Carenado Empfehlungen

    • P3Dv3-4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Carenado Empfehlungen

      Da ja gerade Sale bei Carenado überlege ich mir meinen Fuhrpark etwas aufzustocken. Welche Flugzeuge von denen könnt ihr denn empfehlen ?

      Fliege gerne mit der Baron 58 , lohnt sich es die nochmal von Carenado zu kaufen oder ist der Unterschied nicht besonders groß. Läuft Sie denn mit P3Dv3 zusammen. Auf der HP steht nur etwas von 2.5. Welche anderen Flieger könnt ihr vielleicht vorschlagen
      P3Dv4
      Saitek Yoke System
      Saitek Multi Panel
      Saitek Radio Panel
      Saitek Switch Panel
      Opencockpits MCP
      GoFlight MCP,SECM,RP48, 3x GF166A VRP,2x GF46 )
      SPAD, LINDA, FSUIPC reg.
      Orbx Global Base, Vector, LC Europe , NA , Germany North, div Airports Corfu ( Fly Tampa ),Tegel, München, Prag, Frankfurt (Aerosoft )
      Active Sky 2016 ASCA
      div Simmershome Addons
    • Hmm....ich nutze Carenado nur da wo kein anderer Anbieter was anbietet. Buisness Jets zb...
      Ich habe nur die Citation 525 und die PC12
      Mit beiden fliege ich nur zu bestimmten Plätzen wo so ein Jet hinpasst.
      Zb Sion oder St Barth und ähnliches....

      Allerdings halte ich mich nicht mit Preflightprocedres auf, dass ist bei den Dingern eher öde....keine Systemtiefe
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
    • "keine Systemtiefe"

      Wenn ich das lese schwirrt mir schon immer der Kopf.
      Es gibt halt eben auch Menschen, die sich nicht erst stundenlang mit der Flug- und Treibstoffplanung, der Wettersituation auf der geplanten Route, Genehmigung von Flugrouten, dem Berechnen der Passagier- und Treibstofflast, dem Programmieren des FMC, dem Abarbeiten von ellenlangen Checklisten usw. usw. beschäftigen möchten, bevor sie dann endlich mal losfliegen können.

      Wie ich in Deinem Beitrag lese Morterna, fliegst Du gerne mit der Standard Baron und bist somit wohl auch eher einer der "Buschpiloten", die sich gerne auch die Landschaft ansehen, als "Dickblechflieger" auf 36.000 ft.
      Damit bist Du bei Carenado meiner Meinung nach genau richtig (wenn Du mehr "Systemtiefe" haben möchtest, dann wäre A2A zu empfehlen). Bei den Modellen funktionieren alle Instrumente so wie sie sollen und die Modelle sehen gut aus und bieten auch so mach kleines Highlight.

      Ich habe bei mir zur Zeit im P3D V3.4 die B1900, die Grand Caravan EX, die Beech B200 King Air, die Do228, die F406 Caravan.......usw. installiert. Alles sehr schöne Flugzeuge, wobei die King Air und die Do228 meine Lieblinge sind. Die Carenado Baron bietet gegenüber der Default natürlich auch einiges mehr, aber ob Du die ein zweites Mal brauchst oder Dir lieber eine andere Maschine holst musst Du natürlich selber entscheiden und wenn Du Dir die Maschinen aus der richtigen Rubrik auf der Carenado-Webseite aussuchst (P3D-Modelle) dann funktionieren sie auch. Ich hatte bisher noch kein Modell, was nicht funktioniert hat.

      Das Einzige was Du evtl. beachten solltest, wäre ob Du eine Maschine mit einem sogenannten "Glas-Cockpit" (also alles im Cockpit ist digital und mit farbigen Bildschirmen) oder eine mit "Uhren-Cockpit" (also mit den herkömmlichen runden Instrumenten-"Uhren") nimmst. Das ist abhängig von der Leistungsfähigfkeit Deines Rechners und vor allem Deiner Grafikkarte. Die Glas-Cockpits brauchen da einiges mehr an Grafikspeicher, sonst können Deine FPS ziemlich in den Keller gehen.
      Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
      und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.

