Starke Flugzeugrumpf Reflexionen

    • v11

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Starke Flugzeugrumpf Reflexionen

      Mir sind bei den Standardflugzeugen (speziell Cessna 172SP) des XP11 die doch recht starke Flugzeugrumpfreflexion aufgefallen, was man am Besten von hinten sehen kann, was ich doch als unrealistisch aber vorallem als unschön sehe.

      Kann man das ändern und wenn ja, wie ?

      Danke im voraus für Infos. :)
      Mit freundlichen Grüßen Frank :)

      Angaben zu meiner Hardware:
    • Ändern, ja. Bis zu einem gewissen Grad. Dafür ist der Reflexionsregler rechts im Grafikmenü verantwortlich. Stellst du den auf "ganz links", hast du immer noch Reflexionen aber normalerweise deutlich weniger dramatisch. Ganz abschalten kann man das laut Entwickler nicht (jedenfalls nicht offiziell, also ohne Tweaking). Da würde ich mal ein paar Einstellungen mit dem regler durchgehen und schauen, ob irgendein Setting dir besser gefällt.
    • Der Regler steuert offiziell unter anderem auch die PBR-Reflektionen, also eben dieses Spiegeln im Rumpf. Dass das auch das Wasser beeinflusst weiß ich und finde das auch nicht toll... aber zu den XP11-Grafikoptionen lasse ich mich nun nicht wieder aus... :)

      Bewirkt denn auch "ganz nach links" bei den reflektionen nichts? Falls doch und du nur das Wasser wieder hochdrehen möchtest, müsstest du über ein Script arbeiten und das damit in den DataRefs ändern. Da diese reflektionen auch in XP10-Flugzeugen auftauchen, die dieses Feature nicht richtig unterstützen, glaube ich nicht, dass du im Planemaker die Lösung findest. Wenn es dir nur um die Spiegelungen geht und dir diese zu stark sind, könntest du das über die entsprechende Normal-Map der Textur per Bildbearbeitung lösen (hab das noch nicht selbst gemacht, kenne aber die offizielle Funktionsweise nach Ben Supnik).

      Wegen der Wasserrelektionen, hier das FlyWithLua-Script:

      flightx.net/index.php?thread/9…&postID=957717#post957717

      Die Anleitung dazu findest du im Thread auf der zweiten Seite. Das ist ein Performance-Tweak, der aber auch die Wasserspiegelungen beinhaltet. Setze den Wert dazu auf 5.0:


      set( "sim/private/controls/reno/draw_reflect_water05", 5.00)


      Dann hast du maximale Wasserreflektionen trotz PBR-Slider auf niedrig. Das braucht aber FlyWithLua um das Script zu laden und du musst die .txt-Endung entfernen. Wenn dir die performance-Tweaks in der datei nicht zusagen, kannst du auch alle löschen außer der Zeile mit dem Wasser.
    • Ja ich weiß, daß mit XP11 "leider" die umfangreichen Einstellmöglichkeiten wie im XP10 in der Benutzeroberfläche weggefallen sind. Hat Vor- und Nachteile, aber ist auch ein eigenes Thema. :)

      Naja ich habe momentan die Reflexion auf die 2. Stufe von links, da mir zu starke Reflexionen beim Wasser gerade manchmal im Übergang zum Ufer ein unschönes Verhalten aufzeigte. Aber trotzdem danke für deine Script-Info. :)
      Mit freundlichen Grüßen Frank :)

      Angaben zu meiner Hardware: