Suche guten Airbus A330 A340 A380 Payware

    • FSX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suche guten Airbus A330 A340 A380 Payware

      Hi Leute

      Ich suche einen guten Airbus Payware A330 (ausser der von Blackbox Simulations) A340 und A380. Bitte um einige Empfehlungen.
      Modell:Acer Predator G3-605 C-AG3-605
      Betriebssystem:Windows 7 Ultimate 64Bit Service Pack 1

      Prozessor:Intel Core i7-4770 CPU 3.40GHz

      Arbeitsspeicher [RAM]:Kingston 32GB DDR3 1600MHz

      Grafikkarte:NVIDIA GeForce GTX 680 2GB
    • Suche ich ebenfalls.

      Habe bereits den Blackbox A330. Systemtiefe ist OK aber ich vermisse die ganzen Repaints. Ausser ich bin zu blöd welche zu finden :)

      Angeblich soll auch der Airbus von CLS Recht gut sein. Möchte aber nicht einfach so ins leere Kaufen
      Grüsse aus der Schweiz
      Jan

      Mein System:
      Intel i7-4790K
      ASUS Maximus VI Hero
      EVGA GTX Titan Black
      16GB DDR3 1866
    • Ich hab nun ein anständiges Livery für den BlackBox A330

      Leider schein ich mit dem Teil aber überhaupt nicht klar zu kommen. Obwohl der Flugplan gesetzt ist dreht er Kreise um den Flugplatz und ich krieg im FMC die Klappen nicht eingestellt, Ständig "out of Range" Meldung. Treibstoff und ZFW ist korrekt eingetragen.

      Ich habe mir noch CLS A330 gekauft. der Sieht von Aussen super aus, doch leider im Virtual Cockpit ist vieles mit 2D Schaltern und die Schrift auf den Knöpfen des FMC sind unleserlich. Sieht halt Billig aus :thumbdown:
      Bei CLS habe ich auch einen Komischen Abgasschatten der Triebwerke am Boden.

      Wilco Evo 2 ist da nicht viel besser, die Animation der Triebwerke ist ja mal grauenhaft.

      Kennt jemand das Problem mit der Blackbox evenutell? Ist für mich die einzige A330 welche mir am meisten gefällt. Es sei denn jemand kennt noch ne A330 welche noch besser ist. Bin ein riesen Fan der A330 mit RR Triebwerken.
      Grüsse aus der Schweiz
      Jan

      Mein System:
      Intel i7-4790K
      ASUS Maximus VI Hero
      EVGA GTX Titan Black
      16GB DDR3 1866
    • Sovereign schrieb:

      Ich habe mir noch CLS A330 gekauft. der Sieht von Aussen super aus, doch leider im Virtual Cockpit ist vieles mit 2D Schaltern und die Schrift auf den Knöpfen des FMC sind unleserlich. Sieht halt Billig aus :thumbdown:
      Bei CLS habe ich auch einen Komischen Abgasschatten der Triebwerke am Boden.



      Und ausserdem hat das Teil mit einem Airbus recht wenig zu tun. Das kann nämlich genau Nüsse.
      BBS ist im Moment der beste am Markt erhältlich A330 - leider.

      Ansonsten bleibt nur auf den Aerosoft A330 zu warten, aber das wird schätzungsweisse noch ein Jährchen dauern.

      CPU: Intel i7 8700K @ 5200MHz (1.36v) | Mobo: ASUS Maximus X Apex | RAM: 16GB G.Skill TridentZ @ 3200MHz CL16-18-18-38 | Graka: Inno3D iChill X4 GTX 1080 Ti Ultra | NT: Corsair HX1000i | Systemdisk: Samsung 960Pro 1TB M.2 SSD | CPU-Kühler: Aquacomputer Kryos XT | OS: Windows 10 Pro | Sim: P3D 4.2

      Pilot of:
      PMDG 777 | PMDG 737 NGX | PMDG JS41 | Level-D 767 | FSL A320-X | Majestic Dash-8 Q400 | Leonardo MD-82
    • Du sagtest du suchst einen guten - ich würde dir ein gutes Steak, einen schönen Abend mit Freunden oder Aufstockung am Sparbuch empfehlen.

      Unterm Strich ist jedes Airbus Produkt Schrott was zur Zeit verfügbar ist - wenn man hohe Ansprüche hat. Wenn es irgendetwas sein soll, hält der AXE ansatzweise seine Versprechen. Gerade bei den Widebodies gibt es wirklich gar nichts, was man anspruchsvollen Simulanten empfehlen könnte. Traurig aber wahr!

    • Ich habe mir noch CLS A330 gekauft. der Sieht von Aussen super aus, doch leider im Virtual Cockpit ist vieles mit 2D Schaltern und die Schrift auf den Knöpfen des FMC sind unleserlich. Sieht halt Billig aus :thumbdown:
      Bei CLS habe ich auch einen Komischen Abgasschatten der Triebwerke am Boden.


      Selber Schuld, wenn du dich nicht im Netz informierst. Mal paar Reviews gelesen?
      Oder zu viel Geld in der Tasche?
      Liebe Grüße

      HARDWARE:
      CPU: Intel i5 4670K, 4,3Ghz
      Grafikkarte: Palit GeForce GTX 1080 GameRock Aktiv 8GB
      Ram: 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
    • Stell dir vor das habe ich und in den Videos sah das teil eigentlich recht gut aus.

