Langstrecken Flugzeug gesucht

    • P3Dv3-4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Langstrecken Flugzeug gesucht

      Guten Abend,

      Ich suche ein schönes Langstrecken Flugzeug was so in der mittleren preis klasse sich befindet ich finde 130€ für PMDG 777 echt viel Geld obwohl sie einmal ist keine Frage, kennt ihr welche so von Airbus irgendwas oder von Boeing gut modelliert
      Und was mir wichtig ist das sie einwandfrei funktionieren im P3D v3.4

      Eventuell könnt ihr mir bisschen auf die Sprünge helfen =)

      Liebe Grüße

      Skipper
    • Nun, so viel Alternativen für die Langstrecke gibt es da gar nicht, denke ich.

      Ich fliege zwar im FSX, bin aber mit der iFly 747 ganz zufrieden, auch wenn man natürlich bei der angekündigten PMDG 747 wieder von einer noch besseren Qualität ausgehen kann. Diese wird dann aber preislich deine Vorgaben wieder deutlich übersteigen (analog PMDG 777).
      Wie die Performance in P3D ist, müsstest du mal hier im Forum rausfinden, gibt sicher einen Thread dazu.

      flight1.com/products.asp?product=ifly744p3d

      Frank
    • hey,

      Erstmal vielen dank für deine schnelle Antwort, habe mir den Link mal angeschaut und muss sagen sieht ziemlich gut aus.
      Von PMDG die 747 finde ich nicht so toll, ich werde mir mal ein paar Videos anschauen und schauen ob es super ist :)

      Schön wäre es auch wenn einer der Hersteller mal den A350 machen würde =)

      Liebe Grüße

      Skipper
    • Ich nutze die Ifly 747 im P3d (allerdings 3.3) und bin sehr zufrieden mit dem Vogel. Preisleistung ist Spitze.

      Die 777 ist toll umgesetzt (eigentlich mit am besten für den Flusi) aber durch die viele unterstützenden System ist sie mir persönlich zu eintönig.

      der beste Langstreckenflieger ist für mich die MD11 aber die gibt es leider ja nur in der uralt FSX Version und die ist nur bedingt P3D kompatibel. Für eine neue Version würde ich einiges auf den Tisch legen.

      Auch die L1011Tristar von Captain Sim ist durchaus ein hingucker...die hat aber ein paar umsetzungsschwächen die man manuell beheben muss.
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
    • hey,

      Vielen dank für eure antworten, hat sich den schon einmal jemand mit der CaptainSim 777 auseinander gesetzt ?
      Kann man die auch empfehlen oder ist die jetzt nicht so der Hit ?


      Liebe Grüße

      Skipper


      EDIT: PMDG v2 ? Schau einer an das wusste ich noch gar nicht bin noch nicht so lange dabei ^^ Kannte nur die alte 747 von pmdg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skipper9987 ()

    • Naja CSim ist so eine Sache, ich persönlich lasse da die Pfoten von, wie viele andere auch. Dafür gibt es Gründe, da musst du mal durch die Foren lesen.
      Wer Pmdg im P3D fliegt weiß warum und ist deshalb auch bereit die Kohlen dafür zu bezahlen. Die neue 747 von Pmdg wird sicher so teuere wie die 777, wenn nicht sogar noch teurer.
      Wie gesagt, die ifly 747v2 (hat übrigens Rückgabeoption) wäre für mich die beste Preis/ Leistung wenn man zu einem guten Preis viel und einigermaßen stimmige Systemsimulation haben möchte.
      Flo...
    • Suchst du einen Alltagstauglichen Langstreckenjet der moderne Navigation, Systemtife Bedienung, vernünftige Optik zu einem superpreis verbindet dann kommst du an der Ifly nicht vorbei.
      Wenn nicht so systemtief sein soll, also ein reiner Feierabendflieger dann tun es sicherlich die CaptainSim und vergleichbarer Flieger auch.
      Aber da wird das FMS nur rudimentär abgebildet von den sonstigen Flugsystem mal ganz abgesehen.
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
    • Ja das stimmt wohl, die PMDG Maschinen sind schon der Hammer habe ja die PMDG 737 schon aber mal sehen was mit der PMDG v3 wird ich habe ein Youtube
      Video geschaut und dort hatte sie schon jemand kann man die schon kaufen in der Beta oder wie kommt man an so was ran ?

