JARDesign A320 v3

    • v11
    • JARDesign A320 v3

      Hallo,

      Kurze Frage wie macht sich der aktuelle Jar A320 v3 fuer XPL 11 in Sachen Systemtiefe?

      Besitze zwar die Version für den 10er aber mag da kein Geld reinstecken zum testen da ich damals ziemlich enttäuscht war.

      Danke.
      Grüße Chris

      Intel I5 3570K, GTX 970, 8GB Ram
      P3D, Xplane 10
    • danke schon gelesen und warte sehnsüchtig drauf.

      Vielleicht wurde die Frage auch falsch verstanden. Ich wollte einfach mal wissen wo es bei dem Jar hapert bzw. Was nicht umgesetzt ist.
      Grüße Chris

      Intel I5 3570K, GTX 970, 8GB Ram
      P3D, Xplane 10
    • Genau darüber wurde eigentlich im FF A320 Thread auch schon diskutiert, weil der JD Bus natürlich zum Vergleich herhalten muss :D

      kurz gesagt:
      - Im MCDU fehlt das Speedmanagement auf der F-PLN Seite völlig
      - Die Routeneingabe ist umständlich (immer nur ein Segment pro Luftstrassensegment)
      - Schubregelung und Flightpath sind teils völlig unrealistisch.
      - dazu kommen verschiedene Anzeigebugs.

      aber:
      - der manual Flight macht Spaß (das FBW-Verhalten funktioniert dabei allerdings nur "leidlich")
      - Das virtuelle Cockpit ist passabel
      - das größte Plus ist das Soundpaket von BSS, das mit zum besten gehört, was es im Simulatorbereich gibt.