Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von delefinchen: „im VNAV nervt mich halt auf dem vorgegebenen Descent-Profil der oftmalige drag device um speed abzubauen “ Das zeigt mir, dass du VNAV, Speed Brakes usw. noch nicht verstanden hast. Das ist nicht schlimm, es hat dir ja vielleicht auch keiner richtig beigebracht, aber ohne Modes zu verstehen kann man sie auch nicht sinnvoll nutzen. Zuerstmal weiss ich nicht was ein "Drag Device" ist. Es gibt High Lift Devices, Flaps zum Beispiel. Speed Brakes koennte man als Drag Devices b…

  • Zitat von FraPre: „Ich weiß zwar nicht genau (bzw. habe es noch nicht beobachtet), ab wann ATC mit einem möglichen Vectoring beginnt, aber ich fliege das oftmals so ab FL100. “ Kommt auf das Land an. Du fliegst ja sehr viel in America. Amerikanische Fliegerei ist sehr prozedural. Soll heissen, die meisten STARs fuehren dich aufs Final oder in den Downwind und in der Regel bekommst du vorher auch keine Vectors. Du wirst normalerweise fuer die ganze STAR freigegeben und das auch mit allen Altitude…

  • Zitat von John Carter: „@smub04 Wenn im AS Bus die Autorudderfunktion deaktiviert ist, lässt sich der Bus beim Taxeln nicht mehr über den Joystick steuern. “ Naja, wenn du einen 2-Achsen Joystick hast, ist das ja logisch. Stick/Yoke links/rechts = Ailerons. Rudder Pedals = Rudder links/rechts (bzw. im Sim auch NWS Tiller). Da brauchst du Rudder Pedals oder einen 3-Achsen Joystick. Aber mit Auto Rudder kannst du nicht vernuenftig fliegen, weil in den Situationen in denen du Rudder brauchst die Au…

  • Zitat von delefinchen: „Entspricht es realistischen workload Bedingungen, ohne VNAV nur mit LNAV und V/S zum IAF zu fliegen und erst im Final approach wieder den APP Mode zu aktivieren? “ Das kann ich dir nicht so genau sagen. Ich fliege die Strecke nicht. Sowas ist immer einerseits SOP (also was die Company von dir verlangt) abhaengig, und, wenn SOPs Spielraum lassen, auch etwas personal Preference bzw. common sense und ergibt sich vielleicht entsprechend aus der Situation. Es fuehren ja manchm…

  • Zitat von John Carter: „Mich würde interessieren, ob der FSL Bus auch eine Auto-Rudder Funktion hat. Ich weiß natürlich, dass es mit Pedals zig mal realistischer ist, nur habe ich schlicht keinen Platz für die Dinger. “ Ohne die Antwort darauf zu kennen, gebe ich eines zu bedenken: In einem modernen Verkehrsflugzeug (FBW oder nicht, also auch in einer 737-300 zum Beispiel) brauchst du das Rudder nicht betaetigen, auch wenn du manuell fliegst. Yaw Damper ist hier das Stichwort. Moderne Verkehrsfl…

  • @cfg278 und @pixelpilot und wer sich sonst noch so alles beschwert. Ich mache das mal ganz ohne Zitate heute, weil ich sonst am zitieren dran bleibe und ich gleich noch arbeiten muss. Zuerstmal, ich bin kein PMDG Fanboy, ganz im Gegenteil. Ich habe genau ein PMDG Produkt (naja zwei, wenn man NGX 800/900 und 600/700 getrennt sehen will), naemlich die 737 NGX. Warum? Weil ich ein gutes 737 Addon haben moechte. Ich bin mit den Herren von PMDG aber sowohl in deren Forum als auch in deren Support Sys…

  • Zitat von karlheinz: „und muss also sehr grob über die Anzeige die Trimmung einstellen. “ Versteh ich jetzt nicht. Muss man real doch auch. Gibt real auch keine Digitalanzeige. So genau kannst du einen Flieger garnicht trimmen. Nichtmal den CG (MACTOW) kannst du real (und erst recht nicht im Sim) so genau bestimmen, dass es ueberhaupt Sinn macht. Takeoff Trim sollte in etwa stimmen, damit du es bei der Rotation einfacher hast. Natuerlich muss Takeoff Trim grob stimmen, sonst rotierst du entweder…