      Ja gut habe gestern noch ein bisschen geschaut und gesucht, die von CPsim sind nicht so toll wird aufjedenfall geschrieben bezeugen kann ich es natürlich nicht.

      Ich lasse mich erstmals überraschen was kommt schließlich kommt die 737 auch schon eine ganze ecke.

      EDIT: PMDG 747 V3





      Liebe Grüße

      Skipper

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skipper9987 ()

    • Alter deinen Text kann man ja kaum lesen....

      Wieso geht es denn jetzt um die 737 ? Du wolltest doch ne Langstrecke haben, ist das nun vom Tisch?

      Was an der 737 V3 denn nun anders sein soll ist mir nach Ansicht des Videos nicht unbedingt aufgefallen.
      Wenns nur die neue Max Version sein soll dann kanns ja eher nur ein Update werden. V3 wäre da wohl hoch gegriffen.
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
    • Er meint die 747 V3 (V1 = FS9, V2 = FSX, V3 = Queen of the Skies II). Die Texte des TEs sind zwar wirklich schwer zu verstehen, ich gehe aber davon aus, dass er meinte, er besitze die 737 bereits, und dann kam der "Gedankensprung" zur 747 :P
      Und diese ist aktuell in Beta, richtig - dazu existieren bspw. die verlinkten Videos und Berichte - und nein, die kann man (noch) nicht kaufen. Nur ausgewählte Tester von PMDG haben Zugriff und von denen sind auch die Videos.
      Release immer noch unbekannt, bei der Fülle an Beta-Material, was derzeit immer weiter zunimmt gehe ich aber inzwischen davon aus, dass es zumindest in diesem Jahr endlich soweit sein wird ;)

      Meine Meinung: Wenn 747, dann auch rate ich ebenfalls zur iFly, wenn man nicht mehr warten möchte und jetzt die Queen "braucht". Die PMDG wird sicher wieder ein Top-Produkt und bietet sicherlich mehr (vor allem dann, wenn auch die 747-8 Erweiterung kommt, was sicherlich nochmal länger dauert), aber wie gesagt: Release ungewiss und man muss mit sich selbst ausmachen, inwiefern der erwartungsgemäß hohe Preis es Wert sein wird im Vergleich.

      P.S.: Im ersten Video sieht es sogar entgegen des Titels nach einer 747-8 aus, und keiner 747-400. Oder gibt es die digitalen MCP-Anzeigen auch als Option für die 400?

      P.P.S.: Nehme es zurück, die Frachter 744 hat wohl auch digitale MCP-Anzeigen.
      Viele Grüße,
      Robert
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hardware: i7-2600k@4.5 GHz, 16 GB DDR3 RAM, GeForce GTX 680, Samsung SSD 850 Evo 500GB, Thrustmaster T-HOTAS

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von roesti ()

    • roesti schrieb:

      Er meint die 747 V3 (V1 = FS9, V2 = FSX, V3 = Queen of the Skies II). Die Texte des TEs sind zwar wirklich schwer zu verstehen, ich gehe aber davon aus, dass er meinte, er besitze die 737 bereits, und dann kam der "Gedankensprung" zur 747
      Ah ok....ich werde an meinen Fähigkeiten arbeiten.

      Die 747 V3 wird sicherlich sehr gut (wenn die Kinderkrankheiten raus sind) aber das wird noch ne Weile dauern und vor allem wird sie Preislich den Rahmen sprengen den TE sich vorgestellt hat. Somit ist sie doch raus wenn ich das recht verstanden habe.

      Irgendwie habe ich das Gefühl das sich das sowieso erledigt hat hier. Alles weitere driftet ab.

      TE hat alle Infos die er braucht.
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
    • Er sucht nen Langstreckenflieger und es wurden alle aufgeführt die in betracht kommen mit vor und nachteilen.

      Wenn er jetzt nicht weiss was er will zu was man dann noch raten?

      Na egal...
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
    • Sauber. :) Aber davor wäre es, auch wenn es natürlich kein Zwang ist, vielleicht ganz nett zu wissen, wofür Du Dich letztenendes dann entschieden hast, bzw. entscheiden wirst, wenn es soweit ist.
      Viele Grüße,
      Robert
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hardware: i7-2600k@4.5 GHz, 16 GB DDR3 RAM, GeForce GTX 680, Samsung SSD 850 Evo 500GB, Thrustmaster T-HOTAS