P3D v4 vs X-Plane 11

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • P3D v4 vs X-Plane 11

      @Jakobflight....hatten wir diese Diskusionen nicht erst vor ein paar Stunden in einem anderen Thema hier

      gäääähnn Dann kauf dir doch die 199iger Version und lasst uns endliche über den V4 diskutieren.
      krähe, Mitglied im FlightXPress Forum seit Sep 2007.

      X-Plane " Eine Flugdynamik die sich real "anfühlt", muss noch lange nicht realistisch sein " :clapping: "
    • Typisch deutsches Verhalten :lols:

      Als ob das irgendwen interessieren würde - vermutlich den Hersteller selber nicht.
      Wenn ich so prozesskonform und paragraphengeil im Job agieren würde, würde ich es dort nicht weit bringen.
      Also, kaufen, runterladen, losfliegen und hoffentlich genießen!
    • Rafael schrieb:

      Typisch deutsches Verhalten :lols:

      Als ob das irgendwen interessieren würde - vermutlich den Hersteller selber nicht.
      Wenn ich so prozesskonform und paragraphengeil im Job agieren würde, würde ich es dort nicht weit bringen.
      Also, kaufen, runterladen, losfliegen und hoffentlich genießen!
      Lol, man kann sich die Welt auch machen wie es einem gefällt, oder?

      Wenn du deinem Chef ungültige Lizenzen andrehst wirst du es in deinem Job nicht weit bringen.
      Und um das handelt es sich hierbei wenn man unberechtigt Academic Lizenzen kauft nur weil es gerade die billigsten sind. Da kannst du das Zeug auch gleich irgendwo herunter laden!

      Aber gut ich bin prozessgeil und ihr seid die besten...

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
    • Jakobflight schrieb:

      Rafael schrieb:

      Typisch deutsches Verhalten :lols:

      Als ob das irgendwen interessieren würde - vermutlich den Hersteller selber nicht.
      Wenn ich so prozesskonform und paragraphengeil im Job agieren würde, würde ich es dort nicht weit bringen.
      Also, kaufen, runterladen, losfliegen und hoffentlich genießen!
      Lol, man kann sich die Welt auch machen wie es einem gefällt, oder?
      Wenn du deinem Chef ungültige Lizenzen andrehst wirst du es in deinem Job nicht weit bringen.
      Und um das handelt es sich hierbei wenn man unberechtigt Academic Lizenzen kauft nur weil es gerade die billigsten sind. Da kannst du das Zeug auch gleich irgendwo herunter laden!

      Aber gut ich bin prozessgeil und ihr seid die besten...

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      Entspann Dich...
      Du schreibst ja selber, dass Du das "Teil" u.U. ja haben möchtest - die Prinzipientreue scheint da ja noch im Weg zu sein. Wenn Dich die Leute hier mir Lobeshymnen usw. füttern, bin ich gespannt, was Du machst.

      Btw.: zum Glück muss ich meinem Chef keine Lizenzen andrehen - ist nicht mein Business :cool:
    • Jakobflight schrieb:

      Lol, man kann sich die Welt auch machen wie es einem gefällt, oder?
      Wenn du deinem Chef ungültige Lizenzen andrehst wirst du es in deinem Job nicht weit bringen.
      Und um das handelt es sich hierbei wenn man unberechtigt Academic Lizenzen kauft nur weil es gerade die billigsten sind. Da kannst du das Zeug auch gleich irgendwo herunter laden!

      Aber gut ich bin prozessgeil und ihr seid die besten...

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      prepar3d.com/frequently-asked-questions/

      Entscheide selber, welche Version du nehmen willst. LM hat bisher noch nie irgendwen abgemahnt, wenn er zu Hause im stillen Kämmerchen die Academic betreibt.

      Nur Kojaks Lollipop ist ausgelutschter als dieses Thema.
    • Jakobflight schrieb:

      Goose schrieb:

      Ja 60€
      Echt? Alle mit Bildungshintergrund? Schüler und so?
      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      :help: .. nicht dein Ernst? Tausend Beiträge in diesen und anderen Foren dazu. Der Fehler liegt schon in der falschen 1:1 Übersetzung von "students".
      Aber nur für dich meine rein subjektive Erläuterung: Warum nutzen wir den bzw. die Flugsimulatoren? Weil wir uns für das Fliegen und alles was damit zu tun hat, interessieren, mehr über die Abläufe des Fliegens und das Flugverhalten verschiedenster Flugzeuge erfahren und lernen wollen. Wozu brauchen wir dann "Verschönerungen" wie OrbX Szenerien oder Payware Flughäfen? Weil je realistischer die Umgebung, desto realistischer die Abläufe, desto höher der Lerneffekt. Und damit erfüllen wir die englische Bedeutung des Wortes "student" durchaus.

