Tutorial für Neueinsteiger um P3Dv4 und XP11 maximal realistisch zu bekommen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tutorial für Neueinsteiger um P3Dv4 und XP11 maximal realistisch zu bekommen

      Hallo Community,

      ich bin seit Anfang des Jahres Neueinsteiger im Flusi-Thema. Da XP11 und P3Dv4 beide neu sind, möchte ich bevor ich mich für einen Simulator entscheide zuerst wissen, welcher von beiden für mich der bessere ist. Damit ich aber objektiv und fair entscheiden kann, müsste ich erstmal beide Simulatoren auf den Stand bekommen, dass beide maximal realistisch mit Addons ausgestattet sind. Und genau hier habe ich massive Probleme. Ich wälze mich seit monaten durch Foren, Posts und Anleitungen und komme einfach nicht richtig voran.

      Ich vermute, dass eine vielzahl von Neueinsteigern dieses Problem hat. Ich sehe immer wieder super tolle Bilder von Sim´s, bekomme aber meinen nie so hin.

      Daher die Frage an die Community:

      Ich würde gerne ein Projekt starten und dies auf einer frei zugänglichen Homepage platzieren. Auf der Homepage stehen z.B. Inhalte wie

      Intel i5 / 8GB RAM / GTX 1070 6GB
      -----------------------------------------
      Addon P3Dv4 XP11
      Runway´s Hersteller XY (Preis 100€) Freeware hier downloaden
      Baumtexturen Hersteller XY (50€) Hersteller ZX (20€)
      Groundtexturen
      Wolken
      GPS
      ...

      Intel i5 / 32GB RAM / GTX 1080 8GB
      -----------------------------------------
      Addon P3Dv4 XP11
      Runway´s Hersteller AB (Preis 200€) Freeware hier downloaden
      Baumtexturen Hersteller AB (75€) Hersteller LM (25€)
      Groundtexturen
      Wolken
      GPS
      ...

      usw....

      Das ganze mit Anleitungen versehen z.B. für den Multimonitor - Betrieb, Installationsanleitungen, usw...

      Wer würde mitmachen? Gibt es das schon?

      Liebe Grüße
      Pepe
    • Hallo Pepe

      Die Frage, die du dir beantworten musst, ist, welcher Simulator subjektiv (für dich in deiner Situation) der bessere sein dürfte. Dafür hilft aber alles lesen und Videos ansehen wenig. Du musst merken, was dir wichtig ist. Dann würde ich einfach beide Grundversionen installieren und ausprobieren. das kostet ja noch nicht so viel wie wenn du dann einen Berg Addons kaufst. Von X-Plane gibt es auch eine Demo. Dann merkst du schnell, was du im einen oder anderen vermisst. Vielleicht liegt dir bei einem die Bedienung nicht oder das Aussehen wirkt für dich unnatürlich. Wichtig ist, ob ein Simulator dir passt und nicht, ob er "objektiv der besser" ist. Das gibt es nämlich nicht.

      Da ich nur den FSX habe, kann ich bei einer Anleitung für die anderen Simulatoren auch nicht helfen. Für den FSX habe ich ja eine Anleitung verfasst, so dass ich dir gerne meine Erfahrungen damit weitergeben kann. Für ein solches Projekt brauchst du vor allem einzelne Leute, die das in die Hand nehmen, Informationen sammeln, dann zusammen stellen und Texte schreiben und einen Korrekturleser. Pass auf, dass es nicht zu weitläufig wird. Es sind so viele Bereiche, über die man etwas schreiben könnte. Aber jeder kann nur über das schreiben, womit er Erfahrungen gemacht hat. Jemand muss das ganze strukturieren und das Projekt voran treiben. Nur so nach dem Prinzip "schreibt hier doch etwas zu den Flugsimulatoren P3D und X-Plane" versandet es wie die meisten Threads recht schnell.
      viele Grüsse Martin

      Flugsimulator-PC und Zubehör je nach Budget (Stand: 13.06.2017)
      Flight Simulator X - richtig einstellen und verstehen

      i5-4670K @4.0 GHz, 12 GB RAM, ASUS 660 GTX, 2 Bildschirme 1920 x 1200 und 1600 x 1200, Windows 7 64-bit
    • Hallo Martin,

      das ist doch genau das Problem. Ich habe X-Plane 11 und P3D gekauft. Bei beiden Simulatoren komme ich aber nicht weiter! Es fällt mir soooo schwer, die richtigen Einstellungen zu finden. Ich habe z.B. von ORBX einige Produkte gekauft, kann jedoch kaum Verbesserungen in P3D feststellen. In XP11 habe ich die MESH-Daten eingebunden, jedoch die Quali lässt auch hier zu wünschen übrig und vor allem stimmen die Ortsgrößen, Positionen, und Bergkonturen überhaupt nicht. Das alles aus den einzelnen Threads zusammenzufummeln ist soooo mühsam. Das kann doch eigentlich nicht sein, dass es so eine große Community von Simfliegern gibt und keiner bereit ist, hier mal Hilfestellung zu geben.