      Manfred


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fischkopp ()

    • Stimmt genau was der Manfred sagt :) !
      Und momentan, für 10 Tage glaube ich, sind bei Simmarket etliche Carenado-Flieger im Angebot.

      mfg Kai
      Kai-Uwe Weiß, Mitglied im neuen FlightXPress Forum seit Sep 2007.
      Hardware: Gigabyte X79-UD3
      CPU: Sandy-Bridge E Core i7 3930k @4,3Ghz
      ASUS GTX 1080Ti
      24 GB RAM
      Windows 10 pro
      P3Dv4.1

      "We are jigsaw pieces aligned on the perimeter edge
      Interlocked through a missing Piece." Marillion
    • Habe ich ja auch nicht anders behauptet. Ich nutze carenado ja auch aber eben nur genau dann wenn ich eben keinerlei "fummelei" brauche.
      Sind hübsche kisten aber mehr auch nicht. Allerdings ist carenado gerade deswegen so erfolgreich. Die machen nur auf Grafik und keinen kopf um schalter mit viel Funktion.

      Allee gut so
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
    • Erstmal danke für eure bisherigen Informationen. Fliege beides gerne. Dickblech und die kleinen. Da ich begeistert von FS Passenger bin brauche ich einen ausgeglichenen Fuhrpark. Also was kleines um Buschpilot zu sein, eine kleine Transportmaschiene einen Businesjet und nachher das Dickblech. Hab die PMDG 737 auch schon seit Wochen gekauft, mein Pilot dürfte auch schon , aber es fehlt im FS Passenger noch das Geld für meine Boeing :)

      Ich bin "noch" der totale Feierabend Pilot. Möchte es natürlich gerne realistisch haben, aber ich will wie Manfred sagt natürlich auch mal los fliegen. Habe mir im Keller ein Homecockpit gebaut nach Koli Vorbild. Leistung ist genug da und ich habe da unten auch einen 2 PC der mir Sachen zuspielt ( SimPlugins, AS 2016, Spad Next, etc ). Da aber vor kurzem mein Baby auf die Welt gekommen ist, habe ich oben in der Wohnung auch noch meinen P3D installiert und meine Piloten etwas voran zubringen.

      Was hat es eigentlich mit dem Garmin 750 auf sich. Blicke da noch nicht ganz durch, dass kann. Ich mir kaufen und bei Flugzeugen die es optinal unterstützen benutzen ? Lohnt es sich ?

      Ich würde mich für die:

      - EMB505 PHENOM 300 HD SERIES
      - (NAVIGRAPH EMB505 PHENOM 300 EXTENSION PACK) lohnt sich das Zusatzpaket ?
      - H25B H850XP HD SERIES
      - S550 CITATION II HD SERIES
      - (NAVIGRAPH S550 CITATION EXTENSION PACK)
      - B1900D HD SERIES
      - B58 BARON

      interessieren. Wichtig ist, dass sie unter P3Dv3 laufen. Steht bei einigen ja nur v2 da in den FAQ steht aber irgendwie, dass man dann nur das Verzeichnis anpassen soll.
      Über Empfehlungen freue ich mich sehr
      P3Dv4
      Saitek Yoke System
      Saitek Multi Panel
      Saitek Radio Panel
      Saitek Switch Panel
      Opencockpits MCP
      GoFlight MCP,SECM,RP48, 3x GF166A VRP,2x GF46 )
      SPAD, LINDA, FSUIPC reg.
      Orbx Global Base, Vector, LC Europe , NA , Germany North, div Airports Corfu ( Fly Tampa ),Tegel, München, Prag, Frankfurt (Aerosoft )
      Active Sky 2016 ASCA
      div Simmershome Addons

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Morterna ()

    • Lies vor dem Abschicken bitte nochmal deine Texte durch, die sind ein wenig verwirrend.

