Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 406.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von oliver h.: „Wo gibt es den Addon zu kaufen die noch nicht erschienen sind? “ Nirgendwo! Das ist ja grad der Trick, das einzusehen. Wenn man die kaufen will und das nicht geht, fühlt man sich "vergackeiert".

  • Also ich hab mir angewöhnt, die Addons immer erst dann zu kaufen, wenn sie erschienen sind. Dank dieser Strategie hatte ich noch nie Stress mit verschobenen Release-Daten. Kann ich nur empfehlen. LG Norbert

  • Zitat von Konze: „ich stimme zu, dass der Himmel für den Sonnenstand bei dem Screenshot viel zu dunkel ist. “ Nicht nur der Himmel. Auch der Boden.

  • Zitat von Jumbolino: „Hier mal ein paar Schnappschüsse.flightx.net/index.php?attachme…c3557e1425d666c1d99eaaacc “ Der erste Schnappschuss von Jumbolino zeigt ein ganz anderes Problem: Wenn ich mal davon ausgehe, dass das Helle die Sonne und nicht der Mond ist, ist mir die dargestellte Welt viel zu dunkel. Dunkel wird es erst, wenn die Sonne lange verschwunden ist. Wenn sie aber derart klar und hell, wenn auch tief, am Himmel steht, ist es noch taghell. Das fiel schon beim FS 5.0 unangenehm auf, …

  • Zitat von Volker Thies: „Ich habe mir das Schenk sche Tutorial durchgesehen. Einfach fantastisch. “ Stimme komplett zu. Aber leicht isses nicht. Hab einen Großteils des Nachmittags damit verbracht, die Maschine bis kurz vor den Start der Triebwerke zu bekommen. Plötzlich war dann der ganze Strom weg, und die Maschine war wieder c&d. Nun gut, irgendworan wirds gelegen haben. Morgen gehts weiter. LG Norbert

  • Zitat von BER759: „Oder das Tut im PDF Format hier auf simMarket, zwar schon älter, aber am Flieger hat sich ja nichts geändert. “ Ich kann das Tutorial von Jens-Albert Schenk nur empfehlen! Umfassend, didaktisch gut und deutschsprachig. Es ist noch für den FS 2004 geschrieben. Meine Hoffnung, es funktioniert trotzdem, hat sich vollständig erfüllt. Soweit ich bislang sehe, funktioniert nicht nur die Maschine wie vor 10 Jahren, sondern auch die Software. Z.B. der Load Manager ist offenbar komplet…

  • Zitat von Lothar.S: „wieso soll es die denn demnächst nicht mehr geben? Die haben einen Fehler gemacht und dafür "was auf die Mütze" bekommen. Damit ist das doch hoffentlich erledigt. “ Ja, das hoffe ich auch. Und wenn der Flieger 15 € kosten würde, würd ich auch auf diese Hoffnung bauen. Dann wär'n die 15 € halt weg, und vielleicht passiert ja auch wirklich nichts mehr. Die Refundforderungen, die littleDave nennt, sind das eine. Ich selbst verlange keinen Refund - klar, ich hab auch noch nicht …

  • Zitat von littleDave: „Was mir Bauchschmerzen bereitet ist auch die Tatsache, dass mir persönlich das Addon wirklich gut gefällt und es mir Spaß macht. Denn am Ende glaube ich, dass FSLabs wahrscheinlich nicht mehr lange überleben wird und das finde ich für das Addon an sich wirklich schade. “ Das ist m.E. eine gute Formulierung für die Quintessenz der letzten paar Dutzend Beiträge. Jetzt mal diesen ganzen Kinderkram von "interessiert mich nicht, ich hab kein Chrome" oder "FSL ist konkurrenzlos"…

  • Zitat von superspecial: „zu 1 welches System und welchen Sim hast Du ? “ siehe Profil: PC-System von Nov. 2012- Intel(R)Core(TM) i7-4770K CPU @ 3.50 GHz- 16.00 GB DDR3- NVidia GeForce GTX 1070- Windows 10- 2 Samsung SSD, 1 Samsung HD- Realtek High Definition Audio

  • Ich find das Vorgehen von FSL höchst problematisch (und, btw: dumm), denke aber, letztlich gibt's keine böse Grundabsicht, sondern sogar Ansätze von Einsicht, und damit soll gut sein. Ich würde mir den Bus liebend gern zulegen, und es sind nur zwei Punkte, die mich derzeit warten lassen: - Performance: Ich kanns leider nicht testen; mal eine Platzrunde mit meinem Equipment zu fliegen könnte schon weiterhelfen und im besten Fall die Bedenken zerstreuen. PMDG's laufen bei mir gut, aber ganz viel L…

