Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beamerauswahl 2018

    Martin Gut - - Hardware allgemein

    Beitrag

    Hallo Werner Ich habe für meinen Vater einen Acer 5515 besorgt, den er für Bildvorträge verwendet. Die Anforderungen sind da natürlich anders, aber ich schaue mir die technischen Daten deiner möglichen Modelle gerne an. Da das Projektionsverhältnis gegeben ist, finde ich auch keine anderen Modelle als den Infocus, den von Acer und ein paar Modelle von Optoma. Den Infocus IN128 HDSTx finde ich zu lichtstark. Der Beamer meines Vaters hat 4000 Lumen und kann in einem teilweise abgedunkelten Raum ei…

  • OOM beheben

    Martin Gut - - Microsoft Flight Simulator X

    Beitrag

    Hallo Spekuliereisen und Storchkraft Den Vorschlag zu P3D zu wechseln hatten wir nun schon etwa 3 mal hier. Ich gebe euch ja recht, dass das Adressraumproblem dort gelöst wurde und P3D auch sonst einige Vorteile hat. Es gibt aber immer noch Leute, die FSX betreiben und das auch weiter tun möchten. Dafür gibt es verschiedenen Gründe. Olli erwähnt beispielsweise die Flugschule, die es so in den anderen Simulatoren nicht gibt. Für viele sind auch die gekauften Addons ein Grund, FSX weiter zu betrei…

  • OOM beheben

    Martin Gut - - Microsoft Flight Simulator X

    Beitrag

    Hallo Olli Ja, dafür habe ich die Anleitung geschrieben. So kann ich es nachlesen, wenn mich jemand fragt. Die Temperaturen sehen anständig aus. Beim Übertakten werden die aber auch recht schnell höher. Der i7-7700K ist ein rechter Hitzkopf. Es ist nie schlecht, wenn man als erstes einmal die ganze Kühlung des PCs etwas durchkontrolliert. Sind alle Lüfter und Staubfilter sauber. Kann die Luft gut durch das Gehäuse? Wird auch die Grafikkarte genug belüftet? Was hast du für ein Gehäuse und wie ist…

  • OOM beheben

    Martin Gut - - Microsoft Flight Simulator X

    Beitrag

    Shift-z mehrmals drücken, bis die gewünschte Anzeigeart erscheint. Wenn alles fehlerfrei läuft, ist das schon mal sehr gut. Etwas optimieren kann man immer noch. Aber das rennt ja nicht weg. Lieber sorgfältig eines nach dem anderen und auch zwischendurch mal ein Backup machen. Wenn man zu viel gleichzeitig macht, hat man plötzlich Fehler, die man kaum mehr eingrenzen kann.

  • Hallo Matthias 4K-Panels mit so hohen Frequenzen sind erst in der Entwicklung und werden auch in den nächsten Jahren nicht bezahlbar sein. Ich habe von einem Modell mit 144 Hz und 4K gehört, das dieses Jahr auf den Markt kommen soll. Der kostet aber über 2500.-. Momentan muss man also zwischen 4K mit 60 Hz oder WQHD 2560 x 1440 mit 144 Hz wählen. Beides zusammen geht nicht. Auch wenn 144 Hz den Bildfluss ein bisschen ruhiger macht, würde ich 4K vorziehen. Der Unterschied in der Bildschärfe ist d…

  • OOM beheben

    Martin Gut - - Microsoft Flight Simulator X

    Beitrag

    Warum soll das nicht in Ordnung sein. Du hast den PC ja gekauft, dass er etwas leistet und nicht, dass er sich langweilt. Der Prozessor ist dafür ausgelegt, dass er auch dauernd auf 100 % laufen könnte. Wenn er nicht zu heiss wird, kann man ihn auch noch etwas höher takten, damit er noch mehr leistet. Die Frage ist mehr, ob du genug FPS hast, dass dein Bild genug fliessend aussieht. Wenn es dir zu stark ruckelt, musst du die Einstellungen etwas senken, damit der Prozessor mehr Bilder erzeugt.

