LIRN- ILS Z 06 nur im FAC Mode als NPA approach mit G/P guidance möglich. (FSX)

    • Sundowner schrieb:

      Nada. Schau dir die Pics im Vollbild an.
      Die Anzeige über dem ND sagt eindeutig: Speedbrake Armed.
      Sieht man auch an der Stellung des speed brake levers.
      "Nada" sagt er...

      Die Anzeige ueber dem ND ist nur leider nicht ausschlaggebend, weil (in der NGX wie auch im echten Flieger) "Speed Brake Armed" immer leuchtet, wenn der Speed Brake Lever mindestens auf ARM gezogen wird. Die leuchtet aber auch, wenn die Speedbrakes draussen sind...

      An der Stellung des Speed Brake Levers sieht man es zumindest beim zweiten Flug nicht (wobei man es auf dem vorletzten Bild erahnen kann, dass die Speed Brakes ein ganzes Stueck draussen sind, beim Flug davor, wo er das gleiche Problem hatte, waren der Lever nahe an Arm, aber eben nicht ganz, da warn sie auch draussen).

      Woran man es aber erkennen kann, dass sie draussen sind, ist am SPEEDBRAKES EXTENDED Light (F/O Seite), das geht naemlich an, wenn die Speed Brakes draussen sind und die Flaps mindestens 15 sind oder bei weniger als 800' RA. Ich habe mir die Bilder schon richtig angeschaut, ja man kann nicht erkennen was auf dem Light steht, aber ich kenne die 737, ich weiss was da steht, wann es leuchtet und warum es leuchtet.

      Das warum ist uebrigens auch einfach geklaert: Man soll nach moeglichkeit Speed Brakes mit Flaps vermeiden (das sagt Boeing) aber wenn das nicht geht, sollten sie spaetestens ab Flaps 15 retracted werden. Sie sollten auch auf keinen Fall unter 1000' RA benutzt werden. Nach den SOPs eines grossen 737 Betreibers mit mehr als 700 Flugzeugen darf man Speed Brakes generell nur benutzen, wenn die Flaps Up sind.

      Ich weiss, dass hier ja die generelle Meinung vorherrscht, dass ich nicht weiss wovon ich rede, aber vielleicht erstmal gucken ob man nicht vielleicht Bloedsinn redet, wenn man versucht jemanden zu korrigieren.

      delefinchen schrieb:

      ILS-G/S Angle 3,33
      Ja, das weiss ich. Ich wollte nur sicherstellen, dass du das auch weisst. Weil du damit weit ausserhalb der Limitations fuer einen Autoland bist. Immerhin hast du die Runway ohne Offset genommen...

      delefinchen schrieb:

      TRL ATC- TA 8000
      Dann ist das TRL entweder FL90 oder FL100 (oder selten FL80 oder FL110), jenachdem was da fuer ein Luftdruck geherrscht hat. Dann hast du mit Standard unter 4000' natuerlich schlechte Karten...

      So, und jetzt muss ich gleich wieder weg, ihr koennt ja noch ein bisschen ueben oder ueber Speed Brakes philosophieren.
      Working on my crosswind landing technique in the PMDG NGX!