Ultimate Traffic Live jetzt erhältlich!

    • P3Dv3-4
    • AI-Flugzeuge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Maverick2002 schrieb:

      spekuliereisen schrieb:

      Da hier grad fleißig über UTL diskutiert wird, möchte ich hier mal mein Problem schildern. Seit ca. 3 Wochen habe ich in der Luft keinen Traffic mehr. Am Boden ja. AI‘s starten, landen und taxeln. Das war‘s dann auch. Absolut null Traffic in der Luft. UTL ist auf Stand. Das Phänomen trat bei v4.1 auf. 4.2 und jetzt 4.3 hat keine Besserung gebracht. Jemand eine Idee was da los sein könnte?
      Jeff Smith von Flight1 schreibt hier, dass seit P3Dv4.1 ein Bug vorliegt:ultimatetraffic.flight1.net/fo…raffic-in-cruising-levels

      Ob das mit Deinem Problem zusammenhängt, ist allerdings die Frage, da es ja scheinbar bei anderen funktioniert.
      Danke für die Info. Ich werde das im Auge behalten. Extra deswegen werd ich meinen Sim nicht platt machen.
      CPU: Intel i7 7700K @ 4800MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX FORMULA| RAM: 16GB Corsair Dominator Platinium @ 3200MHz CL16-18-18-36 | GPU: KFA2 GTX 1080 Ti HOF | Display: Eizo FS2735 FORIS | Power: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | TrackIR 5 | OS: Windows 10 Home x64 | Sim: P3Dv4.3

    • Frohe Kunde.
      Es läuft jetzt wieder alles wie es soll!Traffic am Boden und in der Luft.
      Was ich gemacht habe:
      -Programm UTL deinstalliert
      -aus XML Datei Eintrag entfernt
      -alles was ich zu vorigen und anderen Traffictools gefunden habe im Rechner gelöscht
      -Antivirus gedöns deinstalliert
      -Rechner und Prepar3d neugestartet
      -Installation von UTL erneut ausgeführt und diesmal unter C: Programme (jetzt seh ich im Installationsordner auch viel mehr Dateien!)

      Bedanke mich für eure Hilfe,war mal wieder Super !!! :beer:
      es grüsst Sebastian
    • Ich habe gerade ziemlich viel Spass damit in VR mit einer Twin Otter zwischen dem Festland (kleine Flughäfen) und Helgoland zu pendeln. Da ich sonst eigentlich nur 737/a320 fliege hat es mich bisher kaum gestört: Es ist überhaupt kein AI Traffic unterwegs. Ich dachte UTlive würde auch kleine Flugzeuge wie cessnas und co simulieren ?(
      Ist das Einstellungssache dass da nichts los ist oder was kann ich da machen?
      Intel i7 4790K, MSI GTX 1080, 16 GB DDR 3 RAM, MSI Z97 Gaming 3! Windows 7 Home Premium 64 Bit

      Prepar3D V4.3
      Add Ons: Diverse AddOn Flughäfen, Airbus A318/A319 Professional, PMDG 777, PMDG 737 NGX, Active Sky, Orbx FTX Global, Orbx LC_Europe, ORBX Vector, ORBX Germany North & South, Flyinside mit Oculus Rift
    • Also im Prepar3D stehen die Regler "Airline traffic Density" und "General Aviation traffic Density" jeweils auf 100%.
      Selbst wenn ich im UTL Tool den Regler "gen av Density" auf 100% stelle, bekomme ich keine Kleinflugzeuge als Traffic.

      Habe mich mal an die Flughäfen Sylt, Helgoland, Hartenholm, Lübeck gestellt und habe auf allen Flughäfen laut Traffic Board nicht eine Flugbewegung.
      Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
      Intel i7 4790K, MSI GTX 1080, 16 GB DDR 3 RAM, MSI Z97 Gaming 3! Windows 7 Home Premium 64 Bit

      Prepar3D V4.3
      Add Ons: Diverse AddOn Flughäfen, Airbus A318/A319 Professional, PMDG 777, PMDG 737 NGX, Active Sky, Orbx FTX Global, Orbx LC_Europe, ORBX Vector, ORBX Germany North & South, Flyinside mit Oculus Rift
    • Timo040 schrieb:

      Also im Prepar3D stehen die Regler "Airline traffic Density" und "General Aviation traffic Density" jeweils auf 100%.
      Selbst wenn ich im UTL Tool den Regler "gen av Density" auf 100% stelle, bekomme ich keine Kleinflugzeuge als Traffic.
      Die Regler im P3D beachtet UTL meines Wissens nicht. Die traffic.bgl (oder wie die heisst) sollte bei Verwendung von UTL auch umbenannt = deaktiviert werden. Hast Du Default-AI-Traffic bei Dir? Falls ja, sind damit evtl. bereits irgendwelche Obergrenzen von UTL (Anzahl AI, Mindest-FPS) erreicht und er injiziert deswegen keinen Traffic.

      Timo040 schrieb:

      Habe mich mal an die Flughäfen Sylt, Helgoland, Hartenholm, Lübeck gestellt und habe auf allen Flughäfen laut Traffic Board nicht eine Flugbewegung.
      Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
      Wir können mal z.B. auf Sylt zur gleichen Uhrzeit und gleichem Datum einen Vergleich machen.

