Aerofly FS 2 Flight Simulator PC

    • Aerofly FS2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Laut Aerofly-Wiki hat man bei der Steam-Version schon beim Start die Möglichkeit VR zu aktivieren; bei meiner Aerosoft DVD-Installation gibt es diese Option überhaupt nicht....und das man die freien Updates von Steam gar nicht heruntergeladen bekommt, steht auch nirgend wo.
    • VR funktioniert auch mit der DVD-Version. Dazu muss man jedoch in die Windows-Programmgruppe gehen und den entsprechenden Eintrag (VR-Unterstützung) auswählen. Ich hatte mich darauf verlassen, dass das Icon, das bei der Installation auf dem Desktop abgelegt wird, der Ausgangspunkt für alle weiteren Einstellungen ist....

      IPACS will es nun auch in die Wiki (Online-Anleitung) für die DVD Version mit aufnehmen...

      Der Zugang zu freien Upgrades/Sceneries/Aircrafts incl. hochauflösende Texturen für DVD-Besitzer ist laut IPACS in Arbeit; ist aber trotzdem unerfreulich, dass man das erst aus dem Forum erfährt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von brb ()

    • Ehrlich gesagt.... nach den ersten Flügen...noch nicht. P3D + Flyinside + AS/ASCA wirken realer. Aber das ist nur ein ersten Eindruck, und kein Vergleich. Auch habe ich noch nicht die hochauflösenden Texturen....

      Sehr gut finde ich gelöst: das Startverhalten und die Schnelligkeit, die Einbindung der Saitek Panels, die Überschaubarkeit.

      Hilfreich wäre eine Anleitung für VR, auch zur Bedienung der Cockpitteile; hier bietet offensichtlich Flyinside erheblich mehr Komfort.

      Überragend ist die Wirkung der Sonne (Blendung).
    • Ich muss mich korrigieren; nachdem ich nun die ersten Einstellungen korrekt vorgenommen habe und mit der P58 über KSFO geflogen bin, bin ich beeindruckt....auch von Teilen der Flugphysik....
    • Wenn man Aerofly 2 bei Steam kaufen würde, kann man man dann auch AFL2 nutzen, ohne Steam gestartet zu haben? Ich würde gerne für den Mega-Download einen anderen PC nutzen, anstatt des Flusi-PC und dann transferieren / installieren.