      Lg
      Pepe
    • pepelotte schrieb:

      . Das alles aus den einzelnen Threads zusammenzufummeln ist soooo mühsam. Das kann doch eigentlich nicht sein, dass es so eine große Community von Simfliegern gibt und keiner bereit ist, hier mal Hilfestellung zu geben.

      Lg
      Pepe
      Der Anteil von Neueinsteigern ist hier derzeit sehr hoch, fast jeder von diesen Neueinsteigern hat sehr selten Lust hier die Suchfunktionen zu nutzen! Das wiederum führt dazu, dass sehr viele Beiträge neu eröffnen, die schon zig-mal durchgekaut wurden. Das wiederum macht dann den Alteingesessenen keine Lust immer und immer wieder auf die gleichen Fragen zu antworten.

      Mir persönlich würde es auch keinen Spass machen immer wieder auf die Frage "....meine Texturen sind so verwaschen" oder "....mein Simulator startet nicht mehr" zu antworten, da diese schon 100 te mal gestellt wurden!

      Dazu kommt noch, dass wichtige Informationen zum Sytem oder der Installation nicht gegeben werden, oftmals nicht mal nach mehrfacher Aufforderung!

      Genauso ist es immer wieder frustrierend wenn keine Rückmeldunge der Betroffenen mehr kommen.

      Also, ich würde mich an deiner Stelle nicht wundern.....
      Gruß
      Holi
      EDDB :thumbsup:
    • Hallo Ihr beide,
      es ist halt so das die Simulatoren auf jedem PC sehr sehr unterschiedlich laufen, das es zb die selben PC konfigurationen sind, aber trotzdem werden beide Sims nicht gleich ausehen.
      Wichtig ist auch das man sich nicht verrückt mach, das es Ultrarealistisch aussieht! Bin jetzt seit einigen Jahren in der Szene und kann immer noch sehr viel lernen und Probieren.

      XP11 oder P3Dv4 musst Du selber Testen, anders is es nicht möglich Dir einen zu Empfehlen.

      PEPE wenn Du ORBX gekauft hast und du "ÜBERHAUPT KEINE VERÄNDERUNGEN AN DER OBERFLÄCHE ERKENNST" dann ist was falsch bei Dir. Einstellungen zu niedrig.

      Meinereiner ist mit P3dv4 sowas von zufrieden. Schaut bei weitem Besser aus aber auch verdammt smoother.
      XP11 finde ich auch toll aber bin PMDG Flieger, daher läuft er nur neben bei.

      Die Idee selber finde ich sehr gut, nur denke ich das es zu"wie oben beschrieben" zu weitläufig wird und alleine wird es eine Neverendingstory!

      es gibt zb wie Simmershome, Leute die es versuchen mit Einstellungen und Configs zu helfen, aber selbst da scheiden Sich die Screens der Leute!

      Ansonsten einfach Hilfe gibt es immer wieder, nur es muss spezifischer sein

      Windows 10 Pro CREATOR

      Intel 7 4790k 4,5
      Acer Full Hd Monitor und 2 Dell 19 Zoll als zusatz :)
      1x 1 TB - 1x ssd 500 gb Samsung
      MSI Armor Gtx 1070
      16Gb DDR3 ram
    • Hi zusammen,

      wenn ich dich richtig verstehe bedeutet das....

      Wenn ich auf einem PC z.B. ein Addon für Bäume installiere, dann sieht das auf dem einen anders aus als auf dem anderen auch wenn die p3dv4 einstellungen im menü identisch sind? Kann ich kaum glauben. Ich gehe mit, dass das beim einen vieleicht mit 30Frames und beim anderen mit 25Frames läuft, je nach rechenleistung, aber dass das wirklich unterschiedlich aussieht...wirklich???

      @holi: umso wichtiger wäre es doch, wenn man die grundausstattung mal festhält. dann kann man sehr einfach darauf verweisen.

      LG
      Pepe
    • pepelotte schrieb:

      Wenn ich auf einem PC z.B. ein Addon für Bäume installiere, dann sieht das auf dem einen anders aus als auf dem anderen auch wenn die p3dv4 einstellungen im menü identisch sind?
      Na ja, nee... also, wenn du dieselben AddOns mit denselben Einstellungen im selben Sim auf zwei PC s installierst, sieht das auch gleich aus. Da hast du schon recht. Es ist nur so, dass die allermeisten User nicht dieselben AddOns verwenden und nicht exakt dieselben Einstellungen - daher ist das mit der Beurteilung nach Screenshots und Videos etwas fehlerbehaftet. Hinzu kommt, dass manche ja ihre Optik noch duch Shader-Tools verändern, wo man dann so Dinge wie, Farben, Kontrast etc noch anpassen kann, so dass es wieder anders aussieht, obwohl vielleicht dieselben ORBX-Texturen verwendet werden.

      Zu beachten ist außerdem noch, dass Screenshots und Videos meit versuchen, möglichst die tollsten Dinge darszustellen, die besten Blickwinkel einzufangen, im Falle von Videos trägt auch die Kompression etwas dazu bei, dass es dann im Sim selbst etwas anders wirkt als im Video.

      Was dein Projekt angeht und Realismus: Du beziehst dich dabei rein auf die Optik, dass es eben 'real' aussieht?