Prepar3D Tweak Assistant (PTA)

    • P3Dv3-2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Prepar3D Tweak Assistant (PTA)

      krähe schrieb:

      ....dann hast du aber in ENVTEX die ASCA Integration deaktiviert oder ???
      Nein. Ich habe die Option Envtex+Asca aktiviert. Das bedeutet für mein Verständnis, dass die Envtex-Cloud-Texturen (wenn in Envtex angewählt) verwendet werden und für die Skytextures ein Mix aus Envtex und Asca. Wenn Du in die Asca Optionen gehst, siehst Du das dort nun jeden Menge Envtex UND Asca Sets vorhanden und aktiv sind. In Asca muss natürlich das Full Dynamics Theme aktiv sein.
      Obwohl, wenn ich darüber nachdenke, bin ich nicht sicher, ob tatsächlich nur Envtex Wolken verwendet werden, oder nicht auch ein Mix aus Envtex und Asca. Muss ich mal im Manual schauen.
    • ...wenn du am Ende des Manuals schaust, steht was von ASCA Cloud und Texturen deaktivieren wen n in Envtex aktiviert. Mein englisch ist aber leider auch grottenschlecht
      krähe, Mitglied im FlightXPress Forum seit Sep 2007.

      X-Plane " Eine Flugdynamik die sich real "anfühlt", muss noch lange nicht realistisch sein " :clapping: "
    • Habe gerade auch nochmal nachgelesen. Das betrifft nur die Wolken, nicht die SkyTexturen.

      Also in Envtex ASCA+Envtex aktivieren. Wenn man die Envtex Wolken (oder andere Drittanbieterwolken) verwenden möchte, muss in den ASCA-Settings Cirrus und Cloud texture deaktiviert werden. Will man ASCA-Wolken, wieder anwählen. Klingt auch logisch. Wenn abgewählt, werden die im Sim gespeicherten Texturen geladen, wenn angeklickt darf ASCA injizieren.

      Danke für den Hinweis.
    • airlinetycoon schrieb:

      Ich krame mal das alte Thema wieder hoch. Ich habe vor ein paar Tagen das Thopat-Preset für PTA 2.04 installiert und bin nach einigen Flügen absolut begeistert davon (in Verbindung mit ENVTEX). So sehr, dass sich ein Empfehlung dafür anbietet :gamer: .

      Link zum Thopat-Preset

      Offizielle Bilder:





      Welches Sky Set verwendest du denn da in ENVTEX?
      MSI Z270 Gaming Carbon Pro - I7 7700K @4,8GHz - ASUS GTX 1080 Ti Strix OC - SSD Crucial 500GB - RipJaws 32GB DDR4-3200 - BeQuiet 650 Watt
    • In der aktuellen Version kannst du die Helligkeit des VC separat bearbeiten. Unter "Aircraft lighting&saturation" den Haken in "adjust only internal/virtual cocpit view" setzen. Wenn du dann z.B ambient sunlight ratio erhöhst wird dann dein Cocpit heller ohne das der rest der Optik verändert wird.
    • ich habe mich seit kurzem auch mit dem Thema befasst, finde es sehr kompliziert, es gibt ja nicht nur den PTA sondern auch Reshade, in FSX verwenden da die meisten sweetfx, man kann das jedenfalls alles kombinieren und nach 3 Stunden bin ich dann endlich am Ziel gewesen, ob das richtig war was ich machte weiß ich nicht, gut aussehen tut es aber :)

      ich versuche hier eine Art Anleitung zu gestalten, die zu gleich auch dazu dienen soll, ob ich das überhaupt richtig gemacht habe (wie gesagt es sieht gut aus, aber evtl ist was überflüssig gewesen)