      Was meinst du mit dem Garmin 750? Das ist Navigationsgerät für ein Flugzeug.
      Es braucht Airac Daten und kann dann auf einen Flugplan programmiert werden. Stars und Sids sind ebenfalls enthalten.
      Der Autopilot des Flugzeuges kann die Daten des Garmins nutzen. Zumindestens bei der Horizontalen Navigation.
      Vertikale klappt eher nicht. Zumindestens nicht bei mir.
      Die Bedienung ist aber äußerst umständlich und nicht mit anderen FMCs vergleichbar.
      Die Carenados haben oft so ein Garmin drin aber nur mit sehr begrenzten Nutzungsmöglichkeiten.
      Das muss dann erweitert bzw aufgestockt werden.

      Welche Flugzeuge du Favorisierst ist sehr subjektiv. Zum Fliegen kannst du sie alle nutzen. Gut aussehen tun sie auch.
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
    • Da hat die Autokorrektur vom Handy zugeschlagen und ganze Wörter verändert. Korrigiere den Text gleich.


      Erstmal danke für eure bisherigen Informationen. Fliege beides gerne. Dickblech und die kleinen. Da ich begeistert von FS Passenger bin brauche ich einen ausgeglichenen Fuhrpark. Also was kleines um Buschpilot zu sein, eine kleine Transportmaschine, einen Businessjet und nachher das Dickblech. Hab die PMDG 737 auch schon seit Wochen gekauft, mein Pilot dürfte auch schon , aber es fehlt im FS Passenger noch das Geld um Sie zu kaufen

      Ich bin "noch" der totale Feierabend Pilot. Möchte es natürlich gerne realistisch haben, aber ich will wie Manfred sagt natürlich auch mal los fliegen. Habe mir im Keller ein Homecockpit gebaut nach Koli Vorbild. Leistung ist genug da und ich habe da unten auch einen 2 PC der mir Sachen zuspielt ( SimPlugins, AS 2016, Spad Next, etc ). Da aber vor kurzem mein Baby auf die Welt gekommen ist, habe ich oben in der Wohnung auch noch auf einem 2 PC P3D installiert um meine Piloten etwas voran zubringen.

      Was hat es eigentlich mit dem Garmin 750 auf sich. Blicke da noch nicht ganz durch.Kann ich mir das kaufen und es geht bei allen Default Fliegern als Fenster auf und bei Maschinen die es unterstützen wird es ins Cockpit eingebettet ?

      Ich würde mich für die:

      - EMB505 PHENOM 300 HD SERIES
      - (NAVIGRAPH EMB505 PHENOM 300 EXTENSION PACK) lohnt sich das Zusatzpaket ?
      - H25B H850XP HD SERIES
      - S550 CITATION II HD SERIES
      - (NAVIGRAPH S550 CITATION EXTENSION PACK)
      - B1900D HD SERIES
      - B58 BARON

      interessieren. Wichtig ist, dass sie unter P3Dv3 laufen. Steht bei einigen ja nur v2 da in den FAQ steht aber irgendwie, dass man dann nur das Verzeichnis anpassen soll.
      Über Empfehlungen freue ich mich sehr
      P3Dv4
      Saitek Yoke System
      Saitek Multi Panel
      Saitek Radio Panel
      Saitek Switch Panel
      Opencockpits MCP
      GoFlight MCP,SECM,RP48, 3x GF166A VRP,2x GF46 )
      SPAD, LINDA, FSUIPC reg.
      Orbx Global Base, Vector, LC Europe , NA , Germany North, div Airports Corfu ( Fly Tampa ),Tegel, München, Prag, Frankfurt (Aerosoft )
      Active Sky 2016 ASCA
      div Simmershome Addons

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Morterna ()

    • Wenn du dir das komplette 750 Paket kaufst dann wird die Software in deinen Carenados freigeschaltet so das es voll funktioniert.
      Du kannst das GErät innerthalb des Cockpits bedienen und dir es auch groß als extra Fenster öffnen lassen.

      Allerdings ist die Bedienung nicht intuitiv (zumindest für mich nicht).

