Orbx Global und OpenLC Bodentexturen

    • P3Dv3-4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Orbx Global und OpenLC Bodentexturen

      Hallo,
      meine frage ist:
      Wenn ich mein P3d starte sind die Bodentexturen nicht scharf und genau wie es bei FTX global sein sollte(Settings High und Ultra bei LOD), sobald ich aber diese neue einstelle im game, dann werden die Bodentexturen so angezeigt und detailreich wie sie sollten.
      Nach dem Neustart ist das Problem wieder das selbe. :ka:

      Was ist das?

      Danke Euch vorab..

      LG
      Wolfgang
      MFG Wolfgang

      Predator Wqhd 27 Zoll
      1x 1 TB(für Programme und so weiter)
      1x ssd 500 gb Samsung (System WIN 10)
      1x ssd 500 gb Samsung(Nur P3d install)
      MSI Armor Gtx 1070 leicht übertaktet
      Intel i7-4790K Core Prozessor auf 4,5 Übertaktet
      MSI 7922-004R Mainboard Sockel 1150 Krait
      Crucial Ballistix Sport 16GB 1600MHz DDR3
    • Das liegt in aller Regel an zu hohen Settings.
      Bevor die Frames in den Keller gehen, werden die Texturen langsamer nachgeladen.

      Versuche es mit niedrigeren Einstellungen wie textur auflösung 1024 (man sieht da eh recht wenig unterschied) und nicht alle Regler auf Anschlag.

      Shader löschen kann helfen.
      Und falls du an der cfg gebastelt hast auch diese einmal neu erstellen lassen.
      Intel i7 4790K, MSI GTX 1080, 16 GB DDR 3 RAM, MSI Z97 Gaming 3! Windows 7 Home Premium 64 Bit

      Prepar3D V4.3
      Add Ons: Diverse AddOn Flughäfen, Airbus A318/A319 Professional, PMDG 777, PMDG 737 NGX, Active Sky, Orbx FTX Global, Orbx LC_Europe, ORBX Vector, ORBX Germany North & South, Flyinside mit Oculus Rift