Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 172.

  • Prepar3D v4 is da!

    Senkrechtstarter - - Prepar3D

    Beitrag

    Zitat von -Philipp2: „Hat einer schon die neue VR Sicht ausprobiert? “ Ja, habe ich. Die Framerate ist deutlich höher als früher, und die virtuellen Cockpits lassen sich jetzt auch in VR mit der Maus bedienen. Soviel zum positiven Feedback. Aber: Der Mauscursor erscheint zumindest bei mir doppelt, da sind die Darstellungen für beide Augen noch nicht abgeglichen. Ich habe herausgefunden, dass mein linkes Auge den Cursor zeigt, der im Cockpit etwas bewirkt. Also sitze ich meistens zwinkernd unter …

  • Glider Start

    Senkrechtstarter - - X-Plane 11

    Beitrag

    Ja, war mir aufgefallen, dass der Schubregler bei Segelfliegern die Luftbremsen steuert. Habe daher "Vollgas" gegeben, also die Bremsen eingefahren. Der Schlepper wollte trotzdem nicht starten.

  • Glider Start

    Senkrechtstarter - - X-Plane 11

    Beitrag

    Weiß zufällig jemand wie man einen Schleppstart mit einem Segelflieger startet? Ich sitze nach Start des Fluges in meiner ASK irgendwas, aber mein Schleppflieger vor mir gibt einfach kein Gas.

  • ...und mit der Funkdisziplin hatten wir es auch nicht so. Aber auch das passt zum Thread: Ein leicht zu nutzender Multiplayer Modus hat durchaus gegenüber den gängigen Online Netzwerken auch seinen Charme für Neueinsteiger.

  • Zitat von flightxtreme: „oh, dann nutzt du den oder die Sims aber nicht richtig. “ Ja doch, ich schon. Ich meine nur, dass sich mangels entsprechender Einführung so ein Flusi dem Anfänger leicht als Oberflächlich und "leicht" darstellt, da die Möglichkeiten und Herausforderungen (z.B. Funknavigation) unzureichend dargestellt werden. Hey, wir haben damals Deine "Wale" ja auch nicht auf Sicht um die Welt navigiert

  • Zitat von flightxtreme: „Zitat von uwespeed: „früher... “ Genau. Damals, als es noch kein X-Plane gab, der Flusi noch von... Äh... Sublogic? Und nicht von Microsoft kam, die Bohrtürme in Chicago noch standen und keine Hochhäuser, wo Funkpeilung noch händisch mit den VORs gemacht wurden und man auf Doppeldecker geschossen und nie getroffen hatte. Das Laden von Diskette (!) noch ewig dauerte und ich bei meinem Atlantikflug nie Europa erreicht habe, da es das gar nicht gab. “ Ja, die Flugsimulatore…

  • Ich weiß ich wiederhole mich, aber es passt so schön zu Michas Kommentar: Es scheint schlicht nicht mehr erstrebenswert zu sein (virtuell) ein Luftfahrzeug bewegen zu können. Wenn es nur an "öde", "keine Handlung" oder "Enstiegshürde" liegen würde, dann wäre der Landwirtschaftssimulator nicht so ein Block-Buster. Der bekommt immerhin noch regelmäßig Reviews und Artikel in allen möglichen Publikationen. Aber die Liebe zur Natur scheint bei viel mehr Leuten ein Kaufargument zu sein, als die Liebe …

  • Nachts ist es zu dunkel

    Senkrechtstarter - - X-Plane 11

    Beitrag

    Muss ja auch so sein. Wo soll das Licht denn auch sonst nachts herkommen? Mir waren die ewigen Vollmondnächte in P3D auch immer viel zu hell. Da konnte man mitten in der Nacht immer noch VFR fliegen. Basst scho' so wie es jetzt in X-Plane ist. Jeder, der mal nachts in einem Linienflieger unterwegs war (außer bei Vollmond) wird die Nachtdarstellung bei X-Plane als recht realistisch wiedererkennen.

  • Zitat von FraPre: „Also soweit ich mich erinnere, waren diese Bücher nicht unbedingt dabei, sondern wurden als Zusatz im Handel angeboten. “ Das Zeug vom "Flight Assignment ATP" war wirklich in der dicken Box damals dabei. Beim FS2 war das noch genauso. Die oben gezeigten Materiealien zum FS98 stammen in der Tat aus einem Data Becker Buch zum FS98. Charts sind heute noch bei Add Ons dabei, aber mit den Flusis selbst kommt rein gar nichts mehr mit. Gerade etwas Theorie zu den Sachen, die sich wir…

  • Vielleicht liegt die Ursache für das Desinteresse an Flugsimulatoren auch schlicht daran, dass die Leute nicht wissen was man damit anfangen kann. Als ich mit dem Hobby anfing <nostalgiemodus an> wurden Flusis noch mit reichlich Dokumentation, Karten, Lernmaterial etc. ausgeliefert. Hier mal ein Eindruck davon, was damals mit Sublogics "Flight Assignment ATP" mitkam, einem Spinoff zum FS4 der sich auf "Dickbleche" konzentrierte: 6645bf-1495730954.jpg aa739e-1495730465.png 200 Seiten Handbuch, Ch…

