HD-Mesh v3 und Urbanmaxx extreme empfehlenswert für XP11?

    • v11

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HD-Mesh v3 und Urbanmaxx extreme empfehlenswert für XP11?

      Hallo zusammen,

      meine Frage steht ja schon im Titel, sind diese beiden Addons für XP11 zu empfehlen? habe gelesen, dass das mesh nur bedingt Sinn macht, da es keine aktuelle OSM Daten verwendet, XP selber dagegen schon. aber dennoch soll es höherwertiger sein, als das default Mesh? freue mich über eine Info darüber.
      und urbanmaxx würde ja ebenfalls die OSM platzierten Daten zum Teil zunichte machen, jedoch mochte ich die Optik in XP10 sehr, daher auch da die Frage, macht es Sinn?
      Gruß Lukas

      Intel i7 7700K @ 4,8 Ghz | MSI Z270 Gaming M5 | MSI GTX 1080 Gaming X 8G | 16GB G.skill TridentZ RGB DDR4-3200
      1 x 250GB M.2 SSD Samsung 960 evo | 500GB SSD | 2 TB HDD | Alpenföhn Olymp CPU Kühler

      FTX Global/Trees//LOWI, FS Global Ultimate Mesh, UTX, Austria Professional, UT-live traffic, Envtex, Active Sky, REX 4 + SC, PMDG 737, precipitFX, GSX, Chaseplane, PTA

      optimale P3d v4 Einstellungen
    • Luke_92 schrieb:

      höherwertiger sein, als das default Mesh?
      Jein. Einerseits ist die Meshauflösung höher, das heißt die Höhendaten sind genauer und somit hochwertiger, aber die Daten sind halt älter als die den XP11 und unterstützen soweit ich das richtig verstanden habe auch die neuen Höhenmodelle für europäisches Autogen nicht. Es sollte theoretisch in XP11 genauso aussehen wie in XP10 (vom Nebel abgesehen).

      Luke_92 schrieb:

      und urbanmaxx würde ja ebenfalls die OSM platzierten Daten zum Teil zunichte machen, jedoch mochte ich die Optik in XP10 sehr, daher auch da die Frage, macht es Sinn?
      Urbanmaxx macht nichts zunichte sondern legt nur recht generische Fototexturen unter die Stadtbereiche, die per standard so braun-grün-grau sind. Also, urbanmaxx richtet sich nach den Landklassen, die wiederum durch das verwendete Mesh definiert werden. Wenn es dir in XP10 gefallen hat kannst du es ohne probleme in XP11 auch nutzen, nur eventuell sieht das mit den europäischen gebäuden nicht so dolle aus (dafür gab es allerdings noch alternative urbanmaxx-texturpakete irgendwo bei X-Plane.org). Die 3D-gebäude, die XP darstellt werden von urbanmaxx nicht verändert, weder zum besseren noch zum schlechteren und auch nicht entfernt.