Dovetail Games – Flight Sim World

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dovetail Games – Flight Sim World Ankündigung

      hey dovetail hat den grossen sim angekündigt!! dazu gibt es ein video!
      bin auf jedenfall sehr sehr neugierig!!!
      64 bit new engine, etc sind mit von der partie




      greetz
      wolfgang
      :dance:

      Windows 10 Pro CREATOR

      Intel 7 4790k 4,5
      Acer Full Hd Monitor und 2 Dell 19 Zoll als zusatz :)
      1x 1 TB - 1x ssd 500 gb Samsung
      MSI Armor Gtx 1070
      16Gb DDR3 ram
    • McFly schrieb:

      Na da bin ich ja mal gespannt. Großspurig ankündigen kann jeder. Ich werde jedenfalls erst investieren wenn wirklich Ergebnisse da sind. Ich denke da nur an Flight. Will nicht wissen, wer da alles Geld sprichwörtlich versenkt hat.
      Warum denn "großspurig"? Das ist doch nur ein etwas ambitionierterer Ankündigungstrailer - völlig normal, wenn ein neues Produkt am Markt etabliert werden soll.
      Grafisch sieht das alles ganz "okay" aus. Die Terrainmodellierung scheint aber X Plane 11 Standards (noch) nicht zu erreichen. Immerhin fällt das Lebenszeichen aber schonmal deutlicher aus, als ich es von Dovetail erwartet hätte. Ob ich early access gutheissen soll, da bin ich mir noch unsicher...

      2017 scheint immer mehr im Zeichen des Umbruchs bei den Flightsims zu stehen. Mir solls recht sein.
    • Patrick228 schrieb:

      McFly schrieb:

      Blablabla...
      Grafisch sieht das alles ganz "okay" aus. Die Terrainmodellierung scheint aber X Plane 11 Standards (noch) nicht zu erreichen.
      Wie kommst du denn zu diesem Schluss?! Von der Landschaft selber ist in diesem Video ja herzlich wenig zu sehen.
      Ansonsten, her damit. Da von Anfang an Drittdeveloper mit ins Boot geholt wurden, kommt diesem neuen Sim ja diese ganze gebündelte Erfahrung zu Gute. Dazu muss für meine Bedürfnisse aber nicht zwingend ORBX gehören.
      Cheers Martin
    • OpaJu schrieb:

      Wie kommst du denn zu diesem Schluss?! Von der Landschaft selber ist in diesem Video ja herzlich wenig zu sehen.
      Im Video gibt es durchaus bereits einige Einstellungen, in denen man die Details der Meshdarstellung ganz gut einschätzen kann. Und da dies nur ein erster PR-Trailer ist, verwende ich ja auch Umschreibungen wie "es scheint so"... und "noch(!) nicht so gut wie X Plane 11"...
    • Patrick228 schrieb:

      OpaJu schrieb:

      Wie kommst du denn zu diesem Schluss?! Von der Landschaft selber ist in diesem Video ja herzlich wenig zu sehen.
      Im Video gibt es durchaus bereits einige Einstellungen, in denen man die Details der Meshdarstellung ganz gut einschätzen kann. Und da dies nur ein erster PR-Trailer ist, verwende ich ja auch Umschreibungen wie "es scheint so"... und "noch(!) nicht so gut wie X Plane 11"...
      Genauer bei 0:25, 1:40 und 1:56 ;)

      Würde es überall wie bei den ersten beiden Szenen aussehen, dann... Aber irgendwie sind sie dafür zu passend als das sie automatisch erzeugt sein könnten. Die dritte wiederum erinnert mich mehr an den FSX.