  • Airbus und Boeing

    smub04 - - So fliegt man richtig

    Beitrag

    @tuvalu90 sagt ja nur, dass er es schon "gesehen hat". Das hatte ich uebrigens auch so aehnlich geschrieben: Zitat von smub04: „Je nach Land (und damit Authority) kann jemand mehr als ein Type Rating haben, muss dann auf den Fliegern aber current bleiben. In den meisten Faellen fliegt man aber nur einen Type, ggf. aber verschiedene Versionen “ Du kannst aber natuerlich wenn du 737 rated bist, das Rating fuer einen A320 nicht mit einem Differences Course bekommen. Ob und wie viele Ratings man hab…

  • Airbus und Boeing

    smub04 - - So fliegt man richtig

    Beitrag

    Zitat von Martin Gut: „Smub04 kann dir sicher genaueres erklären, wie das bei den Boeing 737 abläuft mit denen er fliegt. “ Im allgemeinen reicht es ein 737 Type Rating auf zum Beispiel der NG zu machen und dann etwa Differences Courses zu machen fuer z.B. die CL (300-500) oder die MAX. Es kann ggf. jenachdem wie unterschiedlich die Flieger sind da verschiedene Abstufungen geben, aber es ist relativ einfach moeglich, z.B. auf 737-300/500/700/800/MAX8 Cross Rated zu sein. Was hingegen nicht so ei…

  • Zitat von ThomW: „Hallo smub04 Könntest Du bitte deine Einwände im entsprechenden Forum posten, so dass der betreffende User auch die Möglichkeit hat, darauf Stellung zu nehmen. Ansonsten finde ich das etwas, naja Überheblich, wenn ein anonymer User in einem anderen Forum die Kompetenz von jemandem infrage stellt, wo 30 Jahre in dem Bereich gearbeitet hatte. “ Nein, warum sollte ich? Du hast entsprechendes Foren Topic hier verlinkt, ich war das nicht, ich habe lediglich meine Meinung gesagt. Da …

  • Zitat von ThomW: „Kürzlich hat im Flightforum ein Experte diesem Argument deutlich widersprochen. Siehe Post 14 und 16. “ Wobei @Alohatyp da eigentlich nicht ganz unrecht hat und ich die Aussagen in Posts 14 und 16 im anderen Forum zwar nicht unbedingt "falsch" nennen moechte, sie aber dennoch mit Vorsicht zu geniessen sind. Ich bin sicher, er kennt sich mit FFS etc. ziemlich gut aus, und ich bin mir sicher, er weiss, was in so einen Sim alles "einprogrammiert" wird. Das Problem ist, dass solche…

  • Zitat von Kai-Uwe Weiß: „Triebwerkstart z.B.; habe ich alles furch Zufall entdeckt: PMDG NGX: Ignition-Schalter steht nach links, trotzdem bekomme ich das rechte Triebwerk gestartet. “ Wie du mittlerweile selbst bemerkt hast, ist das absolut korrektes Verhalten. Jede Engine hat 2 Igniters (L und R). Wenn der Schalter auf L steht, startest du eine beliebige Engine mit ihrem linken Igniter. Das ist sogar normal, nur einen Igniter fuer jede Engine zu benutzen, um Verschleiss geringer zu halten. Abe…

  • Zitat von Alohatyp: „Ich habe ein Problem damit das User glauben das sie mit einer 150 Euro software eine realistische Nachbildung eines sehr komplexen Flugzeugs besitzen. Ich habe auch einen Freund der A320 fliegt und der lacht sich weg wenn ich ihm sowas erzähle. “ User haben damit nicht zwangslaeufig unrecht. Ich bin kein Fan von FSL weil ich bestimmte Dinge wie eine hoerbare Toilette nicht als sinnvoll erachte. Dennoch sind Addons wie der FSL oder die NGX oder aber die Majestic Dash 8 durcha…