      Ich habe nur die 550 Citation aus deiner Liste und die funktioniert unter V3
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
    • Habe mir die EMB505 PHENOM 300 HD SERIES mit NAVIGRAPH EMB505 PHENOM 300 EXTENSION PACK gekauft. Die Performance ist allerdings unterirdisch. Stehe mit meinen Einstellungen auf Tegel X 54 und habe sonst 33 gelockte Frames. Mit der PMDG 737 so um die 25-30 Frames. Mit dem EMB505 gehen Sie auf 15 runter. Was ist denn da nicht in Ordnung.

      Ist das bei euch auch so ein Framefresser ?
      P3Dv4
      Saitek Yoke System
      Saitek Multi Panel
      Saitek Radio Panel
      Saitek Switch Panel
      Opencockpits MCP
      GoFlight MCP,SECM,RP48, 3x GF166A VRP,2x GF46 )
      SPAD, LINDA, FSUIPC reg.
      Orbx Global Base, Vector, LC Europe , NA , Germany North, div Airports Corfu ( Fly Tampa ),Tegel, München, Prag, Frankfurt (Aerosoft )
      Active Sky 2016 ASCA
      div Simmershome Addons
    • Die Phenom habe ich zwar nicht aber wie ich oben schon sagte:

      Das Einzige was Du evtl. beachten solltest, wäre ob Du eine Maschine mit einem sogenannten "Glas-Cockpit" (also alles im Cockpit ist digital und mit farbigen Bildschirmen) oder eine mit "Uhren-Cockpit" (also mit den herkömmlichen runden Instrumenten-"Uhren") nimmst. Das ist abhängig von der Leistungsfähigfkeit Deines Rechners und vor allem Deiner Grafikkarte. Die Glas-Cockpits brauchen da einiges mehr an Grafikspeicher, sonst können Deine FPS ziemlich in den Keller gehen.

      Die Frage ist nun, wie schnell ist Deine CPU und Deine GPU? Glascockpit brauchen seeehr viel Leistung.
      Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
      und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.

      Manfred


    • Rechner ist ein i7 6700K mit einer NVIDIA 1080 8GB Grafikkarte. Das ganze auf 16 GB DDR 5 Arbeitsspeicher und 2 Samsung SSD Festplatten. Habe deinen Beitrag gelesen mit den Glascockpits. Bin davon ausgegangen, dann wenn die PMDG flüssig geht die anderen kein Problem darstellen werden.

      Und man kann bei carenando nichts konfigurieren im Cockpit ? Bildschirm des Co ausschalten oder so etwas ?
      P3Dv4
      Saitek Yoke System
      Saitek Multi Panel
      Saitek Radio Panel
      Saitek Switch Panel
      Opencockpits MCP
      GoFlight MCP,SECM,RP48, 3x GF166A VRP,2x GF46 )
      SPAD, LINDA, FSUIPC reg.
      Orbx Global Base, Vector, LC Europe , NA , Germany North, div Airports Corfu ( Fly Tampa ),Tegel, München, Prag, Frankfurt (Aerosoft )
      Active Sky 2016 ASCA
      div Simmershome Addons
    • Nö, da kannst Du nichts konfigurieren.

      Allerdings sollte der Vogel bei Deinem System schon flüssig laufen.

      Ich habe die gleiche Konfiguration wie Du. Nur mit dem Unterschied, dass meine CPU auf 4.8 GHz übertacktet ist (weiß nicht ob Deine auch eine Übertacktung hat).
      Zwar habe ich nicht die Phenom aber die Cessna Grand Caravan mit dem gleichen Glascockpit und die läuft bei mir völlig flüssig. Die für die genauen FPS-Werte muss ich aber erst noch mal einen Testflug machen, weil ich da nicht so drauf achte. Hauptsache die Simulation läuft flüssig.

      Melde mich dann nach her noch mal.
      Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
      und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.