      Bin gespannt was da am Ende herauskommt...
    • Das ist kein neuer Flugsimulator: Das ist im Kern - genau wie P3D - nach wie vor ein FSX, der grafisch und performancetechnisch kräftig gepimpt wurde. Was man nicht erwarten darf, ist z.B. ein anderes Flugverhalten, als man es vom FSX gewohnt ist. Woher soll das auch stammen? In zwei Jahren entwickelt man keine neue Simulator-Engine von Grund auf, die plötzlich zwei Flügel kennt und nicht nur einen - wie in allen MS Flugsimulatoren bisher -, sondern kann auf Basis des mit Microsoft getroffenen Lizenzabkommens nur Verbesserungen an der Oberfläche anbringen. Aber ein grafisch besserer FSX, der heutige Hardware performancetechnisch voll ausnutzt, wäre ja auch schon was ...

      Grüße,
      Gerson
      Mitglied im FlightX [Press] Forum seit 26.11.2000.
    • Das Flugverhalten vom FSX wie man es gewohnt ist will man aber eh nicht mehr haben. Das ist mehr Autobusfahren in der Luft. Hat mit Fliegen nicht viel am Hut.
      Masseträgheit gabs so gut wie nicht; Von daher kanns eigentlich nur besser werden. Und von den Wettereffekten im Trailer darf man sich nicht blenden lassen.
      Nur weil Wasser auf der Scheibe rinnt, hat man noch keine Auswirkungen des Wetters aufs Flugzeug. Auch sieht man in einer Aussenansicht im Trailer wo das Flugzeug durch Wolken zu fliegen scheint, wieder das ganze Flugzeug in seiner ganzen Pracht, was nix gutes heißt bei einer Wettersimulation.
      Wolln wir hoffen, dass der neue Sim final was besseres wird als ein aufgemotzter Trainsim oder Fischersimulator von Dovetail.
      MSI Z87G43
      I7 4770 K
      KFA2 GeForce® GTX 1070 EXOC
      16Gig RAM
      Und Vieles mehr...
      Wind10pro
    • Alti schrieb:

      Das Flugverhalten vom FSX wie man es gewohnt ist will man aber eh nicht mehr haben. Das ist mehr Autobusfahren in der Luft. Hat mit Fliegen nicht viel am Hut. Masseträgheit gabs so gut wie nicht; Von daher kanns eigentlich nur besser werden.
      Wird aber nicht besser werden, weil's nach wie vor ein FSX ist ...

      Grüße,
      Gerson
      Mitglied im FlightX [Press] Forum seit 26.11.2000.
    • HenniR schrieb:

      Nur mal eben aus reiner Neugierde ihr beiden über mir. Habt ihr real schonmal ein Flugzeug gesteuert :)?
      Ja, habe ich. Aber darum geht's gerade gar nicht, sondern nur darum, dass alter Wein (FSX-Technologie) in neuen Schläuchen (Flight Sim World) verkauft wird ... Wieviele Simulatoren, die alle auf der selben technischen Basis arbeiten, verträgt der Markt bzw. die Community auf Dauer? Das ist doch keine zufriedenstellende Situation ...

      Grüße,
      Gerson
      Mitglied im FlightX [Press] Forum seit 26.11.2000.
    • Harun schrieb:

      Auf FB gibt es ein frisches Kommentar vom PMDG Boss, durch die Blume gesprochen hält er nicht viel vom DTG Sim und kann dies auch gut begründen, natürlich wollen sie sich den Markt offen halten, wird betont. Grosse Hoffnung sieht er in p3d v4.
      ...und Xplane 11 hoffe ich. Es gibt eigentlich nicht viele Gründe die beiden größten Simulatoren am Markt zu bedienen. Für DTG oder Aerofly zu entwickeln, würde für mich als CEO auch wenig Sinn machen, da der Marktanteil zu klein ist
      System:
      P3D V4.0 // XPlane 11

      i7 6700K @ 4.5 GHz // MSI z170A M5 Motherboard // RAM GeIL 16 GB 3000 Mhz DDR4 // GTX 970 SC EVGA 4 GB // Corsair H110i liquid cooler // 2x SSD 500 GB Samsung EVO 850 // 1 TB Seagate Baracuda // Corsair 780 full tower white // 2x 40 inch Samsung LED Smart 3D TV // 1x BENQ 23 inch LED Monitor