  • Zitat von omsyndrom: „Hat wer eine Ahnung? “ Irgendwer wird schon Ahnung haben. Ich versuchs mal. Kommt ja immer derauf an, was du mit "Unterschieden" meinst. Im Cockpit und von den Systemen sind sie relativ ueberschaubar. Man kann also locker Cross Rated auf 737 CL/NG/MAX sein. Kein Problem. Ich fange vielleicht mal damit an was man so sehen kann, ich mach das jetzt alles mal so ohne mir eine Liste zu machen, ist also gut moeglich, dass ich was vergesse: - Es gibt neue Winglets, statt der bekan…

  • Dazu kommt, dass unter den Simmern vielleicht auch Privatpiloten sind, die dann doch lieber real VFR fliegen, die Scenery Addons in der Realitaet sind dann ja doch immernoch ein Stueck weit schoener. Den Sim nutzen die dann halt fuer Commercial Aviation. Es gibt also viele verschiedene Gruende, warum Commercial Aviation im Sim so beliebt ist. Und @GolfMike hat etwas erwaehnt, worauf ich nie gekommen waere, aber das ist natuerlich auch richtig: bis vor kurzem war es im Sim garnicht moeglich, vern…

  • Zitat von GMVitus: „was ist denn die Herausforderung? “ Ich antworte mal an der Stelle. Zitat von GMVitus: „Was ist die Faszination dieser langweiligen, computergesteuerten Blechroehren? “ Das ist eine sehr gute Frage. Ich denke alle Arten der Fliegerei haben ihren Reiz und sind auf ihre Art anspruchsvoll. Gerade im Sim. Ich behaupte, du kannst eine 737 nicht realistisch von A nach B bewegen. Von was ich in Youtube Videos, Streams und Foren Posts so gelesen habe, machen die meisten grobe Fehler.…

  • Zitat von GolfMike: „Blöd ist, wenn die Sensoren kaputt sind und die Warnung nicht ausgeht... “ Common issue bei den Overwing Exits in der 737. Die sind manchmal "nicht ganz dicht", dann bekommst du auch Probleme. Kurz Takeoff Thrust (bei laufenden Engines, die duerfen nur nicht hoch spoolen) fuehrt aber dazu, dass die mechanisch gelockt werden. Dann ist normalerweise Ruhe.

  • Zitat von Duplicate Frank: „Vorzugweise nutzt man FLT INTERPHONE und nicht das Service Intercom. Sind 2 verschiedene Stecker, 747 zB muss Service auch gesondert aktiviert werden. Funzt aber zur Not als Backup wenn FLT mal defekt ist (Wenn man es schafft, der Crew per Handzeichen zu verstehen zu geben, dass sie auf SVC gehen sollen ) “ Bei der 737 auch. Gibt's einen Schalter fuer. Also zumindest um die Jacks draussen noch dazu zu nehmen. SVC geht ja erstmal immer, aber eben nur im Flieger. Meist …

  • Bilder aus dem P3D (v4.x)

    smub04 - - Bilderecke

    Beitrag

    Zitat von airlinetycoon: „Ok, ich löse mal auf. Basil hat recht, es ist San Diego. Aber nicht LatinVFR, das ist ORBX. “ Ach DU bist der Grund warum in Point Loma / Ocean Beach jemand ein riesiges gelbes Schild am Zaun befestigt hat mit durchgestrichenem Flugzeug und den Worten "FAA, STOP Point Loma Overflights!!!"

  • Zitat von airlinetycoon: „Bin aber sicher, das Standardgewinke würde man verstehen “ Joa, muss man auch. Wenn man nicht Domestic fliegt wird's sonst schwierig. Deshalb halte ich das auch fuer einen riesen Unsinn aber egal. youtube.com/watch?v=yuhHRKciapQ Und wenns mal ganz verwirrend sein soll, marshallen einfach zwei Leute, dann kann man sich ja aussuchen, wem man mehr glaubt: youtube.com/watch?v=aomlz5ixOTM