Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • 20 Frames bei 30%CPU und 45%GPU

    Martin Gut - - X-Plane 11

    Beitrag

    Hallo Pepe Was hast du für einen PC? (CPU, RAM, Grafikkarte, Festplatte SSD/HD, Bildschirmauflösungen) Ist dein prozessor übertaktet? Klicke im Taskmanager einmal mit der rechten Maustaste auf die CPU-Grafik. Dann kannst du einschalten, dass die Belastung aller Core einzeln dargestellt wird. Wie sieht das dort aus? Ich vermute, dass ein Core am Anschlag läuft und die anderen mehr oder weniger zu tun haben. Lass dir in X-Plane einmal die Frametimes anziegen. Hallo Lothar Ich nehme an, Pepe hat di…

  • P3D V4.1 Antialiasing Einstellungen

    Martin Gut - - Prepar3D

    Beitrag

    Hallo Stefan Da gibt es eigentlich nur die Modis, die man einstellen kann. Nur, was ein Programm unterstützt, kann die Grafikkarte auch ausführen. Je nach eingestelltem Modus und vorhandener Grafikkarte werden unterschiedliche Programmcode gewählt. Je nach dem kann man dann die Anzahl berechneter Bildpunkte pro Bildschirmpixel einstellen (2x, 4x, 8x, 16x). Dann hat es sich aber mit den Einstellmöglichkeiten. Je nach Berechnungsmethode braucht jeder Bildpunkt eine gewisse Zeit um berechnet zu wer…

  • Hallo Snakedog Eine neue Grafikkarte ist sicher sinnvoll. Etwas warten ist aber sicher sinnvoll. Momentan sind die Karten durch den Miningboom stark überteuert. Im Sommer soll auch die neue Generation auf den Markt kommen. Das bringt meist deutlich mehr Leistung zum selben Preis. Wenn du wirklich den I7-2600K hast, kann man mit übertakten recht viele heraus holen. Der Unterschied zu einem neuen Prozessor liegt dann vielleicht noch bei 30%. Das ist nicht so viel, aber doch recht teuer, da du CPU,…

  • Hallo SnakeDog "Plug and Play". Einstecken und Spielen heisst es doch so schön. Die Technick dahinter ist dann doch komplizierter als man denkt und sehr anfällig auf Fehler. de.wikipedia.org/wiki/Universal_Serial_Bus Da muss die Hardware, die Stromversorgung aber auch die Treiber aller Geräte und der ganze Aufbau stimmen, bis alles richtig funktioniert. Teilweise hängt es auch daran, in welcher Reihenfolge die Geräte gestartet werden. Ich denke, die meisten deiner Geräte sind USB 2.0. Die Datenr…

  • Hallo Christian Die Werte bei der Internetgeschwindigkeit variieren immer etwas. Das sollte so weit in Ordnung sein. Irgendwo im Taskmanager ist auch die Auslastung der Festplatte zu sehen. Schau einmal, ob da viel los ist.

  • Hallo Marcaurel Dann würde es als darum gehen, für maximal 1000.- einen guten Laptop für Flusi und anderes zu finden. Schau dir einmal den Acer an, den ich oben bereits verlinkt habe. Der ist mit eine grösseren SSD ausgestattet als die Modelle, die du verlinkt hast: geizhals.de/acer-aspire-vx15-v….html?v=l&hloc=at&hloc=de

  • Hallo SnakeDog Mit den USB-Anschlüssen ist es eine Wissenschaft für sich. Bei USB 2.0 sind theoretisch 128 Geräte möglich. Bei USB 3.0 sind es aber weniger, da ein Gerät mehrere Endpunkte belegen kann. Möglicherweise hat dein Mainboard mehr als einen USB-Controller. Dann könnte man einige Konflikte vermeiden, wenn man an jedem einen Teil der Geräte einsteckt. Was hast du genau für ein Mainboard? Hat dein PC eine Bezeichnung mit Nummer? Dann können wir das vielleicht auch herausfinden. Welche Hub…

