Ultimate Traffic Live jetzt erhältlich!

    • P3Dv3-4
    • AI-Flugzeuge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,
      bin nun auch im Besitz des Ultimate Traffic Live. Very nice.
      Aber wie haben die Settings im Prepare3Dv4 unter Traffic/ Aviation Traffic auszusehen? Schiebregler alle auf off?
      Ich habe dazu im Moment noch keine Info oder Erklärung gefunden. Möglicherweise habe ich es überlesen meine aber im Flight1 Ultmate Traffic Live Manual dazu nichts gelsen zu haben.
      Danke vorab
      Viele Grüße
    • Vielleicht kennt ja einer das Thema...
      Ich versuche es mal etwas zu erklären.
      Wenn ich Prepare3DV4.1 inkl. dem neune UT Live gestartet habe stehen zwar an ellen Airports eine Menge Flieger an den Gates, doch eigentlicher Flugverkehr auf den Taxiways und
      Runways ist nix los. Es dauert ca. 10 Minuten bis da sich ein Flieger bewegt.
      Ist es möglich den Traffic auf dem gesamten Flughafen schon gleich nach fertigem Laden des Prepare3D in seiner vollen Ausprägung zu genießen?
      Freue mich auf Eure Tipps und Infos
    • Evtl. blöde Frage, aber bzgl. des Beitrages 163 von Klaus;
      arbeitet dieses Tool außerhalb des P3D, also nicht wie früher/herkömmlich mit Traffic-BGL`s unter .....scenery\world\scenery ?
      Gruß Oliver
      _______________________________________________________________________________________________
      Prepar3D v4 / Windows-10-Pro 64bit / i5-4690K (4,3GHz) 16GB-DDR3-Ram NV-GTX1060-6GB 3xSSD 1xHDD
    • Oilinga schrieb:

      Vielleicht kennt ja einer das Thema...
      Ich versuche es mal etwas zu erklären.
      Wenn ich Prepare3DV4.1 inkl. dem neune UT Live gestartet habe stehen zwar an ellen Airports eine Menge Flieger an den Gates, doch eigentlicher Flugverkehr auf den Taxiways und
      Runways ist nix los. Es dauert ca. 10 Minuten bis da sich ein Flieger bewegt.
      Ist es möglich den Traffic auf dem gesamten Flughafen schon gleich nach fertigem Laden des Prepare3D in seiner vollen Ausprägung zu genießen?
      Freue mich auf Eure Tipps und Infos
      Habe das gleiche Phänomen bei mir ebenfalls
      Beste Grüße

      Daniel

      Intel(R) Core(TM) i7-6700HQ CPU @ 2.60GHz - NVIDIA GeForce GTX 1070 - 16GB RAM - Windows 10 Home 64-Bit - OMEN by HP Laptop
      ORBX Global - ORBX Vector - ORBX EuropeLC - ORBX Germany - ORBX Netherlands - Active Sky 16 + ASCA
    • Daniel schrieb:

      Oilinga schrieb:

      Vielleicht kennt ja einer das Thema...
      Ich versuche es mal etwas zu erklären.
      Wenn ich Prepare3DV4.1 inkl. dem neune UT Live gestartet habe stehen zwar an ellen Airports eine Menge Flieger an den Gates, doch eigentlicher Flugverkehr auf den Taxiways und
      Runways ist nix los. Es dauert ca. 10 Minuten bis da sich ein Flieger bewegt.
      Ist es möglich den Traffic auf dem gesamten Flughafen schon gleich nach fertigem Laden des Prepare3D in seiner vollen Ausprägung zu genießen?
      Freue mich auf Eure Tipps und Infos
      Habe das gleiche Phänomen bei mir ebenfalls
      Das ist kein Phänomen, sondern normal.
      Das war bei UT2 auch so und lässt sich auch nicht beeinflussen soweit ich weiß.
      Gruß Detlef