      Ist hier aber auch kein Grund so nen Kommentar zu schreiben. Wenn es dich aber Interessiert, ja ich kann es mir Leisten. Arbeite auch genug für mein Geld.
      Grüsse aus der Schweiz
      Jan

      Mein System:
      Intel i7-4790K
      ASUS Maximus VI Hero
      EVGA GTX Titan Black
      16GB DDR3 1866
    • Sovereign schrieb:

      Stell dir vor das habe ich und in den Videos sah das teil eigentlich recht gut aus.


      WOW, na dann ist dein Anspruch aber echt niedrig.
      Soll nicht abwertend klingen, im Gegenteil, das erleichtert die Addon-Suche für Dich ungemein. :thumbsup:

      CPU: Intel i7 8700K @ 5200MHz (1.36v) | Mobo: ASUS Maximus X Apex | RAM: 16GB G.Skill TridentZ @ 3200MHz CL16-18-18-38 | Graka: Inno3D iChill X4 GTX 1080 Ti Ultra | NT: Corsair HX1000i | Systemdisk: Samsung 960Pro 1TB M.2 SSD | CPU-Kühler: Aquacomputer Kryos XT | OS: Windows 10 Pro | Sim: P3D 4.2

      Pilot of:
      PMDG 777 | PMDG 737 NGX | PMDG JS41 | Level-D 767 | FSL A320-X | Majestic Dash-8 Q400 | Leonardo MD-82
    • Mir reicht eigentlich ein schönes Aussehen mit korrekten Animationen und ein gut Bedienbares Cockpit. Es ist mir ja Egal wenn nicht alle Knöpfe und Schalter gehen nur ne Mischung aus 2d und 3d sieht nicht wirklich nach was aus.

      Wie sieht es eigentlich aus bezüglich mergen? so wie ich das sehe ist kaum ein Unterschied zwischen dem A330 und dem A321 zu sehen.

      Habe bereits CLS mit Wilco kombiniert, so kriege ich wenigstens Systemtiefe. CLS Aussenmodell und Airbus Extended Cockpit wär schon nice :)

      Nochmal zu Blackblox hat das einer richtig zum laufen bekommen? habe nun mehrere Flüge getestet, doch irgendwie dreht der Kreise obwohl der Waypoint stimmt. Eventuell ist es ja auch nur ein Problem mit den AIRAC Daten, die scheint er irgendwie nicht zu wollen. PSS Native AIRAC 1406 habe ich hier benutzt.
      Grüsse aus der Schweiz
      Jan

      Mein System:
      Intel i7-4790K
      ASUS Maximus VI Hero
      EVGA GTX Titan Black
      16GB DDR3 1866
    • NicoFSX1 schrieb:

      Gibt es wirklich keinen richtigen A380 Payware? Das kann doch nicht sein...

      Willkommen in der Welt der Flugsimulation!
      Mike - Mitglied im FlightXPress Forum seit Dec 2007.

      Intel i5 4690K @ 4,5GHz - AsRock Z97 Extreme 4 - 16GB G.Skill Ripjaws X - Sapphire Vapor-X Radeon R9 290X Tri-X 8GB - Corsair Force3 120GB SSD - Samsung 840 Pro 256GB SSD - OCZ ARC 100 120GB SSD - Thermaltake Paris 650W Gold - Corsair R200 Gehäuse - Corsair H110 - Saitek X52 - Acer 24" Monitor 1920x1080 - WIN 7 Home Premium 64 Bit P3D V4.2 & FSX Gold Edition
    • Eine A380 ist natürlich erheblich komplexer als z.B. eine A320, B767 oder B777. Aber ...

      > einen Computer in einem Computer zu simulieren ist (noch) schwer bis unmöglich

      ist weder schwer noch unmöglich.

      Letztlich simuliert z.B. die PDMG 777 auch einen FMC = Flight Management Computer. Und auch mein Windows-PC kann mit VMware oder Virtualbox selbst einen anderen PC simulieren, in dem Linux, Win98 oder Win10 läuft. Natürlich ist es aufwändig, alle Computer in einer A380 in der Simulation nachzubauen. Wahrscheinlich ist aber an vielen Stellen ausreichend, die für die Simulation relevante Systemlogic zu programmieren sowie das Interface zum Piloten. Genau das ist die eigentliche Definition von Simulation.

      Markus
      747-400 Fan (Aerowinx PSX und PS1.3, PMDG 747-400) und Mitglied im FlightXPress Forum seit Januar 2000!
    • Mr.Imo20 schrieb:

      Beim A380 wird ja auch ein "Computer" (anstatt einer CDU) zur eingabe verwendet und einen Computer in einem Computer zu simulieren ist (noch) schwer bis unmöglich :S
      Da spricht der Programmierer!
      Mike - Mitglied im FlightXPress Forum seit Dec 2007.

      Intel i5 4690K @ 4,5GHz - AsRock Z97 Extreme 4 - 16GB G.Skill Ripjaws X - Sapphire Vapor-X Radeon R9 290X Tri-X 8GB - Corsair Force3 120GB SSD - Samsung 840 Pro 256GB SSD - OCZ ARC 100 120GB SSD - Thermaltake Paris 650W Gold - Corsair R200 Gehäuse - Corsair H110 - Saitek X52 - Acer 24" Monitor 1920x1080 - WIN 7 Home Premium 64 Bit P3D V4.2 & FSX Gold Edition