      als erstes ladet ihr euch den PTA hier runter: 1coder.ru/PTA/
      das ist nur eine Exe Datei, die habe ich in den p3d Ordner gegeben, und als Admin ausgeführt. in p3d v3x funktioniert nur mehr pta 2.0 - das problem ist, die meisten pta presets sind aber für pta 1.0 - leider ist das nicht kompatibel. eine sehr gute Facebookseite ist "P3D V2 & V3" das ist eine geschlossene Gruppe, ihr musst nur eine Beitrittsanfrage stellen, und dann gibt es dort ein Menü "mehr" und "Dateien" dort sind jede Menge pta presets, reshade presets, p3d originalfiles etc. die Gruppe lohnt sich sehr :)

      ich habe mir dort "Felix PTA V2" runtergeladen, und das Preset ebenfalls in den p3d hauptordner getan (das muss man nicht) dann pta selber öffnen, und einfach das preset laden. hat man nicht mehr alle originalen shader in p3d, wird das in pta rot markiert angezeigt. die originale Datei kann man meistens auch in der gruppe finden (sind wirklich viele drin), bei mir war es zb "cloud.fx" das ladete ich runter, tausche es aus, und voilla, pta ist in ordnung. in dem Download Felix PTA ist übrigens auch eine Anleitung auf deutsch enthalten. wichtig am ende auf "apply" klicken dass das auch angewandt wird.

      dann habe ich noch den Ultimate Realism Pack von Avsim runtergeladen: avsim.com/topic/493576-ultimate-realism-pack-v09/
      auch hier ist ein PTA preset im Inhalt, jedoch nur für pta version 1, also das könnt ihr gleich mal löschen, und stattdessen die Felix PTA verwenen.
      in der readme steht zwar alles drin, trotzdem nochmals die Anleitung von mir nach Reihenfolge der readme: (für die genauen Pfade bitte dann doch in der readme nachlesen)

      den PTA Teil haben wir schon hinter uns, das könnt ihr auslassen.
      die Sun/Sky Texturen kann man austauschen, muss man aber nicht wenn man zb. REX hat, ich habe sie aber dennoch ausgetauscht. wichtig vorher von allem ein backup anzulegen.

      dann benötigt ihr reshade, aber der Link ist ein privater aus der reamde und hilft euch nichts. und auf reshade, und auf der reshade Seite gibt es nur Version 3 die aber nicht funktioniert. auf der erwähnten Facebook Seite gibt es "ReShade_Framework_1.1.0" das ist die richtige Version von Reshade. das erspart euch viel Zeit zum suchen nach v1.1.0 :) den entpackten Ordner dann ins p3d Verzeichnis. darin gibt es dann den Pfad p3d verzeichnis\ReShade 1.1.0f1\ReShade\PersonalFiles\Presets
      dort rein kopiert ihr von dem Avsim download den Ordner "p3d" welcher im Ordner "reshade preset" enthalten ist.

      dann öffnet ihr reshade, das ist die "mediator.exe" dort gebt ihr eure p3d exe an, und wählt direcd3d 10/11 und klickt mal auf apply. dann gibts ein dropdown menü "presetname" da klick ihr auf Add, und wählt den "p3d" ordner welchen wir zuvor in den reshade ordner kopiert haben, und klickt wieder auf apply.
      dann p3d öffnen, und lt. Anleitung nochmals reshade öffnen und erneut apply klicken.

      in p3d solltet ihr dann beim öffnen im vorschaufenster welches Flugzeug gewählt ist, einige Zeilen von Reshade haben. den Flug wie immer starten, nicht schrecken, wegen PTA habt ihr für max gut eine halbe Minute ein schwarzes Bild, das geht wieder weg, ihr habt nix falsch gemacht :)
      in den p3d Einstellungen müsst ihr falls ihr nicht schon habt, unbedingt hdr lightning einstellen, sonst wirkt der effekt nicht.
      und das war es auch schon :) sollte der Effekt nicht gefallen, kann man sich mit PTA spielen, es gibt zu jeder Einstellung auch ein vorher/nachher Bild, damit man weiß was der Effekt bewirkt.

