Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 252.

  • So wie das lese, gibt's nur noch Jeppensen und LIDO wird beendet.

  • Ne der FSL frisst dir den VAS weg.

  • Such mal deine IP Adresse über what is my ip in google und copiere die in local host. Hat danach bei mir funktioniert.

  • Ja, dein VAS ist voll

  • Schalte die APU im Plane Maker dazu bzw aktiviere sie für die Maschine. Die Maschine ist noch nicht für XP11 optimiert worden und daher muss du die APU nur dort zusätzlich aktivieren.

  • Zitat von MUSC: „Also, für mich als Jahrelanger FS9/FSX/P3D Flieger gibt es jede menge Pro und Contra Aber wenn jemand neu einsteigt, dann würde ich definitiv XPLANE empfehlen “ Auch als jahrelanger P3D etc user, 90 % deiner sceneries kannst du konvertieren und mit deutlich höherer FPS rate unter XP fahren. Klar es kostet etwas Arbeit, dafür sieht es hinterher auch so aus wie du willst. Das Programm dafür ist super einfach zu bedienen. Auch in der Nachbearbeitung. Somit keine unnötigen Kosten be…

  • Zitat von Julia97: „Darf ich mich mal hier mit dranhängen - X-Plane11 kommt für mich ja auch in Frage - und fragen, ob jemand Erfahrung mit der IXEG737 hat? Hab mich jetzt mal etwas umgesehen und der Flieger gefällt mir auf den ersten Blick am besten vonn Allen! Täuscht da die Optik, oder stimmen auch die inneren Werte? Wenn das Innenleben passt, wäre das wohl meine Wahl und einen guten GA - Flieger bräuchte ich auch noch. Wäre genug für den Anfang. X-Plame gefällt mir, da es ohne allzu viele Ad…

  • Noch zu dem anderen Beitrag. Klar hat sie JD320 noch viel Luft nach oben und ich würde mich auch über eine weiter Verbesserung der Systeme freuen. Bestenfalls FSL in Xplane, aber man muss bei allem Abstriche machen. Derzeit liegen die bei 50 FPS voll aufgedreht und mit brachial guter Grafik in London am EGLL von Aerosoft. Schaffe ich im P3D trotz leistungsstarkem PC nicht:(

  • Zitat von Empuries: „Zitat von Guinea-Pig on Glideslope: „Grundsätzlich muss man sich auch ein bisschen die Frage stellen, was man fliegen möchte. Ist man VFRler, Boeing Hyper, Schön Wetter Flieger oder Freeware Junkee, spricht in der Tat nichts gegen X-Plane erst mal. Da bietet der Sim recht viel für einen recht günstigen Preis. Das Problem fängt eigentlich bei den Bussen an und hört beim eventuell gewünschten Online Fliegen auf. Die Visualisierung der Online Flieger in der XSquawkbox ist so sp…

  • Du kannst auch XP11 in der Demo erstmal testen Wenn du dich für Xp dann entscheiden solltest, Ortho4Xp wäre das Stichwort für geniale kostenlose Szenerien zum selbst generieren und solltest du noch FSX, FS9 sceneries haben kannst du die nach Xp konvertieren. Es kostet etwas Bearbeitung danach mit einem program das man sehr einfach benutzen kann.

  • Schau mal bei Xplane 11 vorbei. Die Folgekosten sind deutlich geringer, deutlich moderner als P3D und realistischer in den flight Dynamics, lightning etc

  • Zitat von marcel28: „Seit dem neuen Update sind auf einmal beim Airport Mallorca die Fluggastbrücken weiß ohne Air Berlin Werbung ist das so normal? “ Air Berlin hat den hub aufgegeben, wenn ich mich recht erinnere.

  • Neustart mit X-Plane 11

    Blueflight - - X-Plane 11

    Beitrag

    Zitat von Ben0681: „Auf dem grafischen Niveau von Orbx bei weitem nicht Mach Dir nichts vor... “ Naja wenn du Ortho4XP mit Autogen für konzipierst, kannst du wohl orbx kacheln hinten an stellen. Es geht wohl nichts über akkurate und hoch detaillierte Photoscenerien mit korrekten Autogen. In Bezug auf Wetter kannst du ggf noch warten, denn REX Skyforce wird auch für Xplane released werden.

  • Tja, kommt da was? (P3D 4.0) ???

    Blueflight - - Prepar3D

    Beitrag

    Zitat von blasenweid: „Gibst aber nicht für Prepar3d oder? Sieht nämlich toll aus! Grüsse Roland “ Nein leider nicht. Ist speziell für Xplane:(

  • Tja, kommt da was? (P3D 4.0) ???

    Blueflight - - Prepar3D

    Beitrag

    Zitat von Scotty6986: „Hast du ne Quelle? “ Ja, Ortho4Xp:)

  • Tja, kommt da was? (P3D 4.0) ???

    Blueflight - - Prepar3D

    Beitrag

    Zitat von Fischkopp: „Zitat von Flyinghorse: „Hallo, es wird lt. ORBX ein Projekt P und ein Projekt X auf der Roadmap stehen. Beide in 64 Bit. Projekt P -> P3D ???? Projekt X -> XP11 ???? LG Helmut “ Also XPlane 11 definitiv nicht, das JV im ORBX-Forum klar gemacht. “ Orbx ist auch gut beraten nicht in Flächenscenerien zu investieren. Die gibt's für umsonst mit besserer Qualität als photoscenerie mit Autogen. Das kann Orbx nicht schlagen mit ihren Kacheln:)

  • Derzeit gibt's Senf von dir Harun?! Ich sehe keinen sich hier die Köpfe einbeulen.

  • Zitat von Alohatyp: „Also bis jetzt hatte ich nicht das Gefühl das hier eine XP vs LM Diskussion aus dem Ruder läuft das kennen wir anders. Jeder muss für sich entscheiden was er besser finder oder eben wie beschrieben beides nutzen. Ich werde meinen p3d mit Sicherheit weiter betreiben entweder mit p3d 64 bit oder xp 11 parallel. Zur Zeit investiere ich auch in nichts neues mehr. Habe genug Flugzeuge um nach jeden flug zu wechseln. “ Ich denke auch, das man hier sachlich diskutieren darf. Fan bo…

  • Gerne:) kann ich machen. Ich denke ein Video plus Beschreibung sollte als Einstieg reichen, plus weitere Lessons danach. WED, OD, objects bearbeiten, Lichter kreieren, Sketchup 3D Modelle adaptieren wenn notwendig und Mesh improvements manuell, wenn man es benötigt Ich habe mir das in 3 Wochen selber beigebracht, aber musste Unmengen im Internet durchwursteln. Gebe das gerne mal geballt weiter.

  • Zitat von Luke_92: „dass JAR ein Update hat, wusste ich nicht, muss ich gleich mal ansehen, die alte Version hat mich sehr enttäuscht für das Geld. dass p3d nicht für XP anbietet ist klar ja, alleine schon mit w2xp und den default Texturen sieht XP schon verdammt gut aus. dann gibt es die komplette Welt als Fotoszenerie zum freien download, und kann auch selber eine bauen. die x737 habe ich auch, die hatte ich ganz vergessen, ich habe mir auch das payware fmc gekauft. “ ist noch im Beta Stadium.…