      Manfred


    • Nein läuft auf 4 Ghz weil bisher es nicht nötig war zu übertakten. Ich teste heute Abend mal andere Flughäfen weil Tegel X mit GEN ja sowieso Framefressend ist
      P3Dv4
      Saitek Yoke System
      Saitek Multi Panel
      Saitek Radio Panel
      Saitek Switch Panel
      Opencockpits MCP
      GoFlight MCP,SECM,RP48, 3x GF166A VRP,2x GF46 )
      SPAD, LINDA, FSUIPC reg.
      Orbx Global Base, Vector, LC Europe , NA , Germany North, div Airports Corfu ( Fly Tampa ),Tegel, München, Prag, Frankfurt (Aerosoft )
      Active Sky 2016 ASCA
      div Simmershome Addons
    • Also Start in HH mit 17-20 FPS, was man aber gar nicht bemerkt, wenn man die Anzeige nicht eingeschaltet hat, weil die Simulation trotzdem flüssig läuft.

      In der Luft über HH Richtung Westen steigen die Frames dann auf 20-25 FPS. Nach Verlassen von Hamburg elbabwärts liegen sie dann bei 30-35 wo sie dann auch meist bleiben. Zwichendurch sinken sie zwar auch mal kurzfristig auf 25, gehen aber geaunso auch kurzfristig auf über 40. Also im Mittel 30-35 FPS
      Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
      und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.

      Manfred


    • Flug ist auch gar nicht das Problem finde ich. Die Bedienung des G1000 geht total stockend finde ich
      P3Dv4
      Saitek Yoke System
      Saitek Multi Panel
      Saitek Radio Panel
      Saitek Switch Panel
      Opencockpits MCP
      GoFlight MCP,SECM,RP48, 3x GF166A VRP,2x GF46 )
      SPAD, LINDA, FSUIPC reg.
      Orbx Global Base, Vector, LC Europe , NA , Germany North, div Airports Corfu ( Fly Tampa ),Tegel, München, Prag, Frankfurt (Aerosoft )
      Active Sky 2016 ASCA
      div Simmershome Addons
    • Stand in Korfu mit total sprunghaften Frames ( zwisch 4-35 ). Die Bedienung des VC ist total hakelig. Macht so keinen Spaß zu fliegen. Mich irritieren auch diese richtigen Lags auf einmal wo die FPS total in den Keller sinkt. Hatte ich noch bei keinem Flugzeug zuvor und die PMDG oder der Airbus ist ja nicht gerade bekannt dafür FPS schonend zu sein
      P3Dv4
      Saitek Yoke System
      Saitek Multi Panel
      Saitek Radio Panel
      Saitek Switch Panel
      Opencockpits MCP
      GoFlight MCP,SECM,RP48, 3x GF166A VRP,2x GF46 )
      SPAD, LINDA, FSUIPC reg.
      Orbx Global Base, Vector, LC Europe , NA , Germany North, div Airports Corfu ( Fly Tampa ),Tegel, München, Prag, Frankfurt (Aerosoft )
      Active Sky 2016 ASCA
      div Simmershome Addons
    • HM, wie gesagt, ich habe die Phenom nicht. Bei der Cessna mit dem Glascockpit funktioniert alles reibungslos und die Maschine fliegt auch gut. Die Instrumente funktionieren so tadellos, dass ich mit dem Vogel sogar die Caynon-Race geflogen bin und dabei noch das Video drehen konnte - und das war schon vor 2 Jahren noch mit dem alten PC.

      Ich denke mal, da ist bei Dir entweder etwas bei der Installation schief gelaufen oder da "beißt" sich etwas. Zumindest kann ich mir im Moment nichts anderes vorstellen, denn solche gravierenden Probleme kenne ich mit Carenados nicht.
      Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
      und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.

      Manfred


    • Bin gerade auf der Suche was es ein kann. Vielleicht der Addon Manager von GSX ? Der verändert die AM
      P3Dv4
      Saitek Yoke System
      Saitek Multi Panel
      Saitek Radio Panel
      Saitek Switch Panel
      Opencockpits MCP
      GoFlight MCP,SECM,RP48, 3x GF166A VRP,2x GF46 )
      SPAD, LINDA, FSUIPC reg.
      Orbx Global Base, Vector, LC Europe , NA , Germany North, div Airports Corfu ( Fly Tampa ),Tegel, München, Prag, Frankfurt (Aerosoft )
      Active Sky 2016 ASCA
      div Simmershome Addons