Mein A320-Homecockpit-Projekt mit Jeehell FMGS und FSX

    • Gestern habe ich mich aufgerieben ohne Ende. :cursing: Ich habe die gleiche CAD-Zeichnung wie Karl (cockpitsim.wordpress.com/), tue mich aber schwer, aus der Sketchup-Zeichnung die Winkel sauber herauszumessen. Dann habe ich mal auf 131cm Höhe seitlich die ersten Querbalken montiert, allerdings passt der Verlauf noch nicht zu den Front- und Seitenfenstern. Die Positionierung der Frontfenster ist ja übel schwer auszumachen. Das Frontfenster habe ich dann nur mal grob verspannt.

      Ich werde wohl erst mal die beiden Stützen links und rechts für die Seitenfenster fertig machen, vielleicht ergibt sich so dann der ein oder andere Winkel. Die Stützen müssen sicher jeweils weiter nach außen zu den Sidebases. Später will ich den Träger der Mittig im Bild zu erkennen ist einsetzen und daran die Frontfenster festmachen... mal schauen was das noch gibt :verwirrt: ?(

      Update: Nur um Missverständnissen vorzubeugen: Die Träger sind nur übergangsweise auf den Sidebases abgestützt, das kommt später natürlich weg :) Und die Träger weiter nach außen...
      Dateien
      A320-Pilot mit FSX und Jeehell FMGS
      --------------------------------------------
      Mein Homecockpit-Thread
      Intel i5 2500K@4,3 GHz | MSI GTX 680 | 8 GB | REX, ORBX Global Base + LC Europe
    • Zwischenzeitlich habe ich meine Vorgehensweise überdacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass es sinnvoller wäre, zuerst die Seitenfenster fertigzustellen und zu montieren und anschließend mit den Frontfenstern weiter zu machen. So nähert man sich schrittweise und grenzt die möglichen Winkel irgendwo ein. Andernfalls hat man einfach keine fixen Orientierungspunkte und es wird sehr schwer.

      Nach intensiver Beschäftigung mit der CAD und Kalkulation der richtigen Maße auf meine Bedürfnisse, habe ich dann auch die ersten Teile ausgesägt und montiert. Ich verwende 5mm MDF. Bei der Montage ist dann auch zum ersten Mal mein Drucklufttacker zum Einsatz gekommen, den ich extra für diesen Zweck angeschafft hatte. Vorbohren und Schrauben erscheint mir da einfach zu aufwändig.
      Bislang macht sich das Gerät (Bauhaus, 60 Euro, 7 bar Druck) überraschend gut! Man kommt wirklich zügig vorwärts. Die stabilisierenden Holzklötze habe ich vorher mit Expressleim verklebt. Das Tackern geht super einfach von der Hand. Etwas schade ist, dass die Klammern meistens nicht vollständig im Holz verschwinden. Auf der Außenseite stört es mich nicht, aber die Innenseite würde ich schon gerne spachteln und lackieren. Mal schauen wie gut das dann klappt. Hat jemand hier Empfehlungen/Erfahrungen?
      Dateien
      A320-Pilot mit FSX und Jeehell FMGS
      --------------------------------------------
      Mein Homecockpit-Thread
      Intel i5 2500K@4,3 GHz | MSI GTX 680 | 8 GB | REX, ORBX Global Base + LC Europe
    • hauptchr schrieb:

      ich hatte einen 6Kern PC, ein paar Jahre alt. Win7, FSX. JeeHell war da sehr Frame lastig, die Frames im FSX gingen sofort um mindestens 5 herunter, so bald Jeehell lief.Habe mit einen I7 geholt, Jeehell auf eigenem Kern und jetzt geht es ohne FPS Einbuße :-).
      Hallo,

      darf ich mich hier kurz einklinken und fragen, wie du das gemacht hast?

      Herzlichen Dank und schöne Grüße,
      Micha
    • smagnut schrieb:

      hauptchr schrieb:

      ich hatte einen 6Kern PC, ein paar Jahre alt. Win7, FSX. JeeHell war da sehr Frame lastig, die Frames im FSX gingen sofort um mindestens 5 herunter, so bald Jeehell lief.Habe mit einen I7 geholt, Jeehell auf eigenem Kern und jetzt geht es ohne FPS Einbuße :-).
      Hallo,
      darf ich mich hier kurz einklinken und fragen, wie du das gemacht hast?