      Ich persönlich hab den GA-Traffic von UTL auf 0 gedreht (weil zu hässlich) und mir mit den viel schöneren Modellen von BVAI und ORBX durch das Tool "GA Traffic FSX" (oder so ähnlich) GA-Traffic erstellen lassen.
      • i7-4930K, H100, 16 GB CL9, GTX 1070, Win 7, 40" TV FullHD, TrackIR 5 & EZCA 2.6
      • P3D V4.1, FSGlobal 2010 & FMX, FTX Global & Vector & openLC EU & NA & GES & NZSI & ~ 400 airports
      • Ant's DRIF, LHC WT1, Alabeo/Carenado C152, C172, C72R, DA42, PA34, C340, C25A, PC12, ORBX LNC4, MJC DH8D, PMDG B772
      • UTL & BVAI & Traffic-GA, ASP4 & ASCA & PTA Envshade, PF3 & MCE, GSX, FSCabinCrew
    • Hatte mir das UT Live die Tage mal angeschaut und kann es nicht empfehlen.
      Keine aktuellen Modelle und Paints, ein halbfertiges Produkt.
      Hatte mich jetzt nicht so wirklich begeistert.
      Live da erwarte ich auch aktuelles!
      Da fliege ich lieber online ;)
      Happy Landings
      Ben
    • Dimi schrieb:

      Ich persönlich hab den GA-Traffic von UTL auf 0 gedreht (weil zu hässlich) und mir mit den viel schöneren Modellen von BVAI und ORBX durch das Tool "GA Traffic FSX" (oder so ähnlich) GA-Traffic erstellen lassen.
      Man kann sich auch für UTLive schönere Modelle mit schönen Repaints einbauen.
      Gruß Detlef

      Intel Core i9-7900X , Asus Rampage VI Apex, MSI GTX1080 TI Gaming 11G , 32GB Corsair Dominator-3333, Win 10 Pro/64bit, Prepar3D v4
    • airlinetycoon schrieb:

      Aber ganz ehrlich, wenn ich erst noch basteln soll, damit es einigermaßen aussieht, brauche ich keine Payware für diesen Preis. Dann geht´s auch ganz ohne.
      Ja, das ist natürlich Geschmackssache, ich zum Beispiel, bastel ganz gern an meinem Traffic, damit es gut aussieht. :)
      Gruß Detlef

      Intel Core i9-7900X , Asus Rampage VI Apex, MSI GTX1080 TI Gaming 11G , 32GB Corsair Dominator-3333, Win 10 Pro/64bit, Prepar3D v4
    • Jumbolino schrieb:

      Gibts da eine Anleitung für Blonde?Würd ich auch gern mal ausprobieren.
      Ja, ist auch gar nicht so schwer.

      Ich hab mal hier im Forum eine Anleitung geschrieben.....................war allerdings für Airliner, ist aber im Prinzip der gleiche Ablauf.

      Ich versuch es mal wieder zu finden. Wird aber heute nichts mehr................muss noch ein wenig schlafen vor der Nachtschicht.
      Gruß Detlef

      Intel Core i9-7900X , Asus Rampage VI Apex, MSI GTX1080 TI Gaming 11G , 32GB Corsair Dominator-3333, Win 10 Pro/64bit, Prepar3D v4
    • Ernie J. schrieb:

      Klasse, man kauft sich ein sauteures AI-Programm, damit man anschließend nachbessern muß. Nee, Finger weg!
      Hi,

      müssen muss man gar nichts, nur sterben.
      Mann kann nachbessern wenn man will muss man aber nicht.
      Ich z.B mache gar nichts, einfach installieren und fliegen.
      Klar das Programm ist nicht perfekt, da fehlt noch was, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden finde ich.
      Der eine ohne der andere mit AI, ein anderer verbringt Wochen und Jahre mit basteln, siehst Du Ernie die Welt dreht sich weiter.
      Nicht immer gleich heulen und motzen, für mich ist alles ein Lernprozess und man sammelt Erfahrungen mit diversen Add-On`s
      Mit freundlichen Grüßen
      Martin
    • loli0505 schrieb:

      Beinhaltet dieses Addon nur die Flugpläne für Prepar 3d oder liefert es auch Flugzeuge quasi als KI mit welche dann verwendet werden?
      Ja, die Flieger sind enthalten, allerdings nicht unbedingt alle in den aktuellen Lackierungen...............................dies kann man jedoch abändern, wenn man sich ein bisschen auskennt.

      Ernie J. schrieb:

      Klasse, man kauft sich ein sauteures AI-Programm, damit man anschließend nachbessern muß. Nee, Finger weg!
      1. 44,95$ ist ja nun nicht wirklich "Sauteuer".
      2. Nachbessern muss man schonmal gar nichts, wenn man nicht will. (Wenn Airlines Ihre Lackierungen ändern oder ganz vom Markt verschwinden, ist das nicht unbedingt die Schuld des Addon Herstellers)
      3. Richtig bescheiden sind nur die Modelle von Burkhard Renk (der übrigens auch die Modelle für My Traffic liefert). In UTLive sind allerdings nur die GA- und einige weniger wichtige Airliner-Modelle von Ihm vorhanden. (sind alle ersetzbar)
      4. Wie Martin schon schrieb, man muss ja nicht...............................................................
      5. Es ist das einzige mir bekannte Traffic Tool welches in Prepar3D vernünftig läuft. (ich lass mich da aber gern eines besseren belehren)
      Gruß Detlef

      Intel Core i9-7900X , Asus Rampage VI Apex, MSI GTX1080 TI Gaming 11G , 32GB Corsair Dominator-3333, Win 10 Pro/64bit, Prepar3D v4