      Das ist zumindest mein Antrieb mich mit Flugsimulationen auseinanderzusetzen. Und das macht mir dann sogar Spaß. :D Und das ist dann nicht mal durch die P3D EULA ausgeschlossen.

      Student

      1 a) a person following a course of study, as in a school, college, university, etc.
      b) (as modifier) student teacher

      2 a) a person who makes a thorough study of a subject

      Eine Person welche (thourough) umfassend/ausgiebig/gründlich/eingehend ein (subject) Fach/Thema/Fachgebiet (study) lernt/untersucht/analysiert.

      Ich denke mit dieser Definition und Übersetzung können wir beruhigt auf die Academic License zugreifen.
    • Dieter J. schrieb:

      Fazit: Der v4 ist der selbe wie vorher, nur ein paar Effekte mehr und endlich keine OOM´s mehr. Das war ja wichtig.
      Das denke ich auch Dieter.
      Viele User, ich denke vorallem FSXler haben auch offenkundlich im Netz darüber nachgedacht direkt zum XP zu wechseln, da der P3DV3 ja nix anderes ist wie ein FSX reloadet.
      Um jetzt aber nicht den Hyp auf XP noch größer werden zu lassen , hat man bei LM schnell eine 64bit Version rausgehauen in der Hoffnung nicht noch mehr Kunden zu verlieren. Und ja ich weis LM ist nicht angewiesen auf uns Simmer, aber Image ist Image.
      Mein HC läuft ohne aufwendiges FlugzeugAddon und deshalb werde ich auch bei 3.4 bleiben.

      Danke dir nochmals für den Dateienvergleich , wieder Geld gespart ;)
      krähe, Mitglied im FlightXPress Forum seit Sep 2007.

      X-Plane " Eine Flugdynamik die sich real "anfühlt", muss noch lange nicht realistisch sein " :clapping: "
    • Wenn ich so die Screenshot und youtube Videos mir ansehen, scheint sich nicht viel getan zu haben. Sicher, des gibt ein paar Frames mehr, das ist erkennbar. 5-10 so wie ich sehen konnte bei Vergleichs Videos. Mein Eindruck ist, wer keine OOM's hat und alles flüssig läuft hat nicht viele Vorteile bei V4. Klar, V4 ist ein Fortschritt und ich will das nicht schlecht reden.
      Vielleicht müssen erst die Addon Hersteller etwas aus 64 bit machen, z.B ORBX. Aber dann steigen auch wieder die Hartware Anforderungen, und ehrlich gesagt, ich habe keine Lust (jetzt) Geld dafür auszugeben. Nur weil etwas neu ist, braucht man es nicht unbedingt. Aber ok, ich kann verstehen wenn man den V4 auf der Platte haben will. (Ging mir früher auch so, immer das neuste haben zu wollen)
      Aber vielleicht begeistert mich ja in der Zukunft V4, wenn diese Version erkennbare Vorteile für mich hat.
    • Leute Leute.

      Ihr habt noch kein einziges Addon gesehen. Wie könnt ihr euch jetzt schon ein Urteil bilden?

      Das nun der P3D auf 64bit läuft gibt den Addon Herstellern extrem viel mehr Spielraum als früher, die können jetzt richtig rumsauen (Positiv gemeint).
      Und im ersten Schritt werden die Addon Hersteller, erst mal die Anpassung des aktuellen Standes auf 64bit vornehmen. Die wahren Gimmicks kommen erst noch. Man kann nicht in 3 Tagen eine neue Software auflegen.

      Es mag sein, dass der X-Plane 11 Default besser aussieht, als der P3D Default. Aber was sagt das aus? Entscheident ist das was in naher Zukunft erst an Addons kommt. Die P3D 64-bit Version killt die bisherigen Grenzen. Jetzt gilt wirklich der Grundsatz. Je mehr Power mein Rechner hat, desto mehr kann ich darstellen. Ein FSX profitiert von keiner starken Grafikkarte 8GB+, profitiert nicht von 16GB+, der wird immer in seinem engen Gefängnis bleiben. Der P3D kann aber nun bis zum Limit ausgereizt werden.

      Ich bin ehrlich gesagt ein wenig verwundert, was hier von einem nackten Simulator erwartet wird. Die tollen Beleuchtungen, extrem scharfen Texturen, dass waren Addons. Also bildet euch doch das Urteil, wenn das alles erst im Sim angekommen ist.
      Intel I5-4670K @4.4GHZ, Asus Maximus VI Hero, 2x SSD 128GB, 16GB DDR3 Speicher, GTX1070
    • Harun schrieb:

      Bitte, kauft XP 11 oder von mir aus FS95. Aber nervt nicht weiter ab mit diesem unqualifizierten Gelaber... V4 ist eindeutig nicht "eurer" Sim!
      Darf ich fragen, was genau du mit "unqualifiziertem Gelaber" meinst?