      zum Schluss von mir noch ein paar Screenshots, von Salzburg aus. meine Addons sind folgende:
      orbx: ftx global base + openLC europe + trees + natürlich die libraries
      FS Global Ultimate Mesh
      UTX 2 Europe
      REX Essentials + OD
      REX soft clouds
      AS16
      und digital design Salzburg
      der Flieger ist der FSL A320 mit den FSL Spotlights
      ich habe die PTA und Reshade Einstellungen so gelassen wie so vom download kommen.

      aus dem Cockpit Richtung Flachgau Nord


      wieder zurück nach Salzburg, direkt auf den Gaisberg zu


      Stadt Salzburg mit Flughafen


      kurz vor dem Flughafen rechts abgedreht Richtung Deutschland/Freilassing


      leider habe ich mit orbx oder sonst was noch Schwierigkeiten, teilweise werden die Texturen nicht richtig nachgeladen, das sieht man hier stellenweise und hat nix mit PTA/Reshade zu tun.

      wenn ihr jetzt im Netz presets findet die euch besser gefallen, wisst ihr ja jetzt, wie ihr die installiert bekommt :)
      hoffe konnte dem einen oder anderen helfen, da ich gestern völlig planlos war und einige Stunden rum probiert habe.

      Gruß
      Lukas

      Edit: die Screenshot Quali ist leider ziemlich mies, obwohl ich beim Upload die höchste Auflösung wählte, tut mir leid, aber ich denke man kann sich trotzdem was vorstellen
      Gruß Lukas

      Intel i7 7700K @ 4,8 Ghz | MSI Z270 Gaming M5 | MSI GTX 1080 Gaming X 8G | 16GB G.skill TridentZ RGB DDR4-3200
      1 x 250GB M.2 SSD Samsung 960 evo | 500GB SSD | 2 TB HDD | Alpenföhn Olymp CPU Kühler

      FTX Global/Trees//LOWI, FS Global Ultimate Mesh, UTX, Austria Professional, UT-live traffic, Envtex, Active Sky, REX 4 + SC, PMDG 737, precipitFX, GSX, Chaseplane, PTA

      optimale P3d v4 Einstellungen
    • Danke schön, Lukas. Werde es mal mit deinen Empfehlungen probieren. Reshade ist wirklich klasse, bloss, wenn ich dann von P3d aus auf den Desktop Button klicke, schmiert mir gleich der ganze Flusi ab. Insofern habe ich Reshade wieder runter geworfen.

      Das mit den verschwommenen Texturen von OrbX ist bei mir auch. Lösungen vorgeschlagen werden viele, vom Tuning der config.ini bis hin zu Änderungen im BIOS... Also auch nicht gerade unriskante Ansätze, die dir den Tag versauen können...
      My 120 Kilo-Newton of Madness are more than yours ... :-p

    • Plärr... Und selbst die Datei aus der Facebook Gruppe lässt mein P3d crashen. Aber egal. Das sind Luxusprobleme, wenn ich daran denke wenn ich gesehen habe, was heute wieder auf der Onko los war.

      Das Tophat preshade habe ich mir runtergeladen. Wenn es gar nicht mehr funzt, kannst mich gerne mal antickern. Ich finde das Adam 21.10 preset für reshade auch recht schön, selbst ohne Reshade. Aber klasse wäre es, wenn das Ding stabil laufen würde :-/
      My 120 Kilo-Newton of Madness are more than yours ... :-p

    • Guinea-Pig on Glideslope schrieb:

      Danke schön, Lukas. Werde es mal mit deinen Empfehlungen probieren. Reshade ist wirklich klasse, bloss, wenn ich dann von P3d aus auf den Desktop Button klicke, schmiert mir gleich der ganze Flusi ab. Insofern habe ich Reshade wieder runter geworfen.