  • Liebe Heike Ich habe den Thema "Welches Speil soll ich kaufen" auch mitverfolgt. Ich war auch etwas überrascht, als es plötzlich geschlossen wurde. Ich glaube, daran sind mehr die Kommentare anderer Nutzer gegen Ende der zweiten und vor allem auf der dritten Seite verantwortlich als das Verhalten deines Sohnes. Einige hier im Forum reagieren recht abweisend, da immer wieder mal Jugendliche unangenehm und unanständig auffallen und mit der Zeit gesperrt werden müssen. Dein Sohn ist aber nie unanst…

  • Hallo Christian Wenn ich das richtig sehe, ist das ein Browsergame. Die Frage ist, wie ein grosser Teil des Speil auf deinem PC läuft und wie viel vom Server gemacht wird. Es kann also nicht nur an deinem PC liegen, sondern auch an der Internetverbindung und dem Server. Der Prozessor des Laptops ist in Ordnung. Eine Grafikkarte scheint nicht vorhanden zu sein. 4 GB RAM ist vermutlich bei so einem Game genug. Falls das Spiel vieles auf der Festplatte abspeichert, kann auch das zu Verzögerungen fü…

  • Hallo Marcel Und das kannst du nicht auf deinem vorhandenen PC spielen? Dein PC hat bei Grafikkarte und CPU sicher 1.5 mal mehr Leistung. Da wird am Laptop keine grosse Freude aufkommen. Hast du deinen PC übertaktet? Dann wäre der Unterschied noch deutlicher. Welche Spiele sollen sonst noch laufen. Da gibt es bei den Hardwareanforderungen grosse Unterschiede.

  • Ich habe etwas gesucht: geizhals.de/?cat=nb&bpmax=1800…re)~9737_2500~9_1920x1080 Es gibt einen Acer Aspire mit 500er-SSD: geizhals.de/acer-aspire-vx15-v….html?v=l&hloc=at&hloc=de Idealer wäre natürlich eine GTX 1060 mobile. Aber diese Modelle kosten ab 1450.-. Welche Addons möchtest du zum P3D installieren? Soll das ganze Sortiment dazu? (Landschaft, Flugzeuge, Flughäfen, Wetter) Wenn P3D nicht darauf muss, gibt es natürlich auch günstigere Laptops.

  • Hallo Marcel Unter 1000.- ist schon knapp für einen guten Laptop. Wie hoch liegt denn deine Preis-Schmerzgrenze? Die Prozessoren der beiden Laptop sind so weit in Ordnung. Die Grafikkarte GTX 1050ti ist recht knapp. Ein Modell hat nur 8 GB RAM. Da stösst du schnell an die Grenze. Was mich bei beiden Laptops stört, ist die kleine SSD (125 oder 250 GB). P3D gehört mit den Szenerien auf eine SSD. Eine HD führt zu Nachladeproblemen. Mit einer 500er-SSD wäre man also besser bedient als mit dieser Kom…

  • Willkommen Denny Ja, das Problem ist bekannt. Für FSX ist eine hohe Singlecoreleistung sehr entscheidend, da ein grosser Teil der Arbeiten nicht auf die anderen Core verteilt werden kann. So limitiert der erste Core mit dem Hauptprozess meist den ganzen PC. AMD hinkt da seit Jahren deutlich hinter Intel her. Sie haben mit den neuen Ryzen-Prozessoren etwas aufgeholt, aber leider sind sie immer noch nicht auf dem selben Niveau. Dein FX 6300 hat eine Singlecoreleistung, die etwa 2.5 mal kleiner ist…

  • Hallo Heini Schön, dass es gut läuft. Man braucht doch 3 Simulatoren. Einen am Morgen, einen am Mittag und einen am Abend. Nun habe ich beim 2. Bild doch gemeint, dass es FSX ist.