      Herzlichen Dank und schöne Grüße,
      Micha
      Hallo,

      es gibt ein Programm : Easy Toolz

      CPU-Affinity -> FSX hinzugefügt : Automatische CPU Verteilung , sowie Haken bei automatische CPU Verteilung für andere Programme -> Starter Engrun.exe hinzugefügt, Haken bei CPU, so daß man dann Kerne zuweisen kann. Bei mir CPU 0 und CPU 1, sowie Haken bei automatische CPU Verteilung für andere Programme

      Im Taskmanager kann man ja auch CPU Last sehen, pro Kern. Man sieht da schon einen Unterschied mit Easy toolz oder ohne.

      viele Grüße
      Christian


      Besichtigungstermine nach Absprache
    • Hier mal ein paar Bilder von den aktuellen Fenster-Arbeiten. Jeden Abend ein kleines Stückchen weiter.
      Ich habe wegen des Aufwands beschlossen, nicht alle Details der Original-Fenster zu übernehmen. Aber dazu mehr im späteren Verlauf.

      Der Drucklufttacker macht sich bezahlt, inzwischen hab ich den Dreh raus und die Klammern versenken sich gut im Holz. Die ausgesägten Stücke zeichne ich immer gleich zwei Mal an, damit es beim zweiten Fenster schneller geht. Im Schnitt schaffe ich pro Werktag ein MDF-Teil. Denke in rund zwei Wochen sollte das erste Fenster fertig sein.
      Dateien
      A320-Pilot mit FSX und Jeehell FMGS
      --------------------------------------------
      Mein Homecockpit-Thread
      Intel i5 2500K@4,3 GHz | MSI GTX 680 | 8 GB | REX, ORBX Global Base + LC Europe
    • Leider hat mich eine Grippe zeitlich stark zurückgeworfen. Dennoch lohnt sich ein kleiner Rückblick auf die zwischenzeitlichen Fortschritte:

      - Die rechte Hälfte des Fensters ist fast vollständig verkleidet
      - Cupholder und Dokumenten-Ablagefach haben nun (angepasst auf meine Eigenkonstruktion) ihren Platz gefunden
      - Hierfür waren einige kleinere Korrekturen nötig, die auch Zeit in Anspruch genommen haben
      Dateien
      A320-Pilot mit FSX und Jeehell FMGS
      --------------------------------------------
      Mein Homecockpit-Thread
      Intel i5 2500K@4,3 GHz | MSI GTX 680 | 8 GB | REX, ORBX Global Base + LC Europe
    • Geschafft! Das erste Fenster ist fertig gebaut und die Kanten sind geschliffen. Habe lange mit mir gehadert, ob ich den Griff berücksichtigen soll, war mir dann aber zu viel Aufwand. Als nächstes geht es ans spachteln und schleifen.
      Dateien
      A320-Pilot mit FSX und Jeehell FMGS
      --------------------------------------------
      Mein Homecockpit-Thread
      Intel i5 2500K@4,3 GHz | MSI GTX 680 | 8 GB | REX, ORBX Global Base + LC Europe
    • Neu

      Danke Karl :) Das zweite sollte definitiv schneller gehen. Die Fehler vom ersten werde ich schon mal nicht mehr machen.

      Inzwischen ist das erste Fenster gespachtelt - wenn auch nicht in Perfektion mit meinen Spachtel-Fertigkeiten. Ich denke die kleinen Unebenheiten wird die Vorstreichfarbe ausgleichen. Ich plane 2x Vorstreichfarbe mit Anschliff und anschließend den Decklack. Dafür werde ich wieder die Acrylfarbe RAL7045 Telegrau 1 verwenden, wie bei den Frontfenstern.
      Dateien
      A320-Pilot mit FSX und Jeehell FMGS
      --------------------------------------------
      Mein Homecockpit-Thread
      Intel i5 2500K@4,3 GHz | MSI GTX 680 | 8 GB | REX, ORBX Global Base + LC Europe