  • Da stimme ich Dir in so gut wie jedem Punkt 100% zu. Deshalb ja auch meine Hoffnung, dass genau in den Missionen und dem einfachen "Multiplayer" die Nische für FSW liegen könnte. Aber etwas mehr Beachtung seitens der Computer- oder Spielepresse braucht es dann doch um die Leute überhaupt erst einmal anzulocken. Echtes Gespräch zwischen zwei vielleicht 13 Jahre alten Schülern letzte Woche hinter meinem Rücken im Media Markt: "Du Opfer tust mir echt leid: Gibst 50 Euro für 'nen Flugsimulator aus, …

  • Ich bin ja mal gespannt wie das Presse Echo auf FSW ausfallen wird (falls es eines gibt), das sich ja deutlich "spielerischer" präsentiert als P3D oder X-Plane. Ich unterstelle mal dass man Simulationen spielt, weil die simulierte Tätigkeit einem erstrebenswert oder herausfordernd erscheint. Die Piloten Tätigkeit (auch privat) scheint hier in den letzten Jahrzehnten einen deutlichen Prestigeverlust erlitten zu haben. Pilot zu spielen scheint nicht mehr erstrebenswert zu sein. An der Komplexität …

  • Bin gerade zufällig am Flughafen München vorbei gefahren, und dort ging ziemlich die Post ab. Da wohnt man keine 20km neben dem Platz, und verpennt das 25 jährige Flughafen Jubiläum. Natürlich musste ich gleich mal im Internet schauen wie lange dort noch gefeiert wird, und musste leider erfahren, dass in den kommenden Tagen alle Veranstaltungen als "Ausgebucht" angezeigt werden. Weiß hier zufällig jemand ob auch das "offene Vorfeld" am Wochenende, bei dem zahlreiche seltene und z.T. historische …

  • Das mit dem "zu kompliziert" mag ich nicht gelten lassen. Der selige FSX, X-Plane und Aerofly FS2 geben sich redlich Mühe durch "Missionen" oder eine Flugschule auch bei Einsteigern Interesse zu wecken. Auch DCS bietet übrigens gute Tutorials für Einsteiger, und im Gegensatz zu früher gibt es heute massenhaft gute Videos zum Thema auf YouTube. Dass ein wirklich guter Flugsimulator nur die Basis bietet, um bei Interesse weiter aufgebohrt zu werden ist (zumindest uns hier) klar. Niemand von uns "s…

  • Cessna starten

    Senkrechtstarter - - X-Plane 10

    Beitrag

    Naja Kiel halt. Hier im Großraum München reicht für Normalverdiener eine Nagelschere zur Rasenpflege. Aber im Ernst: Ich habe mir auch schon durch falsche EInstellungen im einen Flieger die Startoption in allen anderen versaut. Habe meinen Lieblingshelikopter kürzlich einfach nicht mehr starten können, egal was ich versucht habe. Bis ich die Cessna geladen, und dort den Tankschalter wieder auf "both" gestellt hatte. Danach ging's dann auch im Heli wieder.

  • Ich bin (unter anderem Nickname) schon seit Ende der 90er Jahre hier im Forum unterwegs gewesen, und merke schon an der Betriebsamkeit hier, wie die Popularität unseres Hobbies immer mehr in den Keller zu gehen scheint. Jetzt ist aber der Punkt gekommen, an dem ich mich ernsthaft frage was wir Flugsimulanten eigentlich angestellt haben, dass wir so mit Nichtbeachtung gestraft werden. Bei Erscheinen von X-Plane 10 nahm man dies noch in der Spiele- und Computerpresse einigermaßen war, und es gab t…

  • Zitat von FlyAgi: „Gibt es irgendwo Links zu den verschiedenen Libraries? Ich habe jetzt nicht so den nerv, mir die alle zusammenzusuchen... die madagaskar-lib habe ich schon nicht wirklich gefunden... “ Auch wenn Du Deine Frage mittlerweile relativiert hast, hier gibt es eine gute Übersicht zu den Downloadlinks der gebräuchlisten Libraries: forums.x-plane.org/index.php?/…master-list-of-libraries/ Kann ja auch in anderem Zusammenhang mal nützlich sein.

  • Naja, das Log File sagt, dass XS_Library fehlt. Was immer das ist.

  • Wow, auf so eine Szenerie freut man sich natürlich mächtig als Heli Pilot. Danke dafür. Leider bekomme ich beim Laden in X-Plane 11 bei jedem einzelnen der drei Szeneriegebiete Fehler beim Laden, die im Log File so aussehen: Quellcode (3 Zeilen)Nachdem da ja auch "COPYRIGHTED_DO_NOT_USE" im Pfad steht: Kann es sein, dass Dir da noch eine nicht ganz frei zugängliche Abhängigkeit mit in die Szenerie gerutscht ist? Ansonsten stehe ich auch gerade auf dem Schlauch was "XS Library" ist. Kannst Du mir…

  • Du musst die "Visual Effects" in den Grafikeinstellungen mindestens auf "high" stellen, damit Du Lichtreflexionen hast. Das gilt nicht nur für das Äußerde Deines Fliegers, sondern generell für Licht. Auch Dein Flughafen dürfte, trotz zahlreicher Flutlichter, am Boden relativ dunkel sein, oder?