  • Hallo Marcel Danke, dass du uns auf eine kurze Reise mitgenommen hast. Da kommt gleich Ferienstimmung auf. Das wichtigste beim Fotografieren ist, mit der Auswahl der Motive etwas zu vermitteln, was man erlebt hat. Das hast du geschafft. Kurzweilig, abwechslungsreich, schön. Es ist einfach ein Genuss, sich durch die Bilder zu blättern. An der Qualität von Bildern kann man immer noch arbeiten, wenn man Lust hat, sich damit auseinander zu setzen. Aber nur technisch perfekte Bilder erzählen noch kei…

  • Richtiges Ausschweben

    Martin Gut - - So fliegt man richtig

    Beitrag

    Willkommen im Forum Pepsiman Wie viel Erfahrung hast du bereits im Flugsimulator? Smub ist ein richtiger Pilot. Falls du Anfänger bist, ist das aber vermutlich etwas zu viel auf einmal. Welchen Flugsimulator hast du? Im FSX gibt es eine gute Flugschule, die dich schrittweise in die Technik des Fliegens einführt und etwas einen Überblick gibt. Danach kann man dann eines nach dem anderen dazu lernen. Zum üben nimmt man sinnvollerweise auch besser kleine Flugzeuge.

  • PC aufrüsten für P3DV4

    Martin Gut - - Hardware allgemein

    Beitrag

    Hallo Thies Ja, P3D wird auf deinem PC solide laufen, wenn du den RAM noch auf 16 GB aufstockst. Ein direkter Vergleich ist natürlich schwierig. Es gibt ja nicht genau die selben Einstellungen und grafischen Möglichkeiten. Bei ähnlichen Einstellungen bekommst aber mit P3D auf jeden Fall eine deutlich bessere Grafik und dazu eher etwas mehr FPS. P3D nutze die Grafikkarte und auch den Prozessor besser aus als FSX. P3D V4 bietet noch zusätzliche grafische Möglichkeiten wie dynamische Lichter. Je na…

  • Hallo Snakedog Das tönt doch schon ganz gut. Um hier Bilder einzufügen klickst du beim schreiben unten am Fenster auf Dateianhänge und dann auf Hochladen. Dann kannst du die hochgeladenen Bilder als Vorschau oder in voller Grösse in den Text einfügen. Als Steigerung zu den XPS-Platten gibt es noch Wedi-Platten: wedi.de/produkte/bausysteme/bauplatten/bauplatte/ Im Baumarkt wirst du solche oder ähnliche von anderen Herstellern finden. Der Vorteil dieser Platten ist, dass sie deutlich stabiler sind…

  • PC aufrüsten für P3DV4

    Martin Gut - - Hardware allgemein

    Beitrag

    Hallo Thies Ja, ein neuer Prozessor braucht auch ein neues Mainboard und in diesem Fall auch neuen RAM. Das summiert sich schnell auf 500.- bis 600.-. Man hat auch nur etwas davon, wenn man den neuen Prozessor übertaktet. Der Preis und Aufwand ist für die Zusätzliche Leistung schon hoch. Ich würde momentan aber nur 8 GB zusätzlichen DDR3-RAM einbauen. Dann hat P3D genug Platz und der PC läuft nochmals ein paar Jahre.

  • Ein CTD nach dem anderen

    Martin Gut - - Prepar3D

    Beitrag

    Hallo B737 Ich habe P3D V4 nicht, aber da kommt mir anders bekannt vor. Die Ntdll.dll macht seit FSX Problem, manchmal auch in anderen Programmen. Es ist eine Windowsdatei, die von verschiedenen Programmen genutzt wird. Davon gibt es für jede Windowsversion verschiedene Versionen, die man sich herunterladen kann. Manchmal deutet die NTdll.dll aber auch auf eine grenzfällige Übertaktung hin. Leichte Instabilitäten können diesen Fehler auslösen. Mach einmal ein paar Flüge im Standardtakt. (die Übe…