  • P3D V4.1 Antialiasing Einstellungen

    Martin Gut - - Prepar3D

    Beitrag

    Hallo Stefan Es gibt günstige Bildschirme mit 27 bis 40 Zoll mit verschiedenen Auflösungen und auch unterschiedlicher Bildschirmfrequenz im üblichen 16:9 oder auch als Breitbild. Was dir an besten gefällt, musst du selbst heraus finden. Die Frage ist, wie du dir dein Homekockpit vorstellst. Ein Breitbildschirm oder mehrere Bildschirme neben einander passt gut zu der Fensterreihe eines Verkehrsflugzeuges. Daneben sollte man dann aber noch einen Bildschirm für die Panels und Tools haben. Sonst mus…

  • P3D V4.1 Antialiasing Einstellungen

    Martin Gut - - Prepar3D

    Beitrag

    Hallo Stefan Das habe ich übersehen, dass du P3D V4 hast. Es spielt aber von den Anforderungen an den PC nicht so eine grosse Rolle. Die sind beide sehr anspruchsvoll für die Hardware. So nach den technischen Daten sieht der HP Envy 27s nicht schlecht aus. Für meinen Vater haben wir kürzlich den LG 27UD88-W gekauft. Den kann ich auch sehr empfehlen. geizhals.de/lg-electronics-27ud88-w-a1404263.html Es gibt einige Kriterien, die man nur direkt im Geschäft beurteilen kann. Wie gut ein Bildschirm e…

  • P3D V4.1 Antialiasing Einstellungen

    Martin Gut - - Prepar3D

    Beitrag

    Ein 4K Monitor mit einer GTX 1080 geht schon. Bei so einer feinen Auflösung ist weniger Antialiasing nötig, so dass sich der Aufwand in Grenzen hält. Auch sonst muss man vielleicht die eine oder andere Einstellung etwas anpassen. Mit einer GTX 1080 ist aber auch ein anständiges 4K-Bild möglich, das deutlich besser ist als du es jetzt mit Full-HD hast. Zur GTX 1080ti wechseln würde ich nicht. Die hat nur 25% mehr Leistung und kostet doch recht viel. Falls du mit der GTX 1080 dann doch nicht zufri…

  • P3D V4.1 Antialiasing Einstellungen

    Martin Gut - - Prepar3D

    Beitrag

    Mit einer GTX 1080 bist du für einen Full-HD-Bildschirm natürlich sehr gut gerüstet. Mehr als die Einstellungen, die du probiert hast, lässt sich aber nicht machen. Etwas flimmern wird es immer. Da bei 4K die Pixel deutlich kleiner sind, ist auch das Flimmern in einem viel kleineren Bereich, so dass es kaum mehr auffällt.

  • Ja, 4.7 GHz auf 1.2 V ist schon sehr gut. Das schafft nicht jeder Prozessor der neuen Generation. Bei der vorhergehenden (i5-7600K und i7-7700K) kommte man von so tiefen Spannungen nur träumen. Durch die tiefe Spannung wird der Prozessor auch weniger warm, so dass Köpfen nicht unbedingt notwendig ist. Einfach langsam heran tasten. Eine Einstellung, die wirklich stabil läuft, bringt mehr als ein hoher Takt der aber nicht mehr ganz zuverlässig läuft. Im Grenzbereich entstehen gerne leichte Instabi…

  • P3D V4.1 Antialiasing Einstellungen

    Martin Gut - - Prepar3D

    Beitrag

    Hallo Stefan Zuerst möchte ich etwas Klarheit in die Bezeichnungen bringen: Ein 1080p-Monitor hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Man sagt dem auch 2K (fast 2-tausend Pixel breit) oder Full-HD. Ein 4K-Monitor hat die doppelte Auflösung von 3840 x 2160 Pixel. Man bezeichnet 4K auch als UHD oder seltener als 2160p. Wenn du über Dynamic Super Resolution DSR die Auflösung deines Bildschirms höher stellst, verändert sich an der Hardware nichts. Du hast immer noch einen Bildschirm mit 1920 x 108…

