FSUIPC4 DLL Fehlermeldung

    • FSX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FSUIPC4 DLL Fehlermeldung

      Guten Abend,

      ich habe seit dem Beenden meines letzten Fluges folgendes Problem mit dem FSX:
      Ich führe den FSX als Administrator aus und nach einer kurzen Ladezeit kommt folgende Fehlermeldung:



      Ich habe FSUIPC bereits neuinstalliert, brachte jedoch keine Besserung.
      Sobald ich Ja wähle stürzt der FSX mit einem schwerwiegendem Fehler ab.
      Das letzte was ich für den FSX installiert habe waren der Airbus Hotfix E und die Testversion von Active Sky Next.Vielleicht hat das ja irgendwelche Probleme ausgelöst.
      Der FSX SP2 läuft unter Windows 8.1.


      Ich hatte bis dato keinerlei Probleme mit dem FSX und FSUIPC.

      Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

      Vielen Dank schonmal.
      LG alexanderm
    • Guten Morgen,

      ich habe im Internet noch weiter gesucht und das hier gefunden: forum.simflight.com/topic/6838…-fsuipc4-first-installed/
      Anscheinend handelt es sich bei dem Fehler um den "SimConnect "trust" bug".
      Allerdings habe ich das Problem ja nicht nach der erst Installation von FSUIPC, es läuft ja schon seit Dezember 2014 ohne Probleme und erst jetzt kommt der Fehler.
      Die angegebene DLL FSUIPC4_Loader habe ich auch schon in den FSX Modules Ordner gebracht, nur hat es nichts geholfen, denn in der neuesten Version von
      FSUIPC von hier findet Avira Antivir einen Virus (HEUR/APC (Cloud)) und die Installation verabschiedet sich mit den Worten: "Nicht genügend Systemressourcen, um den angefordereten Dienst auszuführen".
      Mit der älteren Version von FSUIPC, die ich schon installiert hatte, blieb der Fehler bestehen.

      Ich hoffe es kann mir jemand helfen, das Problem zu lösen bzw. hat noch jemand die Erfahrung mit dem Virus gemacht?
      Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe.
      LG alexanderm
    • Wahrscheinlich ist AVIRA an dem Problem schuld, weil es einen "false positive" erkennt. Du solltest in AVIRA den gesamten FSX-Ordner als Ausnahme einstellen, sodass dieser nicht vom Echtzeitscan gescannt wird. Auch für eine Reinstallation von FSUIPC würde ich AVIRA vorübergehend deaktivieren. Dann sollte das eigentlich nicht mehr auftreten.
    • Mir ist heute die selbe Fehlermeldung entgegen gekommen :



      Ich habe ebenfalls versucht den FSX Ordner von meinem Virenschutzprogramm (Norton) bei Scans auszuschließen. Das hat auch geklappt. Also habe ich FSUIPC neu installiert. Doch was war ? Genau die gleiche Meldung. Hat das irgendwie was mit der Version auf sich? Mein FSX läuft jetzt schon seit fast 3 Monaten rund, und plötzlich kommt dann aus dem Nichts diese Meldung. ?(