Wieder in der FSX Welt- Ein paar Fragen

    • Airbus334 schrieb:

      Haben eure Noten darunter gelitten? :o


      Naja etwas schon (naja etwas :D in der 7. stand ich noch 1,4 inzwischen (9.) ist es nur noch 1,8 ), allerdings nicht mehr als wenn man BF4, GTA V etc. suchtet! Bei einigen aus meiner Klasse kann man so schön ihr Noten seitdem dem BF4 und GTA V Release fallen sehen :D . Ich schaue mir wirklich die Manuals an und versuche den Flieger so gut wie möglich zu verstehen und solange man nicht bis 24:00 fliegt und Schule komplett weglässt, sollte da nix passieren! Außerdem soll jedem doch etwas Spaß gegönnt sein, sonst währe Schule so lw! Wie gesagt die Schule nicht vernachlässigen, dann klappts schon!
      Gruß,

      Julius
    • Diese ganze Noten Diskussion ist doch völliger Blödsinn...
      Welche Mensch zockt denn wenn er weiß, dass er am nächsten oder in den kommenden Tagen eine Klausur schreibt und nicht richtig vorbereitet ist!?
      Also ich kann abends nicht ins Bett gehen wenn ich weiß dass ich nicht gelernt haben und (zumindest fast) den kompletten Stoff drauf habe...
      Daran hat sich weder kurz nach dem Kauf des FSX, meines Laptops , der PS3 oder der XBOX One was geändert!

      Du fragst ob die Noten der anderen darunter gelitten haben.
      Dann musst du einfach von vorne herein die Einstellung haben, dass der FSX immer nach dem Lernen kommen wird, und das ist jetzt wirklich kein Thema auf das man intensiv lernen müsste wie eine Klausur oder Klassenarbeit...
      Man kann das auch so nebenher Stück für Stück machen, eben immer dann wenn man Zeit hat... :)
      Also mit der richtigen Einstellung wird sich an deinen Noten da nichts ändern.


      Naja etwas schon (naja etwas :D in der 7. stand ich noch 1,4 inzwischen (9.) ist es nur noch 1,8 ), allerdings nicht mehr als wenn man BF4, GTA V etc. suchtet!


      Dass die Noten gefallen sind muss aber allgemein nicht zwangsläufig am zocken liegen sondern am steigenden Schwierigkeitsgrad der Schule... meine Noten sind auch etwas schlechter geworden seit der 5. - 6. Klasse und bestimmt nicht weil ich jetzt weniger lernen würde... ;)

      LG
      Kotti
    • Kotti12345678 schrieb:

      Welche Mensch zockt denn wenn er weiß, dass er am nächsten oder in den kommenden Tagen eine Klausur schreibt und nicht richtig vorbereitet ist!?

      Naja ich :D Aber es geht dann meistens eh gut aus... ^^

      Aber ich habe das auch ab und zu so gemacht, wenn mich Deutsch wiedermal nervt, habe ich das B737 FCOM oder QRH einfach in die Schule mitgenommen und dort gelesen, die Deutschlehrerin freut das, denn dann "störe" ich nicht und ich lernen was ih wirklich will :thumbsup:

      Und das mit dem man muss Manuals lesen um zu fliegen ist auch nicht ganz richtig. Ich habe die E190 von Wilco und deren B737CL "learning by doing" erlernt weshalb mir dann die NGX natürlich sehr leicht viel und auf der habe ich dann wiederum alle anderen Flieger "aufgebaut". Heute lesen ich z.b. Manuals nicht mehr bei "wie kriege ich die Engines an" (das kann ich mittlerweile überall) heute habe ich z.b. im MD-11 Manual nachgelesen ob der FMS_SPD Mod vor oder nach dem T/O gearmed bzw. aktiviert wird und ob die Einfluss auf die Flaps Retract hat. Also etwas komplexer das ganze ^^
      Liebe Grüße Felix :beer: