FSX sieht komisch aus

    • FSX
    • FSX sieht komisch aus

      Neu

      Hallo,

      ich hatte mir gestern FSX über Steam gekauft.
      Als ich meinen ersten Flug machen wollte, war ich von der Grafik des Spiels nicht überzeugt.
      Ich hatte dann mal FSX bei Google Bilder eingegeben und dort sieht alles anders aus, als bei mir.

      Kann mir irgendeiner helfen?

      Vytrex


      --------------------------------------------------
      Hardware:

      CPU: i7 6700
      Ram: 8 GB DDR4
      Grafikkarte: MSI 1060
    • Neu

      Willkommen Vytrex

      Das sieht für den Anfang eigentlich ganz normal aus. Aber da kann man natürlich noch einiges machen. Ich habe dafür eine Anleitung geschrieben, die unten verlinkt ist. Damit kannst du die wichtigsten Sachen einstellen. Als erstes würde ich einmal kontrollieren, ob du die maximale Bildschirmauflösung eingestellt hast (im FSX-Menu). Dort findest du auch Antialiasing, das du einschaltest und bei Filterung stellst du auf Anisotrop.

      Mit deinem PC bist du für den FSX gut gerüstet, so dass du die Einstellungen recht hoch schrauben kannst.

      Zu den Google-Bildern fehlen dann aber noch 2 Schritte. Der FSX ist ein 10-jähriges Program, das man mit sehr vielen Addons (Freeware oder Payware) aufhübschen kann. Die meisten Bilder, die man findet verwenden zusätzliche Landschaftstexturen, Flugzeuge, Flughäfen und Wettertools. Der letzte Schritt ist dann oft noch die Bearbeitung mit Photoshop. Du musst dich darum nicht wundern, wenn es beim Fliegen nicht gleich aussieht, wie auf dem Bildern. Mit einiger Einstellarbeit lässt sich aber schon noch etwas herausholen.

      Leb dich einfach einmal ein und benutze auch die Flugschule des FSX.

      Es gibt für FSX-Steam einen Deutschpatch, den man sich herunterladen kann. (einfach mal googeln)
      viele Grüsse Martin

      Flugsimulator-PC und Zubehör je nach Budget (Stand: 13.06.2017)
      Flight Simulator X - richtig einstellen und verstehen

      i5-4670K @4.0 GHz, 12 GB RAM, ASUS 660 GTX, 2 Bildschirme 1920 x 1200 und 1600 x 1200, Windows 7 64-bit
    • Neu

      Ja... also... als erstes würde ich mal die Auflösung an die des Monitors anpassen und dann die Grafikeinstellungen sinnvoll ändern:

      OneDrive - FSX-Settings

      In der Zip-Datei findest du Screenshots von meinen Einstellungen, damit sieht das dann ganz ordentlich aus bei etwa 60fps in den meisten Gegenden. Außerdem würde ich im NNvidia-Control-Panel den Anisotropen Filter auf 16x setzen damit die Texturen der Runways und allgemein bei flachem Sicht-Winkel nicht so verwaschen sind.

      Wenn du jetzt erst anfängst zu fliegen und da tiefer einsteigen möchtest würde ich dir allerdings dringend empfehlen, dir P3D V4 mal anzusehen oder die X-Plane 11 Demo zu testen. Da ist erstens grafisch weitaus mehr drin bei besserer performance und gleichzeitig dürfte das auch zukunftssicherer sein. Der FSX tut es letztlich auch, aber, wenn du gefallen findest und in AddOns inverstierst und dann später doch umsteigst (kann schnell passieren) kaufst du dann vieles doppelt.