X-Plane im Home Cockpit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • X-Plane im Home Cockpit

      Hallo zusammen,

      welche Möglichkeiten gibt es denn, den XP im Home Cockpit einzusetzen?

      Ich habe gehört, dass die ganzen Schnittstellen schon dabei sind, aber wie ist das mit Interface-Software? Im MSFS habe ich das mit SIOC und FSUIPC gemacht - gibt es etwas vergleichbares für XP? Was ich mir vorstelle ist, den XP für die Außensicht und das Flugmodell zu nehmen, die Panels mit FlyThisSim auf einem eigenen Rechner anzuzeigen und eben selbst gebaute Hardware für die Bedienung zu verwenden. Es soll kein spezielles Flugzeug werden, sondern für alles Mögliche zu nutzen sein :)

      Gruß
      Boris

      FSX: Gigabyte GA-Z77X / i7-3770K / 16GB@1600 / XFX HD6950 2GB mit 25,5" Samsung / Win7HP64
    • Hallo,

      ich hänge mich hier mit einer Frage gleichmal mit ein...ich hoffe das ist ok :-)..

      Im FSX habe ich mir ein paar Funktionen auf Schalter gelegt mittls einer IO-Warrior Karte.
      Nun bin ich mir ziemlich sicher, das ich zum XP 10 umsteigen möchte.

      Mein Wunsch Heli - wäre die Payware BK 117.

      Hat jemand diesen Heli - ich habe gelesen, das innerhalb des Heli Funktionen auf dem Joystick bzw. Tasten gelegt werden können.
      Betrifft das auch generell alle Schalter im VC z.B. Facdec usw ?....das wäre natürlich super konfortabel.

      Ansonsten wäre der Weg dann wohl über XPUIPC ??

      Mir geht es nur um die Heli´s....da ich Fläche nicht fliege.

      Vllt. hat ja jemand einen Tipp....ich bedanke mich schonmal im Voraus :rolleyes:

      Gruß B.
    • Umstieg mit Homecockpit

      Hi,

      also ich baue mein 737 Homecockpit mit X-Plane und verwende XPUIPC zum Datenaustausch mit X-Plane zusammen mit Project Magenta. Als I/O werde ich wohl SIOC nehmen. Kann man dann entweder mit der Fsuipc/Xpuipc Schnittstelle nehmen oder direkt die X -Plane Schnittstelle....

      Nen bisschen Probleme macht oft der Autopilot (PM, Simavionics oder ProSim737) weil X-Plane nen bisschen anders auf die AP Eingaben reagiert.

      Gruß

      Torsten
      Spyy, Mitglied im FlightXPress Forum seit Nov 2007.
    • Hi Torsten,

      habe gerade mit JeeHell geschrieben. Er sagt, dass seine Software z.Zt. nicht mit X-plane funktioniert (über xpuipc). Jetzt schreibst du, dass Prosim funktioniert?
      Ich habe dort im Forum gelesen, dass Prosim noch nicht soweit sein soll, aber ganz oben auf der to-do Liste steht.
      Was sind denn "ein bischen Probleme"?
      Asus Rampage Extreme III
      I-7 950 @ 4GHz
      Radeon 6850
      12 Gb Ram
      Raid-0

      Condor-VA Member
    • Spyy schrieb:

      Kann man dann entweder mit der Fsuipc/Xpuipc Schnittstelle nehmen oder direkt die X -Plane Schnittstelle....
      Aha, jetzt kommen wir der Sache näher :) SIOC kann also direkt mit dem XP kommunizieren? Und die Adressen für In/Output kann man wo nachlesen?

      Gruß
      Boris

      FSX: Gigabyte GA-Z77X / i7-3770K / 16GB@1600 / XFX HD6950 2GB mit 25,5" Samsung / Win7HP64
    • Danny T schrieb:

      Hi Torsten,

      habe gerade mit JeeHell geschrieben. Er sagt, dass seine Software z.Zt. nicht mit X-plane funktioniert (über xpuipc). Jetzt schreibst du, dass Prosim funktioniert?
      Ich habe dort im Forum gelesen, dass Prosim noch nicht soweit sein soll, aber ganz oben auf der to-do Liste steht.
      Was sind denn "ein bischen Probleme"?
      Hallo Danny,

      Mit ein bischen Probleme meine ich, dass die Autopiloten der von mir genannten Hersteller "Fluglageregler" enthalten, die ersteinmal auf das MS Flugsimulatormodell abgestimmt sind. Das Flugmodell von X-Plane verhält sich anders, da muss dann der o.g. Regler neu abgestimmt werden, Dies kann man z.B. Bei dem PM MCP und dem Simavionics MCP machen.

      JeeHell kenne ich noch gar nicht... Wo gibt es denn dass ?

      Gruß

      Torsten
      Spyy, Mitglied im FlightXPress Forum seit Nov 2007.
    • Boris schrieb:

      Spyy schrieb:

      Kann man dann entweder mit der Fsuipc/Xpuipc Schnittstelle nehmen oder direkt die X -Plane Schnittstelle....
      Aha, jetzt kommen wir der Sache näher :) SIOC kann also direkt mit dem XP kommunizieren? Und die Adressen für In/Output kann man wo nachlesen?

      Gruß
      Boris
      Hallo Boris,

      Jetzt muss ich selber noch einmal schauen... Ich meine, dass es für SIOC ne native X-Plane Schnittstelle gibt... Über XPUIPC sollte es aber auf alle Fälle gehen...

      Gruß

      Torsten
      Spyy, Mitglied im FlightXPress Forum seit Nov 2007.
    • Spyy schrieb:

      JeeHell kenne ich noch gar nicht... Wo gibt es denn dass ?
      Die Software findest du hier:KLICK
      Ist die mir bislang beste Airbus Umsetzung, die ich kenne und Freeware dazu..

      Torsten, wenn es funktioniert Prosim737 in XP10 zu adaptieren, dann bin ich X-Plane Kunde... Was genau muss ich da machen, dass es funktioniert?
      Danke im Voraus...
      Asus Rampage Extreme III
      I-7 950 @ 4GHz
      Radeon 6850
      12 Gb Ram
      Raid-0

      Condor-VA Member

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Danny T ()

    • Hi Danny,

      Ich habe Prosim diesbezüglich angeschrieben, bisher aber keine Antwort erhalten. Ich hier auf "meiner Seite" kann nicht so recht erkennen woran das liegt, dass der Autopilot nicht so recht mit X-Plane will....

      Gruß

      Torsten
      Spyy, Mitglied im FlightXPress Forum seit Nov 2007.
    • Danny T schrieb:

      Spyy schrieb:

      JeeHell kenne ich noch gar nicht... Wo gibt es denn dass ?
      Die Software findest du hier:KLICK
      Ist die mir bislang beste Airbus Umsetzung, die ich kenne und Freeware dazu..

      Torsten, wenn es funktioniert Prosim737 in XP10 zu adaptieren, dann bin ich X-Plane Kunde... Was genau muss ich da machen, dass es funktioniert?
      Danke im Voraus...
      Danny,

      BTW, Du hast 12 Gigabyte Speicher in Deinem Rechner, dann wahrscheinlich Win7 64; kann dann X-Plane eigentlich über 4GByte nutzen ? (ist ja ne 32 Bit Applikation)...

      Gruß

      Torsten
      Spyy, Mitglied im FlightXPress Forum seit Nov 2007.