      Das mit den verschwommenen Texturen von OrbX ist bei mir auch. Lösungen vorgeschlagen werden viele, vom Tuning der config.ini bis hin zu Änderungen im BIOS... Also auch nicht gerade unriskante Ansätze, die dir den Tag versauen können...
      hmm komisch, leider kann ich nicht wirklich ratgeben da ich selber ein Neuling bin....
      ja mit orbx komme ich nicht weiter, es war vorher noch viel schlimmer, da war irgend ein grober Fehler, habe alles de- und neu installiert, vor jeder Installation ein Acronis Image dass ich wieder zurück könnte. eigentlich hat dann alles soweit gepasst, aber jetzt habe ich doch teilweise wenn der Sim etwas länger läuft, verschwommene Texturen. HT habe ich jetzt aus, da wurde es besser, und habe jetzt gerade auf 4,9ghz übertakten können, das packt er mit HT nicht, vielleich hilft mir das noch was.

      Mika schrieb:

      Wollte auch gerade Updaten. Leider funktioniert der Link zum Thopat-Preset nicht mehr :(
      das preset kenne ich nicht, aber wie gesagt in der FB Gruppe gibt es welche, bzw. auf AVSIM gibts ein eigenes p3d pta forum mit fertigen presets. avsim.com/forum/764-p3d-tweak-…ta-and-realismshaderpack/
      gerade dort das Thopat-Preset gesehen, dsa sieht ja Hammer aus, nur wie du schon sagtest, der Lik geht nicht :(

      Guinea-Pig on Glideslope schrieb:

      Plärr... Und selbst die Datei aus der Facebook Gruppe lässt mein P3d crashen. Aber egal. Das sind Luxusprobleme, wenn ich daran denke wenn ich gesehen habe, was heute wieder auf der Onko los war.

      Das Tophat preshade habe ich mir runtergeladen. Wenn es gar nicht mehr funzt, kannst mich gerne mal antickern. Ich finde das Adam 21.10 preset für reshade auch recht schön, selbst ohne Reshade. Aber klasse wäre es, wenn das Ding stabil laufen würde :-/
      scheint wohl, als hätte ich in der Geschichte meiner Simulatoren einmal kein Problem mit etwas :whistling:

      wo ihr alle bei Problemen nachsehen könntet, wäre hier: ultimaterealismpack.weebly.com/troubleshooting.html
      auf der Seite kann man auch den Ultimate Realism Pack runterladen, ich habs aber noch nicht versucht da ich vorerst glücklich bin mit meinem. aber wenn jemand das tophat preset hat, sage ich nicht nein :D das sieht ja wirklich gewaltig aus :)

      NACHTRAG: auf der FB Seite gibts das Preset :) die Ersteller dieses Presets sind PATRICK LEONHARDT & THORSTEN SASS, auf der FB Seite gibt es diese beiden Links:
      lookaside.fbsbx.com/file/P3D_P…bDcSJuzfZWQuIhqsZZpvGACpw
      lookaside.fbsbx.com/file/P3D_P…_d83srcOqA9Rn2iz0QFGJple0

      falls die nicht gehen, so sieht das aus - da steht also dabei, "neuste Version von Thorsten Sass"


      dann mal auf gut Glück ob das das richtige ist :D
      Gruß Lukas

      Intel i7 7700K @ 4,8 Ghz | MSI Z270 Gaming M5 | MSI GTX 1080 Gaming X 8G | 16GB G.skill TridentZ RGB DDR4-3200
      1 x 250GB M.2 SSD Samsung 960 evo | 500GB SSD | 2 TB HDD | Alpenföhn Olymp CPU Kühler

      FTX Global/Trees//LOWI, FS Global Ultimate Mesh, UTX, Austria Professional, UT-live traffic, Envtex, Active Sky, REX 4 + SC, PMDG 737, precipitFX, GSX, Chaseplane, PTA

      optimale P3d v4 Einstellungen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Luke_92 ()