FSFX Chase Plane - EZDOC Nachfolger...

    • P3Dv3-3
    • mokja schrieb:

      2. Hab irgendwie dass Gefühl, dass wenn ich den Horizont Mode in Ezdok verändere sich eigentlich gar nix verändert. Wie ist das bei euch?
      Hallo Thimo,

      du musst zuerst einmal die Schaltfläche "Horizon hold" aktivieren und dann noch zusätzlich einen Button am Stick deklarieren, mit dem Du die Option dann aktivieren oder deaktivieren kannst.
      Also, die Schaltfläche muß quasi immer auf "Ein" stehen, und dann am Stick den von Dir konfigurierten Button drücken, dann solltest Du etwas merken. So habe ich es zumindest verstanden und auch beim Testen so mitbekommen.
      Gruß
      Patric
    • AndreK schrieb:

      spekuliereisen schrieb:

      AndreK schrieb:

      Hab eine Frage zum TrackIR :

      Sorry aber woran erkenne ich es? Hab es aktiviert so wie hier auf 2. oder 3. Seite beschrieben aber erkenne irgendwie keinen Unterschied...

      LG
      Verstehe Deine Frage leider nicht ganz. Du musst doch merken ob TrackIR funktioniert oder nicht.
      Darum geht es ja... :D was ist Track IR? :D
      guckst du hier TrackIR
      CPU: Intel i7 2700K @ 4800MHz | MB: ASUS P8Z68 Deluxe/GEN3 | RAM: 8GB Corsair @ 1600MHz CL9-9-9-24 | GPU: Gainward GTX 780 Ti Phantom | Power: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | TrackIR 5 | OS: Windows 7 Ultimate 64-bit

    • Seit ich Chase benutze, verschwindet bei mir rechts oben die rote Schrift (bei Sichtwechsel und Zoomfaktor) nicht mehr. Normal blendet die sich ja nach ein paar Sekunden automatisch aus. Das ist jetzt nicht mehr der Fall. Ist dauerhaft eingeblendet.
      Hat von Euch jemand eine Idee wie ich das in den Griff bekomme?
      CPU: Intel i7 2700K @ 4800MHz | MB: ASUS P8Z68 Deluxe/GEN3 | RAM: 8GB Corsair @ 1600MHz CL9-9-9-24 | GPU: Gainward GTX 780 Ti Phantom | Power: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | TrackIR 5 | OS: Windows 7 Ultimate 64-bit

    • spekuliereisen schrieb:

      Seit ich Chase benutze, verschwindet bei mir rechts oben die rote Schrift (bei Sichtwechsel und Zoomfaktor) nicht mehr. Normal blendet die sich ja nach ein paar Sekunden automatisch aus. Das ist jetzt nicht mehr der Fall. Ist dauerhaft eingeblendet.
      Hat von Euch jemand eine Idee wie ich das in den Griff bekomme?
      habe die gleiche frage.

      Gruss Dani
      :jSwiss: :jSwiss:
      Mein PC:
      Intel Core i7 4790K 4.00GHz Quad Core 8MB Cache
      Kingston HyperX Genesis DDR3-2133 16GB (Kit 4x4GB) CL11 XMP
      SSD: Samsung 840 Pro, 256GB, lesen: 540MB/s, schreiben: 520MB/s
      MSI Z97-GD65 Gaming
      ASUS ROG MATRIX GTX 980 Ti Platinum
    • snooty schrieb:

      spekuliereisen schrieb:

      Seit ich Chase benutze, verschwindet bei mir rechts oben die rote Schrift (bei Sichtwechsel und Zoomfaktor) nicht mehr. Normal blendet die sich ja nach ein paar Sekunden automatisch aus. Das ist jetzt nicht mehr der Fall. Ist dauerhaft eingeblendet.
      Hat von Euch jemand eine Idee wie ich das in den Griff bekomme?
      habe die gleiche frage.
      Gruss Dani
      Moin Dani,

      ich habe da mal vorübergehende Lösung gefunden. Trage mal in Deiner fsx.cfg in der Section [Main] die Zeile

      HideInfoText=1

      ein. Dann ist die Anzeige zwar Dauerhaft deaktiviert, aber besser als wenn die rote Schrift permanent zu sehen ist.

      Gruß Stev
      CPU: Intel i7 2700K @ 4800MHz | MB: ASUS P8Z68 Deluxe/GEN3 | RAM: 8GB Corsair @ 1600MHz CL9-9-9-24 | GPU: Gainward GTX 780 Ti Phantom | Power: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | TrackIR 5 | OS: Windows 7 Ultimate 64-bit

    • Moinsen !

      An diejenigen die Probleme mit der Aussenansicht des P3D/FSX haben,habt ihr die Experimentalversion drauf?
      Die mußte man nämlich extra aktivieren für TrackIR. Unter: Preferences/General/ Experimental version.
      Die aktuelle version ist v0.1547.
      Die Standard Aussenansicht ist bei mir immer noch vorhanden.Alles in allem funzt das Programm so wie es soll.

      Scott

      Beitrag von CallsignBA ()

      Dieser Beitrag wurde von Flight-Mod Frank aus folgendem Grund gelöscht: Doppel- /Crossposting zu anderem Thema ().