  • Das tönt sinnvoll und passt zu deinen Temperaturen. X-Plane kann durchaus die CPU-Belastung von Prime erzeugen. Wichtig ist aber auch, dass im Flusibetrieb die Luft im Gehäuse durch die Grafikkarte wärmer wird. Der Radiator der Wasserkühlung ist dann in der erwärmten Abluft. Ich würde darum die Temperaturen auch im anspruchsvollen Flusibetrieb (dichte Wolken und Grossflugplatz) anschauen. Etwas Reserve hast du aber ja noch bei der CPU und der GPU. Mit einem Tipp bin ich immer etwas zurückhaltend…

  • Ich habe mir gerade dein Gehäuse Inter-Tech M-908 angeschaut. inter-tech.de/products/case/gaming-tower/m-908 Mit 3 Gehäuselüftern und dazu noch 2 Lüftern am Radiator bist du ja recht grosszügig ausgestattet. Wo ist die Wasserkühlung und die anderen Lüfter montiert? Welche saugen Luft an und welche blasen sie aus? Am wichtigsten ist, dass genug Luft zur Grafikkarte geführt wird. Durch den Bodenkanal geht das bei deinem Gehäuse aber vermutlich ganz gut. Die Standardlüfter der Wasserkühlung sind mi…

  • Hallo Horsty Das sind gute Temperaturen. Alles im grünen Bereich. Ich hatte auch eine Kompak-WaKü. Die war auch immer etwas laut, vor allem die Pumpe. Der Grund zum Wechseln war aber, dass sie nach 2 Jahren ausgetrocknet ist (wartungsfrei). Seither habe ich den Macho Rev B verbaut. Kürzlich habe ich die Gehäuseläfter durch solche von Noiseblocker ersetzt. Nun konnte ich die Lüfter so regeln, dass der PC sogar unter Last nicht mehr hörbar ist. Das ist wirklich ein Genuss. Beim Flusi ist etwas Hin…

  • So soll es sein. Was macht die Temperatur der CPU und der Grafikkarte? (Coretemp und GPU-z) Es ist gut, wenn du jetzt noch etwas Reserven hast. Je nach Addons die noch dazu kommen, sinken die FPS noch. Die Ausgangslage ist aber schon mal gut.

  • OOM beheben

    Martin Gut - - Microsoft Flight Simulator X

    Beitrag

    Hallo Olli Die Auslastung des Prozessors ist recht hoch, die der Grafikkarte recht tief. Das heisst, dass du die Einstellungen im Grafikkartentreiber für Anisotrope Filterung und Antialiasing noch ausdrehen kannst. Hast du dort noch nichts verändert? In der FSX.cfg könnte man den Wert für den Loadradius von 4.5 noch auf 5.5 oder 6.5 stellen. Das verbessert die Texturen noch etwas. Es braucht auch mehr RAM, aber das dürfte es bei dir noch ertragen. Falls du später im FSX-Menu wieder Einstellungen…

  • Dann viel Spass

  • FSX friert ein!

    Martin Gut - - Microsoft Flight Simulator X

    Beitrag

    Hallo Bastian Ich kann dir leider nicht sagen was, aber irgend etwas ist an dem A320 faul. Entweder ist etwas falsch installiert oder der A320 hat einen Softwarefehler, der sich bei dir auswirkt. Hat sonst jemand eine Idee, was man noch probieren könnte?

  • OOM beheben

    Martin Gut - - Microsoft Flight Simulator X

    Beitrag

    Ich würde jetzt ein Backup machen und dann eines nach dem anderen installieren und immer ausgiebig testen. Mach immer erst weiter, wenn das vorherige sauber läuft. Die Erfahrung macht einem Vorsichtig. Wenn man erst am Schluss einen Fehler bemerkt, ist die Ursache kaum mehr zu finden und zu beheben.