Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 260.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von airlinetycoon: „Warum vergackeiert? Ist doch immer so bei AS. “ Und nicht nur bei AS. Das durchzieht einen Großteil der Sim-Branche.

  • Zitat von Kai-Uwe Weiß: „Beide sind keine Airbusse sondern Spielsoftware für den PC. “ Endlich mal jemand der das verstanden hat. Danke.

  • Error creating child window

    mmc071 - - Microsoft Windows

    Beitrag

    Zitat von Martin Gut: „Einige ältere Tools und Addons des P3D scheinen betroffen zu sein. “ Der fehlerhafte Code befand sich in einer 32-bit API-Dll. Das wurde gefixt. Wenn es jetzt noch zu dieser Fehlermeldung kommt dann wurde entweder das Update nicht eingespielt oder ich weiss auch nicht. Aber mit dem ursächlichen Problem kann das eigentlich nichts mehr zu tun haben.

  • Error creating child window

    mmc071 - - Microsoft Windows

    Beitrag

    Weder P3DV4 noch X-Plane 11 sind von dem 32-bit Fehler betroffen. Das müsste bei dir dann andere Ursachen haben bzw. gehabt haben.

  • Error creating child window

    mmc071 - - Microsoft Windows

    Beitrag

    Zitat von LH400: „Das hat bei mir geholfen “ Das Thema sollte lange erledigt sein. Im Moment muss niemand mehr in irgendwelchen Einstellungen rumfrickeln. Beim nächsten Mal wieder.

  • Error creating child window

    mmc071 - - Microsoft Windows

    Beitrag

    Zitat von Martin Gut: „Das würde aber bedeuten, dass bei dir das Creatorupdate vom Herbst 17 (Version 1709) noch nicht drauf ist “ Es steht doch direkt über deinem Beitrag was Klaus derzeit installiert hat. Da ist von 1709 nicht die Rede. Das bestätigt eigentlich nur dass der Fehler bei ihm nichts mit dem hier diskutierten Problem ab 1709 (Fall Creators Update) zu tun hat. Lustig wäre es wenn 1709 das Problem nun beseitigen würde während es bei allen anderen das Problem versucht hat. Wunderbare …

  • Error creating child window

    mmc071 - - Microsoft Windows

    Beitrag

    Sorry, habe die falsche Kb-Nummer gepostet. Das Update dass für Windows 10 1709 die Probleme behebt ist KB4054517. Schau zur Sicherheit nochmal nach welche Windows Version Du derzeit genau auf deinem System fährst.

  • Error creating child window

    mmc071 - - Microsoft Windows

    Beitrag

    Wir können jetzt noch weiter rätseln aber das wird dir nicht viel bringen. Martin hatte dir schon vorgeschlagen als erstes mal nachzuschauen ob Du KB4056892 auf dem Rechner hast. Falls ja, dann würde ich die Add-ons deinstallieren und schauen ob das das Problem beseitigt. Wie schon gesagt V4 sollte es nicht sein. Da wärst Du meines Wissens relativ allein.

  • Die Cleaning Funktionen sind zwar etwas versteckt aber das wäre mal einen Versuch wert.

  • Zitat von Martin Gut: „Gut, akzeptiert. Und wieder was gelernt. FSX macht nicht nur sich selbst Probleme. “ Es fängt im Grunde schon bei der Installation von FSX-SE an. Der installiert sich in einem anderen Modus wenn er FSX auf dem System "findet". Es ändern sich dann eine ganze Reihe von Verzeichnissen und einige Add-ons kommen damit nicht wirklich zurecht und installieren Teile in das falsche Verzeichnis, die falsche dll.xml und so weiter. Offensichtlich, aber da fehlt mir noch die Erfahrung,…

  • Error creating child window

    mmc071 - - Microsoft Windows

    Beitrag

    Zitat von OE-LGH: „Hey Martin, da ich die automatischen Updates an habe, nehme ich an, dass ich es installiert habe. “ Deine Probleme sollten eigentlich nicht ursächlich mit P3D V4 zu tun haben. Diese Version ist von dem hier diskutierten Fehler nicht betroffen da die fehlerhafte API Funktion die den Fehler verursacht hatte aufgrund der 64-bit Architektur von P3D V4 gar nicht aufgerufen wird. P3D V4 benötigt eben diese Funktion in der 64-bit Version und die hat den Fehler nicht. Möglicherweise l…