      Vielleicht solltest du - ausser kritische Betrachter zu beleidigen - einfach mal hochqualifiziert aufschlüsseln, für wen v4 deiner Meinung nach der richtige Simulator ist, und warum andere deiner Meinung nach XP11 kaufen sollten. Ich bin echt gespannt...
    • Patrick228 schrieb:

      Harun schrieb:

      Bitte, kauft XP 11 oder von mir aus FS95. Aber nervt nicht weiter ab mit diesem unqualifizierten Gelaber... V4 ist eindeutig nicht "eurer" Sim!
      Darf ich fragen, was genau du mit "unqualifiziertem Gelaber" meinst?
      Vielleicht solltest du - ausser kritische Betrachter zu beleidigen - einfach mal hochqualifiziert aufschlüsseln, für wen v4 deiner Meinung nach der richtige Simulator ist, und warum andere deiner Meinung nach XP11 kaufen sollten. Ich bin echt gespannt...
      Darum geht es doch garnicht. Aber er hat doch recht. In diesem Thread geht es um P3D V4 und merkwürdiger Weise sind es immer dieselben User (von denen hier die meisten eh schon wissen das sie eingefleischte X-Planer sind) die mit X-Plane anfangen. Ich mag den X-Plane auch und ich denke da sitzt Potenzial drin aber darum geht es hier nicht. Wenn ich dann höre der eine SIM hat eine bessere Flugphysik wie der andere dann bekomme ich zu viel, da diese Aussagen wahrscheinlich von Leuten kommen die in der Realität noch nie ein reales Flugzeug gesteuert haben. Wäre schön wenn man in diesem Thread über den neuen P3D reden kann und einfach mal abwarten was da in Zukunft auf uns zu kommt.
      Mein Video Channel youtube.com/channel/UCBM7pkwOzXeXfv2vY9Oz60Q

      Schalke ich bin für dich geboren, ich hab mein Herz verloren. An einen Fußball Club
      Danke Raul für tolle 2 Jahre :)
      Señor Raúl 7

    • HenniR schrieb:

      Patrick228 schrieb:

      Harun schrieb:

      Bitte, kauft XP 11 oder von mir aus FS95. Aber nervt nicht weiter ab mit diesem unqualifizierten Gelaber... V4 ist eindeutig nicht "eurer" Sim!
      Darf ich fragen, was genau du mit "unqualifiziertem Gelaber" meinst?Vielleicht solltest du - ausser kritische Betrachter zu beleidigen - einfach mal hochqualifiziert aufschlüsseln, für wen v4 deiner Meinung nach der richtige Simulator ist, und warum andere deiner Meinung nach XP11 kaufen sollten. Ich bin echt gespannt...
      Darum geht es doch garnicht. Aber er hat doch recht. In diesem Thread geht es um P3D V4 und merkwürdiger Weise sind es immer dieselben User (von denen hier die meisten eh schon wissen das sie eingefleischte X-Planer sind) die mit X-Plane anfangen. Ich mag den X-Plane auch und ich denke da sitzt Potenzial drin aber darum geht es hier nicht. Wenn ich dann höre der eine SIM hat eine bessere Flugphysik wie der andere dann bekomme ich zu viel, da diese Aussagen wahrscheinlich von Leuten kommen die in der Realität noch nie ein reales Flugzeug gesteuert haben. Wäre schön wenn man in diesem Thread über den neuen P3D reden kann und einfach mal abwarten was da in Zukunft auf uns zu kommt.
      Falsch gedacht. Ein neues Produkt wird an seinen Konkurrenten gemessen. Das macht man mit KFZ genauso wie mit software. Da nun LM sein neuestes Produkt released hat und wir uns im Jahre 2017 befinden, wird es genauso mit gleich gestellten Produkten (FSW und Xplane) verglichen.
      Nur so kann man Vorzüge einzelner Programme herausarbeiten. Wem das nicht passt, sollte vielleicht nicht in einem Forum Meinungsaustausch betreiben?
      System:
      P3D V4.0 // XPlane 11

      i7 6700K @ 4.5 GHz // MSI z170A M5 Motherboard // RAM GeIL 16 GB 3000 Mhz DDR4 // EVGA GTX 1070 FTW ACX3.0 8 GB OC 1930Mhz // Corsair H110i liquid cooler // 2x SSD 500 GB Samsung EVO 850 // 1 TB Seagate Baracuda // Corsair 780 full tower white // 2x 40 inch Samsung LED Smart 3D TV // 1x BENQ 23 inch LED Monitor