass ich nichts einstelle, was nicht einen realen Bezug hat, siehe hier: br.de/mediathek/video/sendunge…spd-bauchgefuehl-100.html In meine Beiträge kann man aber nur mit böser Absicht Hinweise finden die mich in eine linke oder rechte Ecke rücken ? (wie #306 geschehen). Insofern vertsehe ich hier auch keinen Spaß und verbitte mir das hiermit ! Und wer Argumentation in der Sache nicht von Argumentation im Hinblick auf eigene Überzeugung unterscheiden k…