      Intel Core i9-7900X , Asus Rampage VI Apex, MSI GTX1080 TI Gaming 11G , 32GB Corsair Dominator-3333, Win 10 Pro/64bit, Prepar3D v4
    • Ich denke darüber nach, ob ich mir das Addon ebenfalls noch - so zu sagen als Weihnachtsgeschenk für morgen - zulege. Mich interessiert dabei, wie denn dort der Funkverkehr abläuft. Sprich, wie aktiviere ich den Flugplan, wer und wie sagt man mir, wann ich welchen Taxiway nehmen muss etc. Werden Active Sky Wetter und ähnliche Wetterprogramme bei der Wahl der Start- und Landebahn berücksichtigt? Und berücksichtigt die Flugsicherung meinen Flugplan inklusive der SID und bei Ankunft der STAR?
      Werden ggf. auch Vectoren genannt, aber eben nicht sinnloses Zeugs, sondern unter Berücksichtigung der Flugcharts der jeweiligen Flughäfen? Und wenn ja, woher nimmt ATC die Daten?
      Danke schon mal für eure geschätzten Antworten.
    • simnutzer1962 schrieb:

      Ich denke darüber nach, ob ich mir das Addon ebenfalls noch - so zu sagen als Weihnachtsgeschenk für morgen - zulege. Mich interessiert dabei, wie denn dort der Funkverkehr abläuft. Sprich, wie aktiviere ich den Flugplan, wer und wie sagt man mir, wann ich welchen Taxiway nehmen muss etc. Werden Active Sky Wetter und ähnliche Wetterprogramme bei der Wahl der Start- und Landebahn berücksichtigt? Und berücksichtigt die Flugsicherung meinen Flugplan inklusive der SID und bei Ankunft der STAR?
      Werden ggf. auch Vectoren genannt, aber eben nicht sinnloses Zeugs, sondern unter Berücksichtigung der Flugcharts der jeweiligen Flughäfen? Und wenn ja, woher nimmt ATC die Daten?
      Danke schon mal für eure geschätzten Antworten.
      Äähm, Du weißt aber schon, dass es hier um AI Traffic und nicht um ATC geht oder ?
      Gruß Detlef

      Intel Core i9-7900X , Asus Rampage VI Apex, MSI GTX1080 TI Gaming 11G , 32GB Corsair Dominator-3333, Win 10 Pro/64bit, Prepar3D v4
    • Ja, das ist mir schon klar. Aber letzten Endes muss doch der Traffic von jemanden geregelt werden. Oder fahren die Flieger da wie wild herum und jeder macht, was er will, startet und landet etc.? Für mich bedeutet Traffic auch, dass dieser doch irgendwie dann von der Software gesteuert werden muss. Denn wenn ich beispielsweise im Landeanflug bin, muss ich doch irgendwoher die Landeerlaubnis bekommen und sicher sein, dass mir nicht irgend ein generierter Flieger in die Quere kommt.
      Oder verstehe ich da grundsätzlich etwas verkehrt, was dieses Tool betrifft?
    • Ultimate Traffic (Live) stellt nur den AI-Verkehr am Boden und in der Luft dar, anhand vorgefertigter (original, wenn auch alt) Flugpläne dar.
      An,-Abflug wird anhand der Metar (seperat durch das UT Programm ) gesteuert. Wenn ich das noch richtig im Kopf habe.

      Wenn es etwas Realer sein darf, brauchst zu noch ein seperater ATC Programm (Pro ATC/X z.B) der dann auch den AI Verkehr am Boden und in der Luft steuert.
      Das ATC Programm übernimmt auch für den jeweiligen An,-Abflughafen die SID/STAR, Transition, Holdings ect.
      Grüsse Manu