  • Zitat von kranck: „Ich hatte die Turbine Duke schon komplett abgehakt, und jetzt ist für den 4.1. verfügbar. “ Wenn man es mit dem Lizenzrecht genau nimmt dann ist die TD2 nur dann für P3D verfügbar wenn man auch über eine Lizenz für die P3D Version verfügt. Der Erzeuger des Installers weist auch ausdrücklich darauf hin, hat seinen Installer aber dennoch so angelegt dass man auch mit einem FSX Key die P3D Version installieren kann.

  • Zitat von Martin Gut: „Warum willst du es rückstandslos entfernen? “ Weil Du das bist werde ich versuchen das darzulegen obwohl Du das ja auch einfach akzeptieren könntest. Ich baue gerade einen P3D Testrechner auf. Beim Installieren diverser Tools bekomme ich die Meldung dass FSX auf dem System sei. und bla bla den Rest schenke ich mir Und das obwohl ich den auf diesem Rechner deinstalliert habe. Es müssen also noch Reste der ehemaligen Installation vorhanden sein. Das waren zunächst FSX und da…

  • Es geht nicht um eine Neuinstallation von FSX bzw. -SE sondern um die rückstandslose Entfernung

  • Gibt es ein Tool das bei Windows 10 alle FSX und FSX-SE Registry Einträge komplett löscht ? Ich habe zwar verschiedene Anleitungen gefunden wie man das händisch machen kann aber das schreit doch geradezu nach einem kleinen Programm. Das wäre wahrscheinlich auch sicherer als manuell zu löschen. Es soll von Microsoft eine KB928080 geben. Aber erstens habe ich das nicht gefunden und zweitens ist auch unklar ob auch FSX.SE Einträge gelöscht werden.

  • Zitat von mikemike: „Das Archiv hat entweder ein unbekanntes Format oder ist beschädigt “ Das dürfte dann wohl doch ein Downloadfehler sein.

  • Keine Ahnung was da los ist. Versuchen würde ich aber: 1. Den Installer von der gleichen Platte installieren auf der der Flusi ist. 2. Als Administrator installieren und wenn das nicht funktioniert, dann versuchen im abgesicherten Modus zu installieren. Bringt das auch nichts, dann wäre ich wohl mit meinem Latein am Ende und würde bei Avsim schauen. Dort haben einige Probleme aber soweit ich das überflogen habe war das Hauptproblem .net.

  • Zitat von Volker Thies: „Komisch. Ich hatte ja auch nur die FSX Version von simmarket. “ Vielleicht wäre das noch eine Option für die Käufer von Simmarket an die P3D Version zu kommen. Ich habe damals direkt bei Realair gekauft und da gibt es offenbar keine Möglichkeit mehr. Es wäre wirklich eine Schande wenn dieses fantastische Flugzeug nicht mehr weiterentwickelt bzw. supported würde. Aber von den ursprünglichen Plänen den Code der TD an einen Interessenten zu verkaufen habe ich lange nichts m…

  • Zitat von Volker Thies: „Die Turbine Duke von Real Air läuft doch problemlos unter V4.1. Gerade am WE einen kleinen Flug in NZ mit gemacht. Alles bestens. “ Wenn Du die P3D Version hast dann ja. Die FSX Version läuft aber nicht und sie ist auch nicht mehr zu bekommen. Das ist ja genau das Problem über das hier geschrieben wird.

  • Zitat von Captain Gary: „Eine gut umgesetzte KingAir oder ähnliches wär mir lieber... “ Die Flight1 B200 ist ebenfalls ein toller Flieger mit anständiger Systemtiefe. Meilenweit der Carenado B200 überlegen wobei die Grafik nicht mehr auf dem allerneuesten Stand ist. Da hat die Carenado wie eigentlich immer gewisse Vorteile.