  • Ich stehe kurz vorm Kauf. Sieht alles gut aus. Den Nachfolger Boeing 717 (Tfdi) kann ich mir ja später zusätzlich kaufen - die beiden stehen derzeit zur Wahl. Hinsichtlich des Tutorials von J.A. Schenk muss ich erstmal warnen, zumindestens vor einem Kauf auf simtutorials.com. Der sog. Sofort-Download kommt nicht, wahrscheinlich aus dem einfachen Grunde, weil die Seite seit 10 Jahren nicht mehr aktualisiert wurde und in den Tiefen des Internet vergessen wurde. Vielleicht ist der Betreiber verstor…

  • Zitat von Daniel_23: „Die werden paar fette Anklagen an den Hals bekommen, bei den Amis evtl. ne Sammelklage... dann können die dicht machen. “ So in die Richtung ging auch mein erster Gedanke. Ich stand, nachdem von verbesserter Performance die Rede war, unmittelbar vorm Kauf und warte jetzt erstmal ab. Für das Geld möchte man auch ein Produkt haben, das ein paar Monate oder Jahre gepflegt wird. Wird FsLabs das noch gewährleisten können? Es gibt ja m.W. nicht einmal alternative Bezugsquellen. W…

  • Kann jemand sagen, ob das Tutorial von Jens-Albert Schenk von 2006 hier halbwegs Sinn macht? Die Maschine ist ja noch dieselbe, und das Tutorial kann man immer noch kaufen (für 10 €). Von Schenk gibt es sehr gute deutschsprachige Tutorials der 737-800, 747-400, Fokker 100 und eben Maddog. Wo's ein Schenk-Tutorial gibt, wusste ich: mit dem Flugzeug werd ich klarkommen. Anders gefragt: Sind die beiliegenden Manuals brauchbar? Auf der Leonardo-Website finde ich nur ein paar kurze Dokumente, die kau…

  • Hallo Jan, danke für den Tipp, das war's! Beim zweiten Versuch, von Southampton nach Jersey zu fliegen, klappte auch die Landung. Zumindest der Approach Rw 08 ist allerdings eher häßlich, weil's eine enorme Kante kurz vor der Landebahnschwelle gibt. Aber was soll's - es sei denn, jemand hat noch einen Tipp dafür. LG Norbert

  • Hallo zusammen, ich habe ein Höhenproblem in EGJJ: Beim Anflug sieht lange alles normal aus, aber dann durchstoße ich die Rwy-Oberfläche und lande in einer tiefen Schlucht. So ähnlich hatte ich irgendwo schonmal, das Problem löste such durch den die Airport Elevation Corrections im Control Panel von FTX Global Vector. Hier allerdings klappt das nicht: EGJJ steht weder in der Liste der aktivierten noch der deaktivierten AEC. Die Szenerie ist von UK2000, dann sind FTX Base, FTX Global Vector, FTX …

  • Zitat von JanK: „"kaum zu gebrauchen" “ Ich hatte die Maschine vor langer Zeit und bin sie gern geflogen. Woran ich mich aber negativ erinnere: das Steuerhorn ist stets im Wege und versperrt die Sicht. Meine Erinnerung ist allerdings sehr blass, deshalb die Frage: Könnt Ihr das bestätigen? Ist das Steuerhorn sehr störend? Oder kann man das sogar - entgegen meiner Erinnerung - wegklicken? LG Norbert

  • @Oilinga: Die Justsim-Airports sind halt so, wie sie sind: optisch ein bisschen stumpf und grau, aber ganz gut zu gebrauchen. Den Rabatt gibts ja fast immer, und das wäre dann auch das gerechtfertigte Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Einbindung in die genannten ORBX-Produkte ist ganz ok, was jetzt aber kein Ergebnis ausgedehnter Forschungen ist, sondern der Eindruck beim Anflug. Hamburg bin ich allerdings länger nicht angeflogen, aber ich erinner mich nicht an irgendwas Schlechtes. LG Norbert

  • Zitat von Michaellowl: „Hier bekommst du Info und auch den Installer für P3D v4.1: “ Unglaublich! Ist ja wie Weihnachten und Ostern zusammen. Ich hatte die Turbine Duke schon komplett abgehakt, und jetzt ist für den 4.1. verfügbar. Sogar mit einwandfreier GTN750-Integration. Installiert, eine erste Platzrunde - scheint alles ok zu sein, und wesentlich angenehmer zu fliegen als z.B. MilViz 310. LG Norbert

  • Ja, geht. In die Presets gehen, dann Shift drücken (oder war's Strg? ich hab den Simulator bzw. ChasePlane gerade nicht laufen). Dann öffnen sich Menüs, im Wesentlichen: Preset verschieben (die kleinen Dreiecke: nach oben, nach unten) und Shortcut festlegen. LG Norbert

  • Vielen Dank für Eure Antworten! Ich hab mir das Teil mal gegönnt, und es macht viel Spaß. Dass die Daten nicht monatlich aktualisiert werden - sei's drum. Bei Simulation und VFR nicht so wichtig. Klasse ist freilich, wie einfach die Airport-Charts auf den Bildschirm kommen - leider nur in Nordamerika. LG Norbert