    • Gibts es irgendwie ein unkompliziertes Deutsches Tutorial zu UT Live 1.1.0.0 wie ich auf einfachen weg die Germanwings und Airberlin Ais umpainten kann für UT Live zum zu Eurowings ^^ ! Nervt mich bissi aber in UT-Forum ist das irgendwie völlig unschlüssig erklärt finde ich irgendwie. Und leider auch veraltet...
    • Ich habe mich gerade mal auf der Seite von Pointsoftware umgesehen, nachdem ich ein älteres review der Flusinews über "Pro ATC" gelesen habe, wo doch erhebliche Mängel aufgeführt wurden. Auf der Website ist die letzte Version vom 17.03.2017.
      Insofern stellt sich mir die Frage, ob die von Flusinews bemängelten Punkte behoben wurden und ob es mit der Entwicklung der Software weitergeht, nachdem sich ja schon 9 Monate nichts mehr getan hat.
      Hier mal der Link zu deren review:

      flusinews.de/2015/02/review-pointsoft-pro-atcx/

      Wie sind Eure Erfahrungen mit der Software? Die ist ja nicht gerade billig, dafür dass es ausschließlich um ACT geht. Zusammen mit dem AI Addon wären das ja fast 100 Euro.
    • kannst du kaufen ist super!!
      MFG Wolfgang

      Predator Wqhd 27 Zoll
      1x 1 TB(für Programme und so weiter)
      1x ssd 500 gb Samsung (System WIN 10)
      1x ssd 500 gb Samsung(Nur P3d install)
      MSI Armor Gtx 1070 leicht übertaktet
      Intel i7-4790K Core Prozessor auf 4,5 Übertaktet
      MSI 7922-004R Mainboard Sockel 1150 Krait
      Crucial Ballistix Sport 16GB 1600MHz DDR3
    • Na, das ist ja eine erschöpfende Auskunft :) Aber mal alle Ironie beiseite. Mich interessiert natürlich die Argumentation, warum ich es kaufen kann. Insbesondere, ob die im Review berichteten Mängel beseitigt wurden, denn die sind ja wirklich nicht unerheblich und wären für mich ein NoGo. Ich möchte nämlich nicht, für den Fall der Fälle wegen eines falschen Tastendrucks erst wider komplett zurück zum Gate fahren müssen, um den Flug fortsetzen zu können oder bei einem Missed Approach ATC komplett verlieren oder wenn ich einem Gewitter ausweichen muss, den geführten Flug nicht fortsetzen kann, weil ich von der Route abweichen musste und die Software darauf "allergisch" reagiert.
    • simnutzer1962 schrieb:

      Na, das ist ja eine erschöpfende Auskunft :) Aber mal alle Ironie beiseite. Mich interessiert natürlich die Argumentation, warum ich es kaufen kann. Insbesondere, ob die im Review berichteten Mängel beseitigt wurden, denn die sind ja wirklich nicht unerheblich und wären für mich ein NoGo. Ich möchte nämlich nicht, für den Fall der Fälle wegen eines falschen Tastendrucks erst wider komplett zurück zum Gate fahren müssen, um den Flug fortsetzen zu können oder bei einem Missed Approach ATC komplett verlieren oder wenn ich einem Gewitter ausweichen muss, den geführten Flug nicht fortsetzen kann, weil ich von der Route abweichen musste und die Software darauf "allergisch" reagiert.
      Ich benutze es seit einiger Zeit und kann sagen, dass es insgesamt gut funktioniert. Die Kritikpunkte aus dem Flusinews-Review sind allerdings grundsätzlich richtig, allerdings gibt es (inzwischen?) workarounds für manche Situationen, so gibt es beispielsweise bei Taxi-Problemen die Möglichkeit, den Abflug von der aktuellen Position zu erzwingen oder bei verpassten Wegpunkten die Möglichkeit, ein Direct-to zu erfragen.

      Wo es meiner Meinung nach hapert, sind Sachen wie manchmal (für mich als Laien) unplausible Taxi-Routen und solche Sachen wie das Runway-Crossing, mit denen ich aber leben kann. Kritisch finde ich, dass ich es manchmal hatte, dass beim Anflug Vektoren nicht genannt wurden, die aber in der Anzeige des Tools zu sehen waren.

      Insgesamt ist es auf jeden Fall eine Bereicherung zum Standard-ATC, alleine wegen der SIDs und STARS, manchmal werden zwar (aus mir unerklärlichen Gründen) keine zugewiesen und man bekommt stattdessen Vektoren, aber ich versuche das immer so zu sehen, der ATC ist halt Chef und sagt mir was ich zu tun habe! ;)
      Grüße Klaus