iFly B737 NG

    • FS9
    • iFly B737 NG

      Hallo Leute,
      ich habe immoment ein großes Problem mit meiner Ifly737Ng. Wenn ich aber ein Standard Flieger lade läuft er.

      hier die Fehler Meldung:

      Problemereignisname: APPCRASH
      Anwendungsname: fs9.exe
      Anwendungsversion: 9.0.0.30612
      Anwendungszeitstempel: 00534d69
      Fehlermodulname: ntdll.dll
      Fehlermodulversion: 6.1.7601.23796
      Fehlermodulzeitstempel: 59028db3
      Ausnahmecode: c0000005

      Gruß Thomas
      flieger1, Mitglied im FlightXPress Forum seit Mar 2008.
    • Wird im Handbuch der iFly nicht sogar schon erwähnt, dass man den Flusi immer mit einem Standard Flieger laden soll und erst dann zur iFly wechseln?

      Keine Ahnung welche Daten da im Hintergrund anders geladen werden. :( Ich weiss ist mühsam.
      Grüße aus der schönen Schweiz - Stefan
      Mitgründer der VA Infinity-Air
      * Geliebt wirst du nur dort wo du schwach sein darfst ohne Spott dafür zu ernten!

    • hallo,
      Ich habe mal den flieger erst am Airport geladen, aber das selbe problem. Auch eine neu instalation hat nichts gebracht. Was kann ich da noch machen. Ich glaube das ein neues aufsetzen des Flusi nichts bringen wird. Weil ja die standart flieger gehen.
      flieger1, Mitglied im FlightXPress Forum seit Mar 2008.
    • Moin Thomas,

      ich habe das beschriebene Problem noch nicht gehabt. Auch starte ich, beratungsresistant wie ich manchmal bin, die iFly 737NG direkt. Bislang hat der Flieger mir das nicht übel genommen. So empfindlich ist die 737 also im Alltag nicht. Wo man aber wirklich aufpassen muss, ist der Installationsvorgang. Hast du dich an die Installationsbeschreibung aus dem iFly-Forum gehalten, die bei jedem Update empfohlen wurde? Es gibt ja jeweils ein "How to Install"-Thread dazu. Nutzt du den Flight1-Downloader dafür? Und welche Versionen hast du installiert? DVD + All In One Update 3.2.1 + Update 3.2.2?

      Habe gerade im Forum gelesen, dass es einige Veränderungen an den Installern gegeben hat und diese nun ausschließlich mit dem noCD-Patch funktionieren. Siehe hier und hier. Vielleicht bringt dich das weiter. Ganz allgemein ist das iFly-Team sehr kompetent und kann dir wahrscheinlich am besten weiterhelfen.

      Viele Grüße
      Sören
      Viele Grüße, Sören
      AMLUH5G - Aviation and more

    • Hallo Sören
      Danke für die Antwort.Ich habe die Vers.3.2.1 Installiert.Wo bitte finde ich das Update 3.2.2.Ich habe schon im Forum geschaut aber leider ohne erfolg.
      Ich habe das Flight1 downloader tool herunter geladen.Ich werde alle noch einmal deinstallieren und dann mit dem Tool neu installieren.
      Im Forum schreiben sie auch , das man erst die Cessna laden soll,und dann Ifly.
      Aber das komische daran ist,das vorher alles lief.

      Gruß Thomas
      flieger1, Mitglied im FlightXPress Forum seit Mar 2008.
    • Danke Frank,
      werde mit dem Update mein Glück versuchen.Soll ich das Update einfach ausführen,oder erst alles deinstallieren?

      Gruß Thomas
      flieger1, Mitglied im FlightXPress Forum seit Mar 2008.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von flieger1 ()

    • Moin zusammen,

      um unnötige Fehler auszuschließen, wäre eine Neuinstallation der iFly 737NG sicherlich der beste Weg. Nur kurz der Vollständigkeit halber: Du musst dich mit deiner Serial im Forum registrieren, um Zugriff auf den Support-Bereich zu erhalten. Dort sind auch die Updates zu finden. Aber wie bereits erwähnt, scheinen die nur noch mit dem NoCD-Patch zu laufen, um den Kopierschutz aufrecht zu erhalten. Da kann ich dir leider nicht helfen, weil ich noch die alten Installer bekommen habe.
      Der Flight1 Downloader ist nur zum Download, nicht zur Installation gedacht. Ich hatte mal vor Jahren irgendein Problem mit einem der Patches oder Updates. Am Ende zeigte sich, dass die Prüfsumme, welche dazu im Forum bereitgestellt wurde, fehlerhaft war. Seitdem nutze ich nur noch dieses Tool für die iFly-Downloads und halte mich penibel an die Installationsanleitungen im iFly-Forum.

      Viel Erfolg!
      Sören
      Viele Grüße, Sören
      AMLUH5G - Aviation and more

    • Hallo Sören,
      erst einmal vielen Dank für deine Hilfe.Ich habe mich bei Flight1 angemeldet und auch das Update herruntergeladen. Da ich ja Ifly neu installiert hatte ,habe ich einfach das Update installiert. Nun habe ich mit großem erfolg meinen ersten einwandfreien Flug gemacht,nur ein kleiner vom EDDF-EDDM aber der war super.
      Ich hoffe das es jetzt dabei bleibt.Eins aber macht mich trotzdem stutzig,als ich den Flug beendet,und mit Esc heraus ging kam wieder diese meldung-
      der Flugsim muß beendet werden etc.Wenn das immer zum Schluss kommt, kann`s mir egal sein.

      Gruß Thomas
      flieger1, Mitglied im FlightXPress Forum seit Mar 2008.
    • Neu

      Moin Thomas,

      gerne doch! Ich freue mich, wenn ich hier nochmal außerhalb der Bilderecke und des Spottercorners etwas beitragen kann. Schön zu hören, dass dein erster Flug erfolgreich verlief. Ich drücke dir die Daumen, dass es so bleibt. Interessant, dass du das mit der Meldung zum Schluss berichtest. Die habe ich seit ein/zwei Jahren (?) auch. War plötzlich da und nun kommt sie fast jedes Mal, wenn ich den Flusi nach einem Flug beende. Ob es vielleicht einen konkreten Zusammenhang mit der iFly 737NG geben könnte, habe ich noch gar nicht überlegt. Allerdings beschränkt sich das tatsächlich nur auf das Beenden des Flusis bei mir. Wenn es doch mal ein Problem gab, blieb mir das Bild stehen oder wurde schwarz, während der Sound weiterlief. Da vermute ich bei mir aber eher ein Treiberproblem...

      Viele Grüße
      Sören
      Viele Grüße, Sören
      AMLUH5G - Aviation and more