PMDG 737 NGX Wetterradar - SP1d ist da!

    • FSX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • super, danke für die Info, Mika! Ich selber schaue ja doch nicht so oft ins AVSIM-Forum.
      Die sollen sich ruhig Zeit nehmen. Wenn das Teil im P3D dann so smooth läuft wie die T7 dann war es das allemal wert.

      mfg Kai
      Kai-Uwe Weiß, Mitglied im neuen FlightXPress Forum seit Sep 2007.
      Hardware: ASUS ROG STRIX z370-H Gaming
      CPU: CoffeeLake I7 8700K @ 5,2Ghz
      ASUS GTX 1080Ti
      32 GB RAM DDR4 3200 GSkill
      Intel OptaneMemory 32GB
      Windows 10 pro
      P3Dv4.2
      Monitor: LG ULTRAWIDE(38UC99)(Display Port)

      "We are jigsaw pieces aligned on the perimeter edge Interlocked through a missing Piece." Marillion
    • Doch, ist dabei. Obiges Bild stammt aus dem FSX und ist der Beta-Test für SP1d. Da zeigen PMDG ein gutes Gespür für die User. Ich selbst hatte bei deren Agenda gar nicht mit einem Update für die NGX in diesem Jahr gerechnet.
      MSI Z270 Gaming Carbon Pro - I7 7700K @4,8GHz - ASUS GTX 1080 Ti Strix OC - SSD Crucial 500GB - RipJaws 32GB DDR4-3200 - BeQuiet 650 Watt
    • Bekannt ist da noch nichts im Detail. Es sollen aber einige Verbesserungen und Bugfixe mit in das SP eingehen. Insgesamt wird das aber eher ein kleines SP werden. Es soll ja auch noch ein großes SP2 geben, aber das wird ganz sicher noch dauern und möglicherweise dann auch was kosten.
      MSI Z270 Gaming Carbon Pro - I7 7700K @4,8GHz - ASUS GTX 1080 Ti Strix OC - SSD Crucial 500GB - RipJaws 32GB DDR4-3200 - BeQuiet 650 Watt
    • Nachdem es nun doch mehr Probleme gab als erwartet und sich der Releasetermin damit verschoben hat, soll es jetzt bald soweit sein. Es soll noch vor dem Wochenende kommen. Das Terrain ND wurde übrigens auch überarbeitet und dem der T7 angepasst. P3D Version soll "kurz" nach der FSX/SE SP1d kommen, wobei Wörter wie kurz bei PMDG ja ihre ganz eigene Dimension haben ;)

      We are planning to release the NGX udpate for FSX and FSX/SE prior to the weekend. P3D versions shortly afterward...

      We are finished, we are waiting on one minor detail to get corrected...

      I'll let you know when it is pending- we won't drop it unannounced, I promise.

      Expect somewhere in the range of 6-18h notice.
      MSI Z270 Gaming Carbon Pro - I7 7700K @4,8GHz - ASUS GTX 1080 Ti Strix OC - SSD Crucial 500GB - RipJaws 32GB DDR4-3200 - BeQuiet 650 Watt
    • psycoma27 schrieb:

      Wenn ich nur lese: "one minor detail..." dann wird mir schon wieder schlecht.. Ich liebe die Produkte der Firma, aber der Rest? Naja, ich sag nix, sonst werde ich wieder der Gotteslästerung für schuldig befunden. :evil:


      Dir muss ja gar nicht schlecht werden, noch musst du an Gotteslästerung denken.Manchmal reicht es ja auch, nur ein bisschen die Perspektive zu wechseln! Ich glaube nicht, dass PMDG das Update absichtlich zurück gehalten haben, um dich oder auch andere damit zu ärgern. Software-Entwicklung geht halt auch immer wieder mit ein paar Unbekannten einher! Die Entwickler werden ständig mit Fragen nach dem Release gelöchert, dafür musst du ja nur mal die assoziierten Threads im AVSIM Forum scannen. Wird dann geschrieben, dass man die Release für ein bestimmtes Target plant, dann wird das kleine Wort "plant" anscheinend von 99% der User komplett ignoriert. Mach jetzt bitte keine große Sache daraus und freue dich doch einfach, dass PMDG so zeitnah ein ein Gratis-Update nachreichen, das zudem noch gut getestet ist und wohl sicherlich keine weiteren 10 Hotfixe braucht, damit es vernünftig läuft.
      MSI Z270 Gaming Carbon Pro - I7 7700K @4,8GHz - ASUS GTX 1080 Ti Strix OC - SSD Crucial 500GB - RipJaws 32GB DDR4-3200 - BeQuiet 650 Watt
    • FSX-Fan2013 schrieb:

      Ich bin ehrlich gesagt auch froh, dass das Wetterradar an eine Wetterengine angepasst ist. Man muss sich nur den Airbus X mit seinem Wetterradar anschauen, das auch mit Standard Wetter geht... Natürlich könnte man das noch für FSGRW oder Opus anpassen, aber besser so als die Lösung, die auch Aerosoft genommen hat.
      Und habe ich das mal richtig verstanden, dass das Wetterradar auch mit der ASN Demo unbegrenzt läuft, weil irgendeine Gauge-Datei im FSX bleibt?!
      Richtig, dann kannst du weiter fsgwr nutzen
      ASUS Z170-PRO - i7 6700K 4,5Ghz - GTX 1080TI 11GB - 16GB DDR4 3200mhz - M.2 512gb - 34" 3440x1440
    • Da ich nicht mehr 10 Jahre jung bin und mit nem Gameboy rumlaufe... kennt den eigentlich noch wer hier? :whistling: Glaube ich schon zu wissen wie Softwareentwicklung sich gestaltet. Bin selbst Netzwerk Admin, und kenne Programmierer aus dem Spielebereich. Bin also nicht ganz unbedarft. ;) Das es immer mal zu Verzögerungen kommen kann, ist normal. Nicht normal ist es wenn man sich gefühlte Ewigkeiten in Schweigen hüllt, dann Termine rausgibt, die aber jedesmal(!) nicht gehalten werden. Auch dieses nebulöse "one minor detail... some unexpected issues..." usw.. wirkt irgendwann nicht mehr glaubwürdig. PMDG ist eine relativ kleine Softwareschmiede, und mit Projekten für FSX, FSX SE, P3D und X Plane gleichzeitg (so entnehme ich das Captn Raaaaaandaaaaaaazzzzzoooooooos Postings) haben die sich augenscheinlich übernommen. Ich hätte sogar noch eine "böse" Theorie auf Lager. Ich vermute die Verzögerung hat mit ASN zu tun. Da einer der Ex-PMDGler jetzt ein führendes Mitglied von Hifi Tech. (Entwickler von ASN) ist, erklärt sich schonmal warum das Wetterradar nur mit ASN funktioniert. Da ASN im FSX SE derzeit noch im Beta Status ist und auch mit "one minor detail" oder mehr noch zu kämpfen hat, vermute ich dort einen Zusammenhang. Wetten das, wenn die 737 NGX für FSX SE erscheint, gibt es auch eine offizielle neue ASN Version für FSX SE?

      Wie gesagt, nur eine böse Theorie.. :evil: :evil:
    • Nur hat RSR schon angekündigt, dass wenn andere Wetterengines die gleichen Daten liefern (genaue Position von Niederschlag, Turbulenzen, usw. ) diese auch unterstützt werden sollen.
      Gruß Jonas :beer:

      i5 2500K - 8GB RAM - GTX 970

      PMDG 737, 747 & 777, Majestic Dash 8, Aerosoft A320
    • Oh man oh man ...

      Es kann echt nur verwundern, was manche hier daraus machen, wenn eine Softwareschmiede ein Update heraus bringen möchte. Erinnert mich irgendwie an dem kleinen Jungen, der den oben genannten Gameboy nicht bekommt und "Verschwörungstheorien" sind ja eh in.

      Für die etwas Unaufgeregteren hier. Die Verzögerung ist dadurch bedingt, dass das OC noch ein kleinen Anpassungsschritt an die FSX-SE Version benötigte ...
      MSI Z270 Gaming Carbon Pro - I7 7700K @4,8GHz - ASUS GTX 1080 Ti Strix OC - SSD Crucial 500GB - RipJaws 32GB DDR4-3200 - BeQuiet 650 Watt
    • psycoma27 schrieb:

      Nur eine Theorie, kein Faktum... ;) Die Ankündigung war übrigens von Ende 2013(?)... Sollen die anderen Wettergurus im Vergleich zu ASN wirklich so unbedarft sein? ;)
      Hast du es immernoch nicht verstanden? Das funktioniert jetzt schon. ASN 1 Woche gratis testen, das Modul bleibt im Sim Ordner, dann einfach z.B. Fsgwr nutzen.
      Eine offizielle Lösung wird es demnächst auch bei fsgwr geben
      ASUS Z170-PRO - i7 6700K 4,5Ghz - GTX 1080TI 11GB - 16GB DDR4 3200mhz - M.2 512gb - 34" 3440x1440
    • psycoma27 schrieb:

      Mika, du arbeitest also bei PMDG? Sag das doch gleich und erleuchte uns mit Insiderwissen.. :D


      Du bist aber wirklich sehr schnell im Ableiten von Weisheiten, was!? Eigentlich habe ich übrigens gerade das Gefühl, dass es nur dir an Erleuchtung fehlt.

      Nein ich arbeite nicht für PMDG. Ich bin aber mit einem der Beta-Tester befreundet, da dieser auch wie ich Szenerien entwickelt. Mehr gibt es dazu jetzt nicht und ich befürchte deine nächste Theorie ist bereits geboren ...
      MSI Z270 Gaming Carbon Pro - I7 7700K @4,8GHz - ASUS GTX 1080 Ti Strix OC - SSD Crucial 500GB - RipJaws 32GB DDR4-3200 